eigenes riff

von deepfritz7, 04.11.03.

  1. deepfritz7

    deepfritz7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.06.13
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Balsthal (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 04.11.03   #1
    ich bin mir ziemlich sicher das es so einen thread irgendwo schon gibt, aber ich kann ihn nicht finden. also ich hatte mal zeit mir was aufzunehmen, nur kurz...desshalb ist auch noch nicht alles perfekt.

    könntet ihr euch meine riffs mal anhören und was dazu sagen? die quali ist nicht die beste, aber sollte reichen.

    redet einfach frei raus, das sind halt die riffs die sich bei mir angesammelt habn. ich spiel jetz ca. 1 jahr eher weniger (ohne unterricht). aufgenommen hab ich das ganze mit dem equip in meiner signatu, standard sound, und cool edit.

    MyRiffs

    na dann legt mal los, und zerfetz es schon :)

    deepfritz7

    der beitrag kann ohne probleme in den richtigen thread verschoben werden...
     
  2. Rod

    Rod Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Berlin, Germany
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.03   #2
    aaaaaaahhhhhhhhhh!

    What the hell is that! Was is das für ne scheiß qualität??? Junge!
    Dreh erst ma die Zerrung runter. Wie haste das aufgenommen?
    Zu dem Riff kann ich nicht viel sagen, man es ja kaum hört.

    OK. Jetzt ma im Ernst. Ich finde die Riffs sind nicht so der Knaller. Du solltesdt am besten erstma versuchen vom achteln wegzukommen. das was nen Riff ausmacht is nämlich der rhythmus. Spiel ein wenig herum und lass alles ein bisschen locherer wirken. Dein anschlag sollte ein wenig softer sein. nicht so verkrampft.

    nimm am besten noch mal auf. Besonders wegen der Quali.

    Rod
     
  3. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.03   #3
    klingt nicht schlecht .. jedoch würde ich einen anderen Distortion
    dafür verwenden .. klingt etwas matschig bei dir .. aber sonst --> weiter so !
     
  4. deepfritz7

    deepfritz7 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.06.13
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Balsthal (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 04.11.03   #4
    danke für eure meinungen!

    wie meinst du der anschlag sollte softerer sein? wie kann ich das konkret umsetzen?

    und wie gesagt hab ich das mit meiner standart soundkarte und cool-edit aufgenommen. werde nochmals versuchen das besser aufzunehmen.

    deepfritz7
     
  5. Tobo

    Tobo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    16.01.11
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.03   #5
    Äm NAya ich bin mir nicht sicher, was du denkst, aber es klingt nich so .....
    Versuch noch en bissel
    aber es kann noch was werden
    Spiel das ganze man sehr langsam und hör dann obs klingt.................

    Tobo
     
  6. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.03   #6
    die Quali is echt nicht die berühmteste .. mhm morgen stell ich hier auch ein paar meiner riffs her .. :D
     
  7. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.03   #7
    könnte glatt das intro zu nem nu metall hit sein ;-)

    am anfang (solangs noch p.m. is) sind is der gleichmäßige anschlag noch ok, aber wenn du dann rein haust sollteste das etwas lockerer und dynamischer spielen
     
  8. Rockstar

    Rockstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.02.04
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.03   #8
    hey!
    ehrliche meinung: man MERKT, dass du verkrampft spielst!
    ist wahrscheinlich so ziemlich dein höchsttempo, was du mti downstrokes hinkriegst, oder?
    schade, denn schneller wäre das riff sicherlich etwas cooler...
    aber hey, übung macht den meister! bleib dran!
     
