Epiphone LP Custom vs. ESP Ltd EC 400AT

von Bayo, 05.02.05.

  1. Bayo

    Bayo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.04
    Zuletzt hier:
    25.06.13
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    722
    Erstellt: 05.02.05   #1
    Hi!
    Ich spiel seit ca. 1 1/2 Jahren E-Git. (Marathon Strat) und bin auf der Suche nach ner neuen Klampfe.
    Vom Aussehen und von Empfehlungen her hab ich jetzt 2 Gitarren im Auge:
    - Epiphone by Gibson Les Paul Custom EB
    Link
    und
    - ESP Ltd. EC 400AT
    Link

    Hatte leider noch nicht das Vergnügen eine der Beiden anzutesten.
    Allerdings heißt es, dass die Epi LP ziemlich "matschige" PU's hätte und ich sie evtl. bei nicht-gefallen austauschen müsste. Die ESP hätte schon bessere drinne; hier sagt man jedoch das sich die EC-Serie mehr nach SG anhöre als nach LP. :confused:
    Ein Freund von mir meinte noch das die ESP relativ teuer ist und ich für das Geld was besseres bekommen kann. Und er meinte noch, dass ich als Anfänger es sowiso nicht wirklich merke wie "schlecht" die Epi PU's sind, da sie auf jeden Fall 10x besser sind als meine jetzigen in der Marathon Strat.

    Werde versuchen demnächst mal beide anzutesten. Trotzdem würde ich gerne wissen welche ihr mir empfehlen würdet. :great:

    btw. Musik-Richtung: Rock/Metal (so ziemlich alles in dem Bereich :p)

    mfg Bayo
     
  2. Unplugged

    Unplugged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    728
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    306
    Erstellt: 05.02.05   #2
    Die Pu's einer Epi sind nicht so schlecht wie sie dargestellt werden. Beide sind gute Gitarren, klingen aber deutlich unterschiedlich. Mit einer Epi hast du einen Paula-Sound, bei der LTD kommst eher in Richtung einer SG. Was dir besser gefällt must du wissen. Preis-Leistungstechnisch würde ich eine Epi immer vorziehen... sieht auch geil aus. Die Pu's kann man immernoch austauschen obwohl es für einen guten Sound nicht zwangsläufig nötig ist! :)

    mfg
    unplugged
     
  3. Menace702

    Menace702 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.04
    Zuletzt hier:
    17.08.07
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Rheidt (kennt keiner) bei Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.05   #3
    Die ESP ist teurer, aber die Pickups sind deutlich besser.
    Ausserdem ist die ESP leichter.
    Ich hab beide angespielt, wenn ich mir eine leisten könnte würd ich die ESP nehmen, allerdings am ehesten noch das normale 400 - model mit aktiven EMGs.
     
  4. Big-Show

    Big-Show Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    12.02.06
    Beiträge:
    789
    Ort:
    Caff in der Nähe von Regensburg ( BAYERN )
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    657
    Erstellt: 05.02.05   #4
    ich würde die ephipone nehmen.
     
  5. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 05.02.05   #5
    esp ltd ec 400AT !!

    allein schon wegen der gleichbleibenden qualität
     
  6. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 05.02.05   #6
    Auf jeden Fall Ltd. Da bekommt man auch das, was draufsteht. Und keinen Pressspan anstatt Mahagoni.
     
  7. Mighty Scoop

    Mighty Scoop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    8.10.13
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.457
    Erstellt: 05.02.05   #7
    Die EPi LP Custom ist ja wohl nicht aus Pressspan.
     
  8. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 05.02.05   #8
    Naja: Wenn man 2 neue PUs in die Epi LP custom packt wird sie wieder genauso teuer (oder gar teurer) als die LTD. Allerdings klingt sie halt mehr nach paula
     
  9. 'Tallicafan

    'Tallicafan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    6.11.05
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.05   #9
    die LTD! Bei meiner nächsten Klampfe ist die auf alle Fälle innner näheren auswahl!!!
     
  10. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 06.02.05   #10
    sogar bei der custom wird mit erle gestreckt....und von der hatte ich eigentlich immer eine gute meinung! (ne les paul sollte einfach aus mahagoni sein)
     
  11. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 06.02.05   #11
    Mal ehrlich: es ist doch absolut scheissegal woraus das Ding is solang es geil klingt :D
     
  12. DarioVon

    DarioVon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 06.02.05   #12
    also ich hab gestern die esp gespielt nud war begeistert !! getestet hab ich an nem hiwatt topteil + box...

    bespielbarkeit war um einjiges softer als anner les paul

    der sound war eher hart und kurz.. nich so weich und lang wie bei ner richtigen paula.. aber hat mir fast besser gefallen..

    also mein tipp die esp !
     
  13. Sepo

    Sepo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    598
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 06.02.05   #13
    Als Paulasoundfan ganz klar => Epi
     
  14. Unplugged

    Unplugged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    728
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    306
    Erstellt: 07.02.05   #14
    Scheiß egal ob nun eine Paula aus Mahagoni sein sollte oder nicht, die kann von mir aus auch aus Plaste gemacht sein, solange der Sound stimmt. Wenn du besser Pu's in die Epi packst klingt sie einfach besser als die LTD. Hatte die gleiche Entscheidungsfrage, hab aber statt Custom oder Ltd zur Standard gegriffen :p
    Qualitätsschwankung hin oder her... dafür kann man testen und tauschen und gute Pu's drinne, wobei du mit den Ltd Stock-pickups leben müsstest... du machst dann auf jeden Fall 2 Sprünge nach vorne.
    Kauf mir ne Paula wegen dem Sound net wegen der Optik... schon alleine deshalb müsste die Eclipse raus aus der engeren Wahl.
     
  15. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 07.02.05   #15
    Nimm die ESP, eindeutig. Bei der haste eben ne wirklich tolle Verarbeitung, geilen Sound (in der Bridge gleicher PU, den der Mensch aus deinem Avatar in seiner Gibson LP Silverburst hat) und auch ein hammer Preis-Leistungsverhältnis.
    Für den LP-Sound von Tool reicht auch die, nicht ganz so nach LP klingende ESP.

    Spiel einfach mal beide an!
     
  16. BreadFan

    BreadFan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    16.06.14
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 07.02.05   #16
    Also ich würde die epi wieder nehmen...ja gut die PU´s kann man jetzt nich mit EMG´s vergleichen aber schlecht sind sie auf keinen Fall!Wenn du dir unschlüssig bist wegen den PU´s...mach einfach andere rein,da kommste zwar etwas über den Preis von 629€ wenn du jetzt zb. nen ZW set nimmst ,aber du hast auf jeden Fall(meiner Meinung nach) ne bessere Klampfe als die Ltd.Und vom Aussehen finde ich auch ganz klar die Epi besser,die ltd. sieht nich gut aus...:-/sieht irgendwie etwas billig aus...
     
  17. Mighty Scoop

    Mighty Scoop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    8.10.13
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.457
    Erstellt: 07.02.05   #17
    Wie du siehst ist das wohl Geschmackssache welche Gitarre du nimmst. Auf jeden Fall sind beides hochwertige Gitarren mit gutem Sound. Geh einfach in den Laden, probier beide aus und nimm die die dir besser gefällt, eine eindeutige Empfehlung kann man da nicht aussprechen, beide haben Vor-und Nachteile.
     
  18. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 07.02.05   #18
    Wir reden nicht von der gleichen Gitarre. In der EC-400 AT sind keine EMGs, sondern Seymour Duncans. Sie hat außerdem eine gewölbte Decke, komplett weißes Binding und sieht verdammt nochmal nicht billig aus. Du redest von der EC-400, ohne AT.
    Außerdem bietet die Epi nie die gleiche Verarbeitungsquali wie die ESP.
     
  19. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 07.02.05   #19
    die ats sind echt sehr geil.....kann garnicht verstehen,daß die gleichauf mit der normalen stehen!

    ich vergaß,keine emgs.... :D
     
  20. BreadFan

    BreadFan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    16.06.14
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 07.02.05   #20
    Ich hab ja auch gesagt das man da Z.B!!! EMG´s rein machen kann und nich das da welche drin sind...Und ja ok kann schon sein das ich die ohne AT meinte :D :o aber die AT jetzt die richtige ;) finde ich auch nich so pralle sieht zwar nich billig aus aber is nich mein Ding
     
Die Seite wird geladen...

mapping