Endstufe von Ebay und Conrad

von Farin Ferien, 10.07.05.

  1. Farin Ferien

    Farin Ferien Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    4.10.07
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.07.05   #1
    Ich hab vor mir eine Endstufe zu kaufen, da ich aber noch Schüler bin und nicht viel Geld verdiene wollte ich mal Fragen ob die Endstufen
    von Ebay
    oder Conrad für ca. 100€ Gut oder Scheiße sind. Falls ihr günstige alternativen wisst schreib mir bitte.
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 10.07.05   #2
    Bist du wirklich GItarrist, oder soll ich deinen Beitrag in die PA-Ecke veschieben?
     
  3. Farin Ferien

    Farin Ferien Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    4.10.07
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.07.05   #3
    Sorry ich kenn mich in dem Board noch nich so gut aus :confused: . Wenn er bessser in die PA Ecke passt verschieb ihn dahin thx :great: .
     
  4. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 10.07.05   #4
    na brauchst du die für ne pa oder ne gitarrenanlage ?
     
  5. Farin Ferien

    Farin Ferien Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    4.10.07
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.05   #5
    Ich will ne Endstufe für meinen V-Amp2, kann man die von Ebay und Conrad dafür überhaubt nehmen ?
     
  6. Phil

    Phil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    29.01.13
    Beiträge:
    339
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 11.07.05   #6
    hallo,

    du kannst die diese endstufen für deinen v-amp nehmen wenn du
    entweder die speakersimulation einschaltest und ne pa-box (also fullrange) hast,
    oder die speakersim ausschaltest und ne gitarrenbox hast.
    ersteres klingt klingt mit guter endstufe und box recht gut,
    zweiteres ist eher glücks- und geschmackssache.

    aber: dein conrad-link funktioniert nicht.
    die endstufe bei ebay ist der letzte müll. die unrealistische leistungsangabe und der lockende preis lassen vermuten das der kram absolut das hinterlich was klang und verarbeitung angeht ist. kauf dir lieber was ordentliches gebrauchtes.
    lies im pa-forum welche kleinen endstufen gut sind, ausserdem reichen 2x50 oder 2x100W völlig aus für deine zwecke. wenns unbedingt neu sein muss, dann kauf dir ne thomann-endstufe ala s-150 (lüfterlos) oder ne samson servo-170 studioendstufe (wobei die schon fast zu gut für gitarre ist).

    btw. zum üben benutz ich auch nen v-amp über ne studioendstufe+monitore, klingt so wie es soll; bei ebay hab ich vor kurzem ne 2x300W (sinus 8ohm) fender-endstufe für weit unter 200€ geschossen, die sich auf proben und gigs wunderbar macht, also spar lieber nen bisschen und mit etwas glück findest du was was dir auch lange freude macht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping