epiphone les paul

von b-m-d, 20.11.03.

  1. b-m-d

    b-m-d Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.03
    Zuletzt hier:
    24.11.03
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.11.03   #1
    ich würd mir gern ne epiphone les paul kaufen.
    könnt ihr mir sagen was für modelle gut sind und wo die unterschide sind
    zw.standard,studio...??

    danke
    andi
     
  2. Lord

    Lord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    4.03.15
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.11.03   #2
    Ab der Studio liegen die Unterschiede nur noch in der Optik. Das Topmodell (die Custom) ist also nicht wirklich besser als eine Studio oder Standard sondern sieht nur anders aus. Ist halt Geschmackssache, mir z.B. ist die Custom mit der Gold Hardware fast schon zu protzig...ich fühle mich mit meiner Standard viel wohler.
    An für sich sinds aber alles gute Gitarren fürs Geld. Materialen sind gut, die Verarbeitung (in der Regel, es treten Qualitätsschwankungen auf) auch. Die Pickups sind /(weiß ja nicht was für Ansprüche du hast) für die ersten 1-2 Jahre okay, dann kann man mit nem Pickup wechsel noch einiges mehr rausholen und sich so ne richtig feine Gitarre machen.
    Ich hab mir jetzt vor kurzem 2 Seymour Duncan PAF Replica reimngebaut, und es ist wirklich ein großer Unterschied...zum Positiven hin :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping