Einzelner Gitarrenhals - woher?!

von Kataklysm_666, 25.02.05.

  1. Kataklysm_666

    Kataklysm_666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    21.09.08
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Sachsen, Zittau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.05   #1
    Hallo ich weiß leider nicht ob der Beitrag hier in dieses UF passt aber wenn nicht, einfach verschieben bitte.

    Ich suche zweii einzelne Gitarrenhälse mit Locking System. Will an meine ältere Gitarre nen neuen Hals dran machen und mein Kumpel auch, suchen dafür aber nen passenden Hals. Wo bekommt man sowas her?! Onlineshops? Wäre cool wenn Ihr mir ein paar Links geben könntet.

    Danke im Voraus

    Kata
     
  2. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 25.02.05   #2
    www.rockinger.com bietet hälse an aber nur klassische Designs a la Fender oder eben ganz Blanke Headstocks zum selber sägen.

    www.warmoth.com bietet da den besseren und vollen Service an. kostet dich halt auch was mehr (wegen Zoll und sowas)

    Wenn du bei warmoth einen bestellen solltest sag mir wie die sind ja ;)
     
  3. Kataklysm_666

    Kataklysm_666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    21.09.08
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Sachsen, Zittau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.05   #3
    Gibts auch noch irgendwo Auktionen wo man Hälse findet bzw. irgendwo gebrauchte?
     
  4. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 25.02.05   #4
    Warmoth findet man auf E-Bay schonmal. nur kann dir da keiner die Garantie geben das sie in den Halsfuß deiner Geige passen =/
     
  5. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 25.02.05   #5
    vielleicht verrätst du uns erst mal an was für ne Gitarre die Hälse ran sollen
     
  6. Kataklysm_666

    Kataklysm_666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    21.09.08
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Sachsen, Zittau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.05   #6
    Also es müssen Hälse mit LockingNut sein (für nen FloydRose) und möglich mit 24 Bünden (22 aber auch ok).

    Jackson-Style wäre am geilsten (inlays überwiegend egal, genau wie holz)
     
  7. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 25.02.05   #7
  8. mcanus

    mcanus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    29.12.10
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 25.02.05   #8
    Und in welche Gitarre soll der Hals rein?
    Schliesslich hat zB die Halsausfräsung von ner Tele ne total andere Form als die von ner Strat. Müsste man bedenken, wenn man über Ebay kauft.

    Ich selber hab mir vor ca nem Jahr einen Hals von Warmoth machen lassen.
    Das Problem sind va der Zoll und UPS.... der Dollar wär ansonsten aber eh recht günstig.... ;)
     
  9. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
  10. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 25.02.05   #10
    Wieso wollt ihr überhaupt nen neuen Hals?
     
  11. dunkelelf

    dunkelelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 25.02.05   #11
    Ich bräuchte für meine Yahama *g* nen neuen Hals, weil sich beim Alten das Griffbrett gelöst hat.
     
  12. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 25.02.05   #12
    griffbrett wieder anbringen? mit zwei-komponentenkleber dürfte das kein allzu großes problem werden, wie groß ist denn das ausmaß, und vor allem, wie passiert sowas?
     
  13. Kataklysm_666

    Kataklysm_666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    21.09.08
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Sachsen, Zittau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.05   #13
    Also Kumpel und ich haben hier ne Standard-Strat und die spielen wir schon seit Jahren nicht mehr (hänge nur rum) also haben wir angefangen alles Lackzeug abzuschleifen und wollten die extrem modifizieren. Ob das nun schließlich funktioniert glaub ich nicht, aber Spaß machts.

    Eigentlich wollten wir den Dingern nen Floyd mit Double Locking verpassen, 24 Bünde und dat hässliche Pickguard weg und die Buchse seitlich anbringen und solche Späße. Mal sehen. Ich glaub das mit FR wird schon nicht gehen weil ja die Löche scho überall da sind und zu machen wird sicher nich gehen oder?
     
  14. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 26.02.05   #14
    baut doch einfach komplett eine gitarre mit warmoth-teilen, das kommt billiger, macht mehr spaß, bietet keine einschränkungen und ist flexibler was die eigene laune im design angeht.
     
  15. Kataklysm_666

    Kataklysm_666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    21.09.08
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Sachsen, Zittau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.05   #15
    Naja, aber kosten, wir haben hier schon 2 Bodies rumliegen, deswegen wollten wir daraus was machen.

    Man bekommt bei Warmoth doch nicht einfach nur das Holz in der Form oder? Ich wöllt einfach die Form einer RR, aber dort sind dann immer gleich löcher reingefräst kann das sein? Oder täusch ich mich?

    Würde es gehen ne Gitarre zu zu spachteln und dann neu ausfräsen? Nee oder?
     
  16. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 26.02.05   #16
    das sind nicht einfach nur Löcher,sondern da passen dann Bridge (Flyod,Wilkinson je nach dem) und so perfekt rein

    [​IMG]
     
  17. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 26.02.05   #17
    es ginge - aber nur für tonabnehmerlöcher z.b. - für eine tremolo-halterung nie im leben, da wirken extreme kräfte drauf ein. man kann bei warmoth aber auch sagen die sollen den body nicht bearbeiten, dann lassen die dir den auch und schicken ihn dir ohne vorfräsungen zu.
     
  18. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 26.02.05   #18
    No ob ich das jetzt so im Raum stehen lassen kann, weiß ich ja nicht :rolleyes:
     
  19. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
  20. Kataklysm_666

    Kataklysm_666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    21.09.08
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Sachsen, Zittau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.05   #20
    Hi, also zum einen der Jacksonhals is geil aber der macht nur in USA.

    Also ihr kennt ja die Standard-Strat (mit 22) Bünden. Würde da ein FloydRose an die gleiche Stelle kommen wie das Vintageding was drin war oder muss was umgemessen werden? Wegen Mensur und so
     
Die Seite wird geladen...

mapping