EMG 81, DiMarzio Evolution oder SD SH-4 für Metalzwecke?

von lespaulfreak, 13.04.07.

  1. lespaulfreak

    lespaulfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.323
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    197
    Kekse:
    4.378
    Erstellt: 13.04.07   #1
    Hi,
    ich weis es gibt schon so einen ähnlichen Thread aber ich habe meine Wahl schon auf drei Tonabnehmer eingeschrängt. Hier geht es allein um nen Brett-Sound:twisted: in der Bridge-Position. Ich möchte ihn in eine Jackson bzw. Ibanez einbauen. Ich besitze selbst einen SH-6 in meiner Paula, deshalb fällt dieser schon mal weg. Als Amp spiel ich einen Marshall TSL, benutze jedoch für "richtigen" Metal Sound ein GT-8.
    Würde mich freuen wenn ich ein paar hilfreiche Antworten bekommen könnte.

    PS: Der Humbucker sollte denoch für unverzerrten Cleansound nutzbar sein. Wenn jemand mit DiMarzio XN2 oder einem anderen Dimarzio für diese Zwecke Erfahrung gesammelt hat, kann er sie ebenfalls ruhig weiterleiten:o
    Danke
     
  2. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 13.04.07   #2
    SH-4 ist mein lieblings-Pickup für Metal, aber Brett ist mit dem nicht. Also so richtig extrem-Brett meine ich.
     
  3. 101010-fender

    101010-fender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.930
    Erstellt: 13.04.07   #3
    Ich kenne den DiMarzio Evolution zwar nur aus Siebensaitern, jedoch reicht das denke ich um zu sagen, dass ich ihn sehr geil finde.
    Ist mal einer der wenigen Tonabnehmer in 7-Saitern, die sich wegen dem hohen Mittenanteil wunderbar im Bandkontext durchsetzten können und ein astreines Brett liefern. Da kann man die ganzen Blazes und Pafs in die Tonne knallen.
    Wie gesagt, habe ihn in einer RG1527 gespielt und da hat er mich total überzeugt im Vergleich zur Universe mit Blaze Pickups.
    Denke dass sich die Evolution für 6- und 7-Saiter nicht viel nehmen außer dass man bei den Gitarren mit einer Saite mehr auch wirklich die Saite mehr hört ;)
     
  4. Martinho the Met

    Martinho the Met Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    Schliengen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    178
    Erstellt: 13.04.07   #4
    Also ich hab beide EMG und SD. ich muss sagen bei gleicher einstellung klingt der SD besser für Rhytmus arbeit (verzerrt) der EMG besser für Solos etc. nun kommt es halt drauf ann was du willst
     
  5. lespaulfreak

    lespaulfreak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.323
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    197
    Kekse:
    4.378
    Erstellt: 13.04.07   #5
    Schon mal danke für die bisherigen Antworten!:great:
    Also ich möchte sowohl Soli- als auch Rhythmusarbeit mit der Gitarre betreiben. Jedoch zu ca. 75% Rhythmus (okay ich weis des hilft auch net viel:o )
     
  6. Alex_Praise

    Alex_Praise Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.06
    Zuletzt hier:
    4.06.09
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 14.04.07   #6
    Super Distortion is geil!
     
  7. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 14.04.07   #7
    SH4 find eich fett !!!!

    Hab ihn neulich in ner Ibanez gehört und jo macht Freude !!!
     
  8. Piffty

    Piffty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.06
    Zuletzt hier:
    23.05.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Büdingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    986
    Erstellt: 14.04.07   #8
    gut du schreibst ja clean sound soll nutzbar sein ... und verzerrt auch nicht drunter leiden ... ich würde sagen jeff beck sh 4 ist die grenze ... heisser würde ich dann nicht nehmen aufgrund deiner doch gewünschten flexibilität des pu´s ... schau dir auch mal den sh-5 an wäre noch mein tipp oder vielleicht den tone zone von dimarzio ...

    aber falls du clean spielen willst bitte vergiss den x2n ...

    du kannst auch etwas moderatere pu´s richtig geil anzerren ... die haben dann den vorteil das sie weniger matschen im gegensatz zu so hochgezüchteten monster ...

    ;)
     
  9. James Root

    James Root Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.233
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    162
    Kekse:
    6.133
    Erstellt: 14.04.07   #9
    da kommt etz der evolution ins rennen :great: hab keine wirklich gute erfahrung mit sd's gemacht und emg's sind clean eh zum ... :rolleyes:
    könnte dir noch den dimarzio drop sonic empfehlen, der hat auch viele mitten und brettert schööön ;)
    btw wenn die alle nix sin: es gibt neuerdings von dimarzio activators ... passive pu's, die output haben wie aktive und ähnlich klingen... vllt wärn die ja was :D
     
  10. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 14.04.07   #10
    Den SH-4 kenn ich auch. Ist für deinen mittelweg sicherlich geeignet. Bringt halt, wie gesagt, nicht das ultra extrem Brett aber klingt doch gut.
    Dadurch ist er auch clean gut zu gebrauchen. Ich würde ihn von daher in die engere Auswahl aufnehmen.
     
  11. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 14.04.07   #11
    Ich habe dne SH4 über nen Spider Top gespielt und an nem Mesa dran gehabt und ich finde schon, dass der ordentlich schiebt
     
  12. Martinho the Met

    Martinho the Met Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    Schliengen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    178
    Erstellt: 14.04.07   #12

    So scheiße klingen die Clean auch nicht ich finde sie ziemlich geiol
     
Die Seite wird geladen...

mapping