Epiphone Les Paul User-Thread

von Peda, 04.08.05.

Sponsored by
pedaltrain
  1. trollimhaus

    trollimhaus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.10
    Zuletzt hier:
    9.12.18
    Beiträge:
    355
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    59
    Kekse:
    1.852
    Erstellt: 26.02.12   #17521
    Die Halsprofile sind sehr unterschiedlich - das kommt sehr auf das Modell an. Meine AFD hat z.B. ein recht kräftiges 50er-Profil - ich denk' so in etwa vergleichbar mit 'ner 58er Gibson. Die Tribute hat ein sehr schmales Profil ("Slim-Taper"), welches bei den Gibson eher in den 60ern verbaut wurde.


    Aber was willst Du Dir denn jetzt eigentlich kaufen - EPI oder Gibson??
     
  2. Mastertarium

    Mastertarium Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    16.03.18
    Beiträge:
    192
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    555
    Erstellt: 26.02.12   #17522
    Habe ne epi les paul standard.


    Soll ne gibson traditional oder Classic werden. Möchte nämlich mit dem Halsprofil an der von der epi herankommen. Fühlt sich nähmlich gut an.
     
  3. AdrianSmith

    AdrianSmith Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    23.10.19
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    157
    Kekse:
    319
    Erstellt: 03.03.12   #17523
    Hey! Ich hab ne Epi Les Paul und will splitbare Humbucker reinbauen. Da ich selbst beim Umbau mehr kaputt machen würde will ich das von nem Fachmann reinbauen lassen. Pickups hab ich schon, muss nur noch Push/Pull Potis besorgen. Auf was muss ich da bei den Potis achten von wegen Ohm Zahl usw..
    Grüße!
     
  4. Amnesic Aphasia

    Amnesic Aphasia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    11.10.19
    Beiträge:
    12.150
    Ort:
    Novaesium
    Zustimmungen:
    7.132
    Kekse:
    70.504
    Erstellt: 03.03.12   #17524
    500K's würde ich dir empfehlen.
     
  5. AdrianSmith

    AdrianSmith Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    23.10.19
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    157
    Kekse:
    319
    Erstellt: 03.03.12   #17525
    Ok. Welche Auswirkungen haben denn die unterschiedlichen Werte eigentlich?
     
  6. Amnesic Aphasia

    Amnesic Aphasia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    11.10.19
    Beiträge:
    12.150
    Ort:
    Novaesium
    Zustimmungen:
    7.132
    Kekse:
    70.504
    Erstellt: 03.03.12   #17526
  7. Granufink

    Granufink Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    23.10.19
    Beiträge:
    2.212
    Zustimmungen:
    237
    Kekse:
    7.912
    Erstellt: 03.03.12   #17527
    Er hat Recht, die Begründung ist aber unlogisch: Jedes Poti macht lauter und leiser, nur die Bedienung ist mit logarithmischer Kennlinie für die meisten einfacher (Geschmackssache).
    Standard sind 500k-Potis bei Humbuckern, um die TAs nicht zu sehr zu belasten, sonst wird der Klang muffelig/dumpf: Auch das ist eine Frage von den TAs, Hörgewohnheit und -Geschmack, man kann auch mit 300k-Potis zum Wunschklang kommen.
     
  8. Amnesic Aphasia

    Amnesic Aphasia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    11.10.19
    Beiträge:
    12.150
    Ort:
    Novaesium
    Zustimmungen:
    7.132
    Kekse:
    70.504
    Erstellt: 03.03.12   #17528
    Irgendwie war's ja so gemeint ;oD.
     
  9. Granufink

    Granufink Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    23.10.19
    Beiträge:
    2.212
    Zustimmungen:
    237
    Kekse:
    7.912
    Erstellt: 03.03.12   #17529
    Dünner würde ich eher mit höhenlastiger assoziieren, oder was meintest Du wegen der "kleineren Potis"?
     
