Erafhungen mit Gibson 500t

von Jimmy klon, 27.08.05.

  1. Jimmy klon

    Jimmy klon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    2.09.14
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 27.08.05   #1
    habe den 498t pu und ich würde es besser finden den etwas "heißer" zu haben !
    spiele ami punk ,emo und metal(bullet for my valentine)
    hat jemand erfahrungen mit dem 500t ?
    ist er geeignet für diese musikrichtung?

    mfg jimmy
     
  2. Mr Will Rock

    Mr Will Rock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.05
    Zuletzt hier:
    4.01.16
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    16
    Erstellt: 27.08.05   #2
    Imho ist der 500t ein schöner Metal-PU... Recht hartes Teil, wird afaik auch in der Gibson Flying V verbaut. Habe mal eine Les Paul mit 500t in der Stegposition angespielt, das haut schon schwer rein :great:
     
  3. opferstock

    opferstock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.264
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.653
    Erstellt: 28.08.05   #3
    Ich hab sowohl die V als auch ne Les Paul mit besagtem PU. Hat ne Menge Power das Teil, spiele die in einer Hardrock Band. Ginge aber problemlos auch mit härteren Sachen. Bauart der Gitte spielt auch ne Rolle, in der LP klingt der noch ne Ecke fetter als in der V.
     
  4. SoЯRoW

    SoЯRoW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.07.11
    Beiträge:
    645
    Ort:
    pirk
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    388
    Erstellt: 28.08.05   #4
    t 500 ist für mich einder der besten (passiven) high gain pu´s. hatte ihn in meiner les paul classic und kann sagen der fetzt ganz schön. für blues und ähnliche sachen klingt er aber meiner meinung nach zu hart. aber für alles andere mit etwas mehr gain ist er ne gute wahl. mit dem 496 am hals ne prima kombination. und wenn es kein orginalverbauter ist, sondern ein neuer, ist er splittbar.
     
Die Seite wird geladen...

mapping