emg kh set

von jakob the ripper, 22.03.06.

  1. jakob the ripper

    jakob the ripper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    6.312
    Erstellt: 22.03.06   #1
    ich habe eine fender strat (highway 1 sss) zu hause und überlege mir ob ich mir das emg kh pickup set draufpacken soll? des is schon fertig verdratet, muss ma also nur draufschrauben und die buchse umlöten.

    aber: taugt des teil eigentlich was??
    habt ihr erfahrung damit??
    was gibts für alternativen??

    :confused: :confused: :confused:
    also posted mal was!!

    danke schon mal im voraus
     
  2. Ach3ron

    Ach3ron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 22.03.06   #2
    Guck erstmal unter das Griff, ob du überhaupt entsprechende Ausfräsungen hast, denn wenn nicht siehts schlecht aus.
     
  3. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 23.03.06   #3
    welches möchtest Du denn?

    EMG-KH21 = 81/81
    oder
    EMG-KH20 = 91/S/S

    Gute PU sind es in jedem Fall.

    Du könntest auch EMG PUs einzeln kaufen und anders kombinieren ( SC/SC/SC, HB/HB, HB/SC/HB, HB/SC/SC, usw), Pickguards bekommst Du auch in allen Varianten, das verlöten und einbauen ist recht simpel.
     
  4. jakob the ripper

    jakob the ripper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    6.312
    Erstellt: 23.03.06   #4
    also ich wollte des hss set, denn in der gitarre sind ja schon 3 pu´s drin

    ich weiß ned obs da so eine fräsung gibt, aber ich hab gehört dass man des beim gitarrenbauer machen lassen kann (weiß aba ned was des kostet)
     
  5. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 23.03.06   #5
    also nach meinen informationen müsste die highway entsprechende fräsungen haben. wie gesacht kannst ja einfach unters pickguard gucken.

    und natürlich taugen die was. nur speziell der 81er is definitiv geschmackssache klingt für meine ohren im verzerr-betrieb zu grell und schneidend und hat nen bisl wenich untenrum. andere schwören wieder drauf. also ich würd vor dem kauf aufjedenfall mal gucken dat ich die dinger zu hören krieg, auch wenn se sowieso anders klingen werden als in deiner gitarre, aber halt um ma ne grobe richtung zu kriegen. is ja schon ne ganze stange geld die dabei drauf gehen könnte
     
  6. jakob the ripper

    jakob the ripper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    6.312
    Erstellt: 23.03.06   #6
    also ivh hab jetz nachgeschaut:
    da is ne fräsung für nen humbucker

    aber ich glaub ich kauf mir ned des ganze set sondern nen passiven steghumbucker

    welche sind da eure favouriten
    (sound von punk bis metal) alles was rockt xD

    also schreibt mal was plz
     
  7. KingKeule

    KingKeule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 23.03.06   #7
    schau dich mal bei seymou duncan um. verbreitete standarts in der musikrichtung sind: sh-4, sh-6, sh-8... oder dimarzio, aber von denen hab ich leider keine ahnung...
     
  8. jakob the ripper

    jakob the ripper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    6.312
    Erstellt: 24.03.06   #8
    wie klingen die seymour duncan??
     
  9. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 24.03.06   #9
    Gehts noch etwas genauer????

    seymour duncan haben über 50 PUs im Programm!
     
  10. jakob the ripper

    jakob the ripper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    6.312
    Erstellt: 24.03.06   #10
    ich mein jetz den sh4, sh6 und sh8

    ich glaub der sh6 is gut weiß aba net genau
    ich hab gehört dass der sh8 nur clean gut klingt (weiß aba a net) lol

    des is ja jetz genau genug oda??^^
     
  11. Ach3ron

    Ach3ron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 24.03.06   #11
    LOL?!?! Also wenn der SH8 eines kann, dann sind es High-Gain-Sounds. Der hat nen ziemlichen Voll-auf-die-Fresse-Sound und Output bis zum Abwinken. Ich bezweifle daher auch, dass er clean gut klingt. Da musst du also was falsch verstanden haben.
    Guck doch mal auf der Duncan Website. Da ist die Klangcharakteristik jedes PUs erklärt und es ist garnicht mal soweit von der Realität entfernt. Es gibt sogar einigermaßen repräsentative Soundsamples.
     
  12. Hetfield89

    Hetfield89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Hagenow
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    268
    Erstellt: 25.03.06   #12
    Wenn ich einen empfehlen dürfte? Habe auf dieser Seite den SH-4 angehört und bin überzeugt mir diesen irgendwann, wenn das Geld da ist in meine EX reinzubauen, hört sich irgendwie am besten an!
     
  13. Ach3ron

    Ach3ron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 25.03.06   #13
    Man sollte vielleicht beachten, dass der SH4 nicht der typische Metalpickup ist, sondern ein Allrounder. Es ist ein sehr guter Pickup und gefällt mir vor allem in Verbindung mit Paula-artigen (klangtechnisch) Gitarren sehr gut und man kann sehr gute Metalsounds damit hinbekommen, trotzdem hat er nicht ganz soviel Output wie seine "Kumpanen" (SH6, SH8, Dimebucker) aber immer noch recht viel. Dafür klingt er clean auch noch toll.
     
Die Seite wird geladen...

mapping