  10. Amnesic Aphasia

    Amnesic Aphasia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    11.10.19
    Beiträge:
    12.150
    Ort:
    Novaesium
    Zustimmungen:
    7.132
    Kekse:
    70.504
    Erstellt: 03.03.12   #17530
    Klein meinte ich eigentlich die 300er... und ja dünnner ist für mich höhenlastiger, aber ich sehe das das nicht verständlich ist ;oD.
    Wer kann schon wissen was ich meine wenn ich sage "dünner" und "kleiner" ;o) ha ha ha
     
  11. Granufink

    Granufink Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    23.10.19
    Beiträge:
    2.212
    Zustimmungen:
    237
    Kekse:
    7.912
    Erstellt: 03.03.12   #17531
    Doch, so habe ich es verstanden, aber wie gesagt: Potiwiderstand kleiner=Klang wird tendenziell dumpf. Potiwerte größer=Eierschneider-Effekt, klanglich dünn.
     
  12. Amnesic Aphasia

    Amnesic Aphasia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    11.10.19
    Beiträge:
    12.150
    Ort:
    Novaesium
    Zustimmungen:
    7.132
    Kekse:
    70.504
    Erstellt: 03.03.12   #17532
    Echt? Ach... das habe ich so aber nicht wahrgenommen?! ;o/ hmmm...
     
  13. hdlumpis

    hdlumpis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.12
    Zuletzt hier:
    27.12.12
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 03.03.12   #17533
    Hallo, hab mir die Tage eine Epiphone gekauft hab auch eine Seriennummer kann aber nirgendwo etwas dazu finden. kann mir hier jem. helfen ?
    Die Seriennummer ist: 09111501313
    Danke!
     
  14. Amnesic Aphasia

    Amnesic Aphasia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    11.10.19
    Beiträge:
    12.150
    Ort:
    Novaesium
    Zustimmungen:
    7.132
    Kekse:
    70.504
    Erstellt: 03.03.12   #17534
    Die Seriennummer ist zu lang!
    Poste mal ein paar Bilder bitte!
     
  15. hdlumpis

    hdlumpis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.12
    Zuletzt hier:
    27.12.12
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 03.03.12   #17535
    so hier mal ein Bild IMG_0095.jpg
     
  16. Amnesic Aphasia

    Amnesic Aphasia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    11.10.19
    Beiträge:
    12.150
    Ort:
    Novaesium
    Zustimmungen:
    7.132
    Kekse:
    70.504
    Erstellt: 03.03.12   #17536
    Nein... ;o) - von der ganzen Gitarre meinte ich ;oD.
    Aber es ist auf jedenfall schon mal eine Akustik.
    Da kann es sein das die Seriennummer so lang ist ;oD.
    Steht hinten auf der Kopfplatte auch noch die Seriennummer?!
     
  17. hdlumpis

    hdlumpis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.12
    Zuletzt hier:
    27.12.12
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 03.03.12   #17537
    IMG_0097.jpg IMG_0098.jpg IMG_0100.jpg

    so hier noch ein paar Bilder, eine Nummer konnte ich sonst nirgends finden...
     
  18. Amnesic Aphasia

    Amnesic Aphasia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    11.10.19
    Beiträge:
    12.150
    Ort:
    Novaesium
    Zustimmungen:
    7.132
    Kekse:
    70.504
    Erstellt: 03.03.12   #17538
    Ui... die sieht mir sehr verdächtig aus, aber ich kann dir leider nicht sagen was sie für ein Instrument ist!
     
  19. cwegy

    cwegy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.11
    Zuletzt hier:
    8.12.17
    Beiträge:
    1.516
    Ort:
    bei Hamburg
    Zustimmungen:
    763
    Kekse:
    9.202
  20. Vester

    Vester E-Gitarren Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.10
    Zuletzt hier:
    24.10.19
    Beiträge:
    8.724
    Ort:
    Norddeutschland
    Zustimmungen:
    4.054
    Kekse:
    78.500
    Erstellt: 03.03.12   #17540
    is ja interessant:

    bei der Epi auf der Thomann-Seite zeigt das "E" der Abdeckkappe der Halsschraube in die andere Richtung als bei der hier gezeigten.. (und viele weitere Unterschiede der Kopfplatte)
    Aber vielleicht gabs da ja auch verschiedene von...
     
Die Seite wird geladen...

mapping