  9. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.03   #9
    :?:

    ich glaube dass er so verkrampft spielt liegt auch an der Nervosität beim aufnehmen .. wenn grad aufnimmt steht man sehr unter druck es perfekt zu machen .. (is bei mir zumindestens so) :rolleyes:
     
  10. STRAT

    STRAT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    9.02.14
    Beiträge:
    388
    Ort:
    Herne (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.03   #10
    Jop und dann macht mans tausend mal neu wegen irgendnem kleinen fehler :D



    STRAT
     
  11. Rockstar

    Rockstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.02.04
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.03   #11
    hmmm, war bei mir nciht so...
    vor allem bei so ner homeaufnahme...
    naja, dann tuts mir sorry :)
     
  12. Rod

    Rod Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Berlin, Germany
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.03   #12
    Tach!

    solltest einmfach lockerer spielen.
    Was hast du für Equipment benutzt um die Gitarre aufzunehmen? Dreh auf jeden Fall erstma die Zerre zurück.

    Rod
     
  13. STRAT

    STRAT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    9.02.14
    Beiträge:
    388
    Ort:
    Herne (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.03   #13
    Hört sich an wie:
    Mikro an rechner, los gehts ;)



    STRAT
     
  14. Amp Kill Yourself

    Amp Kill Yourself Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.09.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Phönix aus der Asche
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.03   #14
    Ganz ehrlich, ich finds langweilig und inspirationslos...
     
  15. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 04.11.03   #15
    ...und später ärgert man sich, weil man es nicht besser hinbekommt und die beste Aufnahme schon gelöscht hat :D.
     
  16. Simge04

    Simge04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.03   #16
    :D

    Leider konnte man da nicht soviel raushören.
    Aber was ich so gehört habe, habe ich nicht als so gut empfunden.
    Na ja was nicht ist kann ja noch werden.

    :D
     
  17. Fisler

    Fisler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    4.05.08
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 05.11.03   #17
    wie kannst du deinen anschlag verbesser: ganz einfach. metronom herbei und solange üben bis du mit dem tempo keine probleme mehr hast. und dann kannst du dich echt auf den rhythmus konzentrieren.
     
  18. deepfritz7

    deepfritz7 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.06.13
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Balsthal (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 05.11.03   #18
    ok danke nochmals für eure kritik!

    ich hatte auch den eindruck das es verkrampft wirkt, aber das hab ich erst gehört als ich es schon aufgenommen habe.

    aber das letze post versteh ich jetz net! wie kann ich einen softeren anschlag bekommen? liegt das aleine am rhytmus? (ich weis übrigens das ich in rhytmischen fragen ne totale niete bin)

    EDIT:
    Könntet ihr diese stellen prezisieren wo ich verkrampft spiele? meint ihr den ersten teil mit den gedämpften singelnotes? habs mir jetz nochmal angehört und besonders gegenn den schluss finde ich tönt doch recht locker.... ja aber ich kenn ja nix anderes.

    hmm wie wäre es wenn ich diese riffs, im tab format hier reinstellen würde und ihr könntet es dann mal richtig aufnehmen, wies klingen sollte..wäre doch ne möglichkeit. weil ich kann mir echt nicht vorstellen, wie ichd as lockerer machen sollte..

    deepfritz7
     
  19. moison

    moison Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    19.11.09
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.03   #19
    is zwar nich so meine musik, aber ich finde es klingt grausig... aber ich steh auch nich auf so'ne hard-nu-metal-kakke ;-)! aber ein paar element daraus könnt man sicher verwenden oder in neue riffs einbauen!
     
  20. deepfritz7

    deepfritz7 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.06.13
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Balsthal (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 05.11.03   #20
    ok, ich hab versucht den sound zu verbessern...mit mässigem erfolg.

    mir ist schon klar das, es noch nicht rhytmisch perfekt ist. aber hört einfach mal rein, ob ich das mit dem anschlag jetz ein bisschen gebessert hat wo ich drauf geachtet habe. (mir ist schon klar dass das nicht von heute auf morgen geht!)

    MyRiff2

    möchte mich nochmals bedanken, das ihr euch mit sonem anfänger geschrubbe überhaupt befasst!

    deepfritz7
     
Die Seite wird geladen...

mapping