Engl Screamer: 50W Bruder des R.Blackmore?

von ronnie, 30.03.05.

  1. ronnie

    ronnie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.12
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    413
    Erstellt: 30.03.05   #1
    Hi,

    Ich hab mich in der letzten Zeit viel mit Engl Amps beschäftigt (will mir jetzt endlich einen zulegen).
    Da ist mir aufgefallen, dass es kaum Unterschiede zwischen dem Screamer und dem Richie Blackmore Signature gibt.
    Offensichtlich ist zunächst das andere Aussehen, und der Leistungsunterschied (R.B. hat zwei 6L6GC-Röhren mehr, ansonsten sieht aber der Röhrenlageplan gleich aus).
    Außerdem hat der R.B. eine MaserA Volume und einen MasterB Volume Poti. Stattdessen hat der Screamer einen Master Volume Poti und einen V.L.S. Poti, was quasi dasselbe ist.
    Dass der R.B. einen anderen Netztrafo, anderen NF-Übertrager andere Sicherungen und andere Powerampausgänge hat ist klar; das resultiert aber daraus, dass er eben 50W (zwei Endstufenröhren) mehr hat.
    Der letzte Unterschied der mir einfällt, ist , dass der Screamer mit Hall ausgestattet ist, und der R.B. nicht.

    Gemeinsam haben diese Amps aber die "4 Kanäle". Sie sind auch über dasselbe Customboard (Z5) steuerbar. Sie müssten daher eigentlich sehr ähnlich klingen. Hab mir HB von beiden angehört, und erkenne kaum unterschiede (bis auf die 50W und den dauraus resultierenden höheren Druck und die höhere Lautstärke v.a. im Cleankanal).

    Ein Unterschied zwischen den beiden ist mir noch eingefallen.... und zwar 300 Euro Preisunterschied. 300€ für zwei zusätzliche 6L6GC-Röhren :rolleyes: ? Das kann es aber nicht sein.

    Wisst ihr wesentliche Unterschiede zwischen den beiden? Kann man sie überhaupt miteinander vergleichen? Oder trägt die Unterschrift von Riechie Blackmore zum deutlich höheren Preis bei?

    Vielleicht könnt ihr mich darüber aufklären? Weil wenn es vom Sound her nur zu vernachlässigende Unterschiede gibt, brauch ich den Blackmore nicht ins Auge fassen, weil mir 50W sowieso lieber sind.
     
  2. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 30.03.05   #2
    Wegen dem Preis: Wer den Headroom braucht, der zahlt auch 300€ mehr. Und die andern nehmen halt den Screamer ;)
     
  3. ronnie

    ronnie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.12
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    413
    Erstellt: 30.03.05   #3
    Das heißt, dass es für mich (im 40m2 Keller reicht mir auch der Headroom eines 50 Watters) sinnvoller ist den Screamer zu nehmen, weils vom Sound her eher egal ist, welchen ich nehme. Sind ja schließlich beide Engl Amps mit dengleichen Röhren und denselben Kanälen.
     
  4. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 30.03.05   #4
    Du solltest die Amps mal gründlich antesten, du kannst nicht anhand von Informationen drauf schließen das Sie gleich klingen, das tun sie keinesfalls. Sonst wäre wohl der Screamer Combo als R.B Combo bekannt und nicht anders.
     
  5. jiveORB

    jiveORB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.05
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.06   #5
    da hab ich als beispiel noch von framus den dragon und cobra (sind sich auf jedenfall identischer als der screamer und R.B.), die beide ziemlich unterschiedliche klangliche ausrichtungen haben.
    außerdem weißt du nicht wie die schaltkreise der beiden amps verarbeitet sind und was die so drin haben (halt bis auf röhren) deswegen kann es sein (hab beide noch nich gespielt, kommt aber noch demnächst wenn ich mir nen vollröhren stack zulege), dass beide komplett unterschiedlich klingen
     
  6. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    1.115
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 02.08.06   #6
    Selbst wenn alle Teile in den Amps gleich wären, würden sie trotzdem unterschiedlich klingen - allein schon wegen der unterschiedlichen Sättigung der Endstufe. Angenommen beide Amps sind auf 30 Watt eingestellt, dann liegt ein 50er stärker in der Sättigung als der 100er. Während ein vergleichbarer 30-Watter sogar schon voll am Limit liefe.
     
  7. jiveORB

    jiveORB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.05
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.06   #7
    danke für die unterstützung hans :D
    ja die sättigung hatte ich grad mal net bedacht
     
  8. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 02.08.06   #8
    also ich finde gerade wenn man sich die zerre anhört, dann merkt man deutliche unterschiede ... das hängt auch mit der sättigung zusammen. Beim Screamer klingts gleich etwas heftiger, beim Blackmore eher nach "classic" rock. Wenn man sich den Boost der Cleankanäle ansieht, dann stellt man fest, dass der Screamer hier wesentlich mehr cruncht als der R.B.

    Meine persönliche Meinung zu den Favoritenrollen:
    Clean: Blackmore
    Crunch: Screamer
    Lead 1: Blackmore
    Lead 2: Blackmore

    ^^ gerade bei den Leadkanälen kommts halt wieder sehr sehr stark auf das Einsatzgebiet und den persönlichen Geschmack an. :cool: Aber ich glaube es wird schon deutlich, dass mir der Blackmore besser gefällt :D ;)
     
  9. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.764
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 02.08.06   #9
    Der RB klingt eigentlich wie n getunter alter Marshall, so typisch 80er. D.h. classic rock mit mehr verzerrung, so ultra-heavy ist er nicht aber langt für megadeth, testament und co. zehnmal.

    Der Screamer ist "nur" ein ENGL mit britischem Touch, d.h. heißt er ist weng rotziger und offener als die meisten anderen ENGLs, aber das wars auch mit den gemeinsamkeiten, sind ansonsten recht unterschiedlich.




    Wenn du mich fragst: Blackmore.
     
  10. Bato

    Bato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    1.679
    Erstellt: 02.08.06   #10
    Ja, der Blackmore ist schon ein geiler Amp. Mich fasziniert dieser EQ. Der ist ja traumhaft abgestimmt!
     
  11. *JEAN*

    *JEAN* Don Jean Guitars

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    ist nicht wichtig!
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    23.003
    Erstellt: 03.08.06   #11
    der screamer gibts auch nur als head ;) (den habe ich !)

    ich mag den screamer ...und spiel ihn seit fast 4-5 jahren :great:

    toller amp ..will ihn nicht mehr missen .... ;)
    die meisten soundbeispiel auf meiner page sind von screamer ;)
     
  12. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 03.08.06   #12
    Wenn der screamer dem blackmore ähneln würde, würde der herr blackmore auch nicht einen sovereign als ersatzamp für den blackmore bzw hauptamp benutzen.
     
  13. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 03.08.06   #13
    Ähh, nein, den screamer gibts auch als Combo :great:
     
  14. *JEAN*

    *JEAN* Don Jean Guitars

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    ist nicht wichtig!
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    23.003
    Erstellt: 03.08.06   #14
    lies den zusammenhang richtig bevor du jemand korrigierst ;)
     
  15. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 03.08.06   #15
    Ah, sorry, ich hab den Smiley übersehen:-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping