Emg 60 und 81 eingenaut gehen aber nicht

von blacksnake, 16.09.06.

  1. blacksnake

    blacksnake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.07
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 16.09.06   #1
    Hi also heute habe ich grad meine EMg eingebaut als ich fertig war wie es dort beschrieben ist hat die gitarre gebrummt es kammen ein paar töne raus fertig und jetzt kommen keine töne mehr aus dem verstärker was habe ich falsch gemacht ??
    batterie ist auch eingebaut bitte um schnelle hilfe :(

    PS: habe die volumeund tone nicht eingbaut da ich meine aus der ESp nicht rausbekommen habe
     
  2. Sicmaggot08

    Sicmaggot08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.083
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    362
    Kekse:
    7.149
    Erstellt: 16.09.06   #2
    also die Potis musst du schon wechseln!!

    Die aktiven verwenden nämlich andere Potis als passive pickups...Beschreibung oder HP durchlesen
     
  3. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 16.09.06   #3
    Wenn Du vorher passive PU's drinnen hattest, dann mußt Du die neuen Vol.- und Tonepotis einbauen, da sie einen anderen Widerstand haben und Du sonst eben genau das hast was Dir passiert ist.
     
  4. Defiler

    Defiler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    5.12.10
    Beiträge:
    673
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    226
    Erstellt: 16.09.06   #4
    Die musst du aber mit einbauen weil sie eine andere Wiederstandszahl oder so ähnlich haben. Also Raus mit den Potis und hau die neuen rein.

    Scheiße, zu spät :(
     
  5. blacksnake

    blacksnake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.07
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 16.09.06   #5
    wie kann ich sie von meiner gitarre weg macehn ???
    die beschreibung ist auf englisch kann aber nicht so gut englisch

    PS:habe 4 stück tone und volume schlater muss ich alle 4 oder nur einbauen?
     
  6. Defiler

    Defiler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    5.12.10
    Beiträge:
    673
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    226
    Erstellt: 16.09.06   #6
    die Potiknöpfe runtermachen und dann die Mutter lösen die den Poti hält und fertig...
     
  7. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    11.666
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 16.09.06   #7
    Du musst zuerst die Potikappen abziehen, einfach runterziehen oder aber sie haben ne kleine seitliche Schraube, dann kannst du sie damit lösen.
    Dann siehst du eine Mutter die kannst du abschrauben und dann kannst du das Poti rausnehmen.

    Btw; der andere Potiwert tut eig. nichts zum rauschen, da müsste also was anderes nicht iO sein.
     
  8. blacksnake

    blacksnake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.07
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 16.09.06   #8
    habe die gitare grad wieder getestet jetzt kommt sound aus dem verstärker abundzu kommt nichts raus mhmh
     
  9. blacksnake

    blacksnake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.07
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 16.09.06   #9
    die lassen sich nicht ausbauen hab eine ESP LTD F-50 :(
     
  10. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 16.09.06   #10
    Natürlich lassen sich die Potis tauschen. Entweder da ist eine kleine Schraube an der Seite, die musst du lösen. Oder du findest keine Schraube an den Potiköpfen, dann zieh die Köpfe mal mit richtig kraft nach oben ab.
     
  11. blacksnake

    blacksnake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.07
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 16.09.06   #11
    finde keins von beiden bin zu dumm:(
     
  12. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    11.666
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 16.09.06   #12
    Mach mal bitte ein Foto....
     
  13. Eddy?

    Eddy? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    21.08.09
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 16.09.06   #13
    Hört sich verdammt nach einem Wackelkontakt in der Klinkenbuchse / am Kabel an .
     
  14. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 16.09.06   #14
    Also ich hab auch mal nen EMG 81 mit 2scs über die normalen 500kohm potis gespielt und alles funktionierte einwandfrei.
     
  15. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 16.09.06   #15
    am besten gehste zu nem Gitarrenbauer und lässt dirs machen bevor irgendwas kaputt geht
     
  16. blacksnake

    blacksnake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.07
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 17.09.06   #16
    Hi also
    wenn ich das gitarrenkabel ganz rein maceh kommt kein sound aber ´wenn ich es nur ca. 50 % rein mache gehts
    :) naja ist das so oder nicht??

    jetzt mein anderes problem ich finde das die gitarre ein bissel sehr viel nebengeräusche macht hab ich das was falsch verlötet??
    und ausserdem geht nur ein pick welcehn weis ich jetzt auch nicht
     
  17. blacksnake

    blacksnake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.07
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 17.09.06   #17
    kann mir jemand ein foto zeigen wie das ausehehn muss?
     
  18. EETFUK

    EETFUK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Kulmbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    56
    Erstellt: 17.09.06   #18
    Das mit der Buchse hat folgene Bewandniss:

    EMG sind aktiv und werden durch eine Batterie versorgt. Damit die EMGs nicht die ganze Zeit "an" sind, gibt es für die eine spezielle Verkabelung für de Klinkebuchse, die die EMGs nur dann unter Strom stellt wenn ein Kabel eingesteckt ist. D.h. du hast entweder nicht die mitgelieferte Klinkebuchse verwendet oder diese falsch angeschlossen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping