Emo ohne Core

von Quir, 13.06.05.

  1. Quir

    Quir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    5.01.15
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Beyond Within
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    11.216
    Erstellt: 13.06.05   #1
    Bin in der letzten Zeit was auf der Suche nach paar neuen Bands, bevorzugt Richtung Emo... Nur irgendwie scheint es nur noch Core-Bands zu geben, wobei ich eigentlich nichts gegen Geschrei habe, aber irgendwie geht es einem bei Emo doch irgendwann auf die Nüsse :rolleyes:

    Was gibts denn noch so für Emo Bands ohne (oder nur mit sehr wenig) Core?

    z.B.
    - Taking Back Sunday
    - Name Taken
    - Texas is the Reason
    - Get Up Kids
    usw...
     
  2. the big kahuna

    the big kahuna Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.04
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.05   #2
    the juliana theory sind ziemlich uncore wenn man das so sagen darf
     
  3. -Sven-

    -Sven- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.05
    Zuletzt hier:
    16.05.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 13.06.05   #3
    Hi,

    die neuen Thursday-Sachen (War All The Time) sind auch mit wenig Geschrei, oder halt Jimmy Eat World --> Emo pur, finde ich.

    @the big kahuna: Micha?
     
  4. the big kahuna

    the big kahuna Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.04
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.05   #4
    @sven
    ja!
     
  5. zorasambora

    zorasambora Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    16.02.08
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 13.06.05   #5
    + justin sane
    + dashboard confessional

    ansonsten

    + hot water music
     
  6. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 13.06.05   #6
    from first to last teilweise,
    piebald
     
  7. Else-Trude Unruh

    Else-Trude Unruh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    18.01.07
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 13.06.05   #7
    Ariel Kill Him.
     
  8. EventZero

    EventZero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    587
    Ort:
    Berlin/Harz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    249
    Erstellt: 14.06.05   #8
    "Mineral" !!!
     
  9. boxcar

    boxcar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    456
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    62
    Erstellt: 14.06.05   #9
    jo, diese ganzen 90er sachen und artverwandtes halt...

    TEXAS IS THE REASON
    SENSEFIELD
    CROSS MY HEART
    KNAPSACK
    THE JEALOUS SOUND
    ONE TIME ANGELS
    SOLEA
    WEAKERTHANS
    ...
     
  10. TBS

    TBS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.04
    Zuletzt hier:
    18.11.12
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.05   #10
    ich kann da auch noch

    saosin empfehlen

    http://www.saosin.com/

    oder evtl. noch the honorary title, oder the used das neue album...
     
  11. Else-Trude Unruh

    Else-Trude Unruh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    18.01.07
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 14.06.05   #11
    die passen zwar nicht wirklich in meine Definition von Emo rein - sind aber auf jeden Fall eine grossartige Band und live eine Macht :)
     
  12. hark

    hark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.05
    Zuletzt hier:
    20.01.09
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Werdenberg(CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.05   #12
    further seems forever
    open hand
    und natuerlich hopesfall (die neue CD hat auch nicht soviel gschrei)
     
  13. Quir

    Quir Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    5.01.15
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Beyond Within
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    11.216
    Erstellt: 14.06.05   #13
    Geil sind ja ne Menge Bands, werd ich mir die Tage mal reinziehen alle :great:

    Kennt übrigens einer Distance im Embrace? Sehr unbekannt aber ebenso genial
     
  14. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 14.06.05   #14
    Waxwing
    Elliott
    Sunny Day Real Estate
    Appleseed Cast
    Engine Down, besonders hervorzuheben die "to bury within the sound", das älter Zeug ist mit mehr "core" aber trotzdem gut
     
  15. the big kahuna

    the big kahuna Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.04
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.05   #15
    distance in embrace
    ja die kommen hier aus der nähe(spenge oder minden glaub ich)
    hab ich live gesehen
    sind nicht schlecht doch doch gehen live ziemlich ab
     
  16. boxcar

    boxcar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    456
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    62
    Erstellt: 15.06.05   #16
    naja, da "emo" eh mehr als schwammig definiert ist, nehm ich WEAKERTHANS als eher ruhige band einfach mit rein :D

    als ich die zum ersten mal gesehen hab, war ich fett enttäuscht, weil ich nix von denen kannte und nur wusste, dass der ex-PROPAGANDHI bassist dort spielt. hab dann natürlich was ganz anderes erwartet...

    aber wenn man die alben kennt und schätzt, dann sind se auch live einfach nur killer!

    WAXWING sind auch gross!!!
     
  17. Blubb

    Blubb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    560
    Ort:
    Hachenburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    79
    Erstellt: 15.06.05   #17
    Funeral For A Friend
    Armsbendback
    Eighteen Visions (die neue)
    Finch
    Story Of The Year
    Yellowcard
     
  18. De-loused

    De-loused Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Beiträge:
    808
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.839
    Erstellt: 15.06.05   #18
    Alkaline Trio - sollte man vielleicht noch nennen.
    Düster angehauchter Emo, kein Core dabei.
     
  19. boxcar

    boxcar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    456
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    62
    Erstellt: 16.06.05   #19
    ALKALINE TRIO würd ich aber eher unter emoPUNK einordnen :rolleyes:

    haben doch eher was von bands wie JAWBREAKER oder NAKED RAYGUN...

    ist abgesehen davon meine lüblüngsbänd :great:
     
  20. Nogo

    Nogo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    30.03.08
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 16.06.05   #20
    Distance in Embrace kommen aus Minden, waren sogar mal auf der selben Schule wie ich :), hießen aber vorher Rent-a-Tent. Die alten Sachen sind sehr gut :). Dagegen sind die neuen Sachen eher so lala, aber auch ganz ok.
     
Die Seite wird geladen...