Einstellung für Blues

von Schwutte, 03.01.04.

  1. Schwutte

    Schwutte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    17.04.04
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.04   #1
    Hallo!

    welche einstellungen muss ich an (m)einem amp vornehmen um einen halbwegs guten bluessound aus der quetsche (H&K ATTAX 40) raus zu bekommen.

    bin noch anfänger, kann mir mal einer ein paar tips geben.


    Folgende regler zur auswahl:
    Clean Vol.
    Lead Gain
    Lead Master
    Bass
    Mid
    Treble
    Reverb
    Master

    gibts vielleicht ne webseite wo für stilrichtungen ein paar grunweinsellungen angegeben sind? für rock mehr höhen und weniger wasweißich



    danke schonmal
     
  2. Rockcity

    Rockcity Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.04   #2
    Die Frage ist doch erstmal,was für eine Gitarre spielst du.Dann kann man auch halbwegs sagen,wie du etwas einstellen must. :rolleyes:
     
  3. Schwutte

    Schwutte Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    17.04.04
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.04   #3
    aso, na spielen tu ich ne Epiphone Les Paul custom
     
  4. Rockcity

    Rockcity Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.04   #4
    Ich spiele mit dem vorderen PU(Rhythm) Gain auf halb,Bass auf -1,Mitten+1,höhen-1,Reverb nach geschmack.Master und Lead Master ebenfalls.Blues ist doch eher Mittig.Kannst ja dann nach belieben rein oder raus drehen deinen EQ.Noch eine möglichkeit ist über Clean.Volle Kanne aufreissen.Aber nur wenn der Cleankanal auch leicht zerrt.
     
  5. Schwutte

    Schwutte Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    17.04.04
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.04   #5
    ah..super so hab ich mir das vorgestellt

    danke
     
  6. knusperhippy

    knusperhippy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.04   #6
    Soooo

    sry...hoffe mache keinen fehler... :oops: wollte dafür keien neuen thread aufmachen. wie sind denn schöne metaleinstellungen?
    spiele ne epi les paul standard

    die regler weiss ich nich genau weil der amp noch nich da is :(
    vielleicht schafft ihr es trotzdem irgendwie :oops:

    es is der jcm 900 2100 sl-x
    hab nirgends die aufgelisteten regler gefunden :oops:

    hoffentlich könnt ihr mir helfen
    sry
     
  7. roastbeef

    roastbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 03.01.04   #7
    typisch metal is=
    bass:voll
    treble:voll
    middle:raus
     
  8. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 03.01.04   #8
    allerdings kann man bei den einstellungen das spielen in einer band vergessen :D
     
  9. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.149
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 04.01.04   #9
    Warum probierst du das nicht einfach alles selbst mal aus? Nur so lernst du deinen Amp doch kennen! Zumal es letztlich eh nur nach (Metal, Blues... ) klingt, wenn du eben auch Blues oder Metal spielst.
     
  10. Schwutte

    Schwutte Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    17.04.04
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.04   #10
    @hans


    auf die idee währ ich ja jetzt gar nicht gekommen mit dem selber probieren.
     
Die Seite wird geladen...

mapping