endstufe und preamp

von EssigGurke, 27.09.04.

  1. EssigGurke

    EssigGurke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.04
    Zuletzt hier:
    12.04.06
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Hof
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.04   #1
  2. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 27.09.04   #2
    es ist immer besser, nen Amp mit mehr Leistung zu haben, als zu wenig

    wenn man den Amp nämlich komplett aufreißen muss, um laut zu sein, kann es sein, dass der Amp clippt und die Box beschädigt

    vom Preis/Leistungsverhältnis würd ich zu nem 1050er oder 1400er T.Amp raten, wenns denn ein T.amp sein soll

    Preamp ist super, meine Meinung zur Box kennst du bereits :D
     
  3. partisan

    partisan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.473
    Erstellt: 27.09.04   #3
    sieht gut aus das rig

    ich spiel BDDI+1400er t.amp in eine swr goliath.

    tönt fein aber auch mit deiner gewählten box... ( aber trotdem mal peavey anchecken *hust* )
     
  4. EssigGurke

    EssigGurke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.04
    Zuletzt hier:
    12.04.06
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Hof
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.04   #4
    Der hat doch dann zu viel Watt für die Box, oder?
    http://www.netzmarkt.de/thomann/tamp_ta1050ii_endstufe_prodinfo.html
    Die Box hat ja ''nur'' 600 Watt
     
  5. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 27.09.04   #5
    wie clippt ein amp, der funktionierende limiter hat??
    antwort: gar nicht!
     
  6. EssigGurke

    EssigGurke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.04
    Zuletzt hier:
    12.04.06
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Hof
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.04   #6
    sorry, kapier ich jetzt net ganz :confused: :o .........
     
  7. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 27.09.04   #7
    war auch nicht an dich gerichtet!
     
  8. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 27.09.04   #8
    guter Einwand
     
  9. EssigGurke

    EssigGurke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.04
    Zuletzt hier:
    12.04.06
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Hof
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.04   #9
    also würde alles gut zusammenpassen?
     
  10. Texx

    Texx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    2.12.07
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.04   #10
    Ich würde auf jedenfall den t.Amp 1050 nehmen, da es keinen Sinn macht, ne Endstufe ständig am Limit zu betreiben.
     
  11. Matzmatiks

    Matzmatiks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.05
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.04   #11
    @Ede-Wolf:

    Laut diesem Vergleich bei Thomann hat kein T.Amp einen Limiter... dann wäre das mit dem Clipping schon wieder anders...
     
  12. basslinegenerat

    basslinegenerat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.04
    Zuletzt hier:
    2.11.04
    Beiträge:
    230
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.04   #12
    also erstens ich würd den sansamp ned als bodentreter kaufen sondern als 19" ...alles andere is nur ein pfusch in meinen augen

    dann würd ich mir keine warwick box kaufen weil die scheiße klingen im bandkontext, die klingen meiner meinung nach nur allein angespielt gut

    und drittens würd ich auf jeden fall schauen dass die wattzahl der box höher ist als die des amps ... ich mein du wirst ja kaum 600 watt ständig aufreissen ... aber wenn du sie aufreisst dann kann dem verstärker aufgrund von schutzschaltungen sowieso nix passieren dh der einzige teil in der signalkette der schaden nehmen kann ist die box ....

    ausserdem klingt die box viel transparenter und cleaner wenn sie ned am limit gefahren wird ... dafür hat man halt keine speakerkompression ... also das ist geschmackssache

    also quintesenz : ich würde mir nicht trauen mit einem 1500W amp in eine 600W box reinzugehen ;)

    greets
     
  13. cronox

    cronox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    3.11.06
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.04   #13
    @basslinegenerat
    ich kann im gegensatz zu dir die warwick-box nur empfehlen. ich find das sich der sound wunderbar in den bandsound einfügt (bei uns zumindest) ... aber das hängt ja evtl auch von der musikrichtung ab.
     
  14. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 28.09.04   #14
    wenn du aber genau gucken würdest, hättest du gesehen, dass die T.amp nun in MKII version raus sind und alle n limiter haben!
     
  15. Noroelle

    Noroelle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    30.09.10
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    56
    Erstellt: 28.09.04   #15
    LOL! Also ich will mir so ziemlich das selbe Equipment kaufen. Nur ich nehm den t.amp 1400! Ich mein Ich werd den auch nich immer gebrückt laufen lassen also dass dann die Endstufe alles gibt (sozusagen statt 1 x 1200watt dann 1 x 450 Watt [geht doch, oder :confused: :great: wenn nich, dann werd ich die endstufe halt nich über die hälfte aufdrehen])! Denk falls ich dann später mehr Kohle hab, dass ich dann noch ne 15" Box zusätzlich anschliessen werde (ohne dass ich ne neue endstufe brauch), also 2 x 450 watt (an 8 ohm).
    Statt den Sansamp werd ich das Boss me-50B anschliessen, weil da limiter kompressor, overdrive reverb usw. drin sind. Die meißten effekte werd ich wohl nicht brauchen aber würd ich mir die wichtigsten einzelnd kaufen wärs teurer. Falls der Sound dann immernoch net so dolle is werd ich später noch den Sansamp zukaufen (um den pegel zu erhöhen bzw. um die di zu nutzen um an die Pa zu gehen).
    :rock:
     
  16. Noroelle

    Noroelle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    30.09.10
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    56
    Erstellt: 28.09.04   #16
    Die Frage is, ob man wie Warwick box nich noch billiger irgendwo bekommt... soweit ich mich erinnern kann war die kurzzeitig für 485€ bei thomann... Also da gibbet noch ne seite wo man die für 485e bekommt aber die hab ich verlorn ^^. Naja abwarten und suchen! oder 499€ :rolleyes:
     
  17. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 28.09.04   #17
    an deiner stelle solltest du dann aber wohl 4ohm boxen nehmen?!?! alles andere ist ja völlig sinnlos!
     
  18. Noroelle

    Noroelle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    30.09.10
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    56
    Erstellt: 28.09.04   #18
    wieso? bei 8ohm gibt die endstufe 2x 450 watt ab. wenn man die beide nich hochdreht sollte das n guten klang ergeben.
     
  19. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 28.09.04   #19
    hä? wenn du 8ohm box nimmst und sie anschließt wird entweder nur 1 kanal belastet, oder du brückst den amp!

    wenn nur ein kanal belastet wird, ist das einfach verschenkte leistung,
    wenn du brückst, kannst du keine 2te box mehr anschließen!
    deshalb: wenn du ehh 2 boxen kaufen willst in nächster zeit dann nimm 4ohm boxen
     
  20. cronox

    cronox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    3.11.06
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.04   #20
    wieso sollen da keine 2 boxen funktionieren? man kann doch immer noch aus box 1 raus und in box 2 rein gehen, oder hab ich da was übersehen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping