Erfahrungen mit M-AUDIO DELTA 44 (suche Karte für Demo-CD)

von Skai17, 28.02.07.

  1. Skai17

    Skai17 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.07
    Zuletzt hier:
    12.03.09
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 28.02.07   #1
    Hi,

    ich suche eine Soundkarte, um eine Demo-CD aufzunehmen. Um das Schlagzeug einigermaßen vernünftig aufzunehmen, sollten es doch mal mindestens 4 Kanäle sein (2 Overhead + Snare und Base).

    Habe jetzt die m-audio delta 44 gefunden. Hat jemand Erfahrungen mit dem Teil? Gibt es alternativen? Was noch preisgünsigeres?

    Gruß
     
  2. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 28.02.07   #2
    Du machst mit der Karte soweit sicher nichts verkehrt. Bedenke aber, dass du ja noch die Vorverstärkung für vier Kanäle brauchst!
     
  3. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 28.02.07   #3
  4. Skai17

    Skai17 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.07
    Zuletzt hier:
    12.03.09
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 01.03.07   #4
    Super, das ist mir preislich natürlich noch lieber...

    Wir haben ein Soundcraft Spirit Mischpult... Das hat doch eigentlich ganz ordentliche Preamps, oder?

    Gruß
     
  5. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 01.03.07   #5
    Klar, wird für den Zweck sicherlich problemlos ausreichen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping