Erfahrungen mit Pearl ELX (Rock Set Flames)?

von Mikesoft, 13.01.06.

  1. Mikesoft

    Mikesoft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    10.04.06
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Trofaiach/Steiermark
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.01.06   #1
    Hi,

    hab bei Musikhaus Thomann jetz ein echt cooles Set gesehen (vom Aussehen her..)
    Pearl ELX:
    https://www.thomann.de/artikel-185886.html?sn=fff759f3f7015ef8b568b87e25f9da8a

    hat schon wer auf dem Set gespielt? Is das was gscheites, was man auch für Auftritte brauchen kann? Is der Preis ok?
    Ich hab mit Pearl leider überhaupt Keine Erfahrung, spiele zur Zeit ein (schon etwas in die Jahre gekommenes) Ludwig set ...

    lg,
    Mike!
     
  2. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 13.01.06   #2
    das set ist kein bisschen anders wie ein normales elx.
    nur eine andere zusammenstellung und ein neues frontfell.
    die farbe ruby fade gibts glaube ich auch so. und toms kannst du auch nachkaufen.
    das export (egal ob ex,exr,elx) ist jedoch immernoch ein einsteigerset.
    wie lange spielst du schon ?
    gleich etwas gutes, oder ein neues einsteiger set ?
    dann benutz die suche entsprechenden thema.
     
  3. Schäfle

    Schäfle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    5.05.11
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Menden, Nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 13.01.06   #3
    Ich hab mich mal für das Set interessiert und wollte wissen, ob es Einzeltrommeln gibt. Ja, es gibt sie, allerdings nicht mit schwarzer Kesselhardware.
    @Threadstarter: Ich bin der Meinung, dass du mit einem Mapex Pro M oder einem Tama Superstar (wenn nicht sogar ein gebrauchtes Starclassic Performer) besser bedient wärest. Aber weisst du was das Beste ist? Testen gehen und das kaufen, was dir gefällt!

    Gruß Schaf
     
  4. Mikesoft

    Mikesoft Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    10.04.06
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Trofaiach/Steiermark
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.01.06   #4
    hi nochmal.

    ich spiel schon recht lang ...
    7-8 Jahre, aber mit Pausen, jetzt wieder sein 2 Jahren so richtig ...
    also kein blutiger Anfänger mehr :D

    DW wär ja mein Traum, is aber bissl zu teuer, drum bräuchte ich was um den 1000€ Bereich... da wär das Set halt ideal!

    Danke für Eure Antworten!
    lg, Mike!
     
  5. Schäfle

    Schäfle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    5.05.11
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Menden, Nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 13.01.06   #5
    Dann ist das Elx wirklich nichts für dich. Yamaha Custom Absolute, Tama Starclassic Performer, Pearl Mmx usw. gehen bei Ebay gut weg. Einfach geduldig sein und clever kaufen. Ansonsten die Suche benutzen! Topics über Drums um 1000€ gibt's wie Sand am Meer.

    Gruß Schaf
     
  6. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 13.01.06   #6
    Jetzt macht die Export Serie doch nicht so nieder. Ich spiele seid 11 Jahren auf nem alten EX. Und ich muss sagen für den Preis kann man wirklich zufrieden sein. Klar, der Sound lässt sich nicht mit dem eines Oberklasse Sets vergleichen, aber schlecht ist er nicht. Und die Verarbeitung ist kann auch nicht besser sein. Funktioniert noch alles so wie am ersten Tag.
     
  7. Schäfle

    Schäfle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    5.05.11
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Menden, Nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 13.01.06   #7
    Ich gebe dir völlig Recht. Ich mache das Export auch nicht "nieder". Aber, wieso ein Export kaufen, wenn man für den Preis besseres bekommen kann? Falsch machen würde man mit einem Kauf nicht, aber man ärgert sich hinterher...

    Gruß Schaf
     
  8. Mikesoft

    Mikesoft Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    10.04.06
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Trofaiach/Steiermark
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.06   #8
    ok, dann lass ich das mal vorerst und wart, bis sich was g'scheiteres ergibt...

    oder ich spar eben gleich auf ein DW SET ;)

    danke für Eure Tipps!
    lg, Mike!
     
  9. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 14.01.06   #9
    ok, dann können wir ja jetzt die dw sets nieder machen :rolleyes:
    schaf hat eigentlich alles gesagt, nach einem gebrauchten oberklasse set suchen.
    das ist wirklich das beste in deinem fall.
    aber warum muss es den ein dw sein ? ;) ich würde da nach einem starclassic oder so schauen. mmx ist nach angaben vieler auch schon veraltet (kann ich leider nix zu sagen..) aber was ist mit nem reference oder brx ?
     
  10. Mikesoft

    Mikesoft Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    10.04.06
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Trofaiach/Steiermark
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.06   #10
    ich denke in der Preisklasse kann man dann auch schon nichtmehr viel falsch machen ...
    warum mir DW sets so gefallen, ka, schauen einfach lässig aus, und klingen auch sau gut ... aber teure Pearl, Sonor, Tama etc. können sicher mithalten ...

    Hab bei E-Bay ein Gretsch Set gesehen, wie schauts mit dem aus?
    http://cgi.ebay.de/Neuheit-GRETSCH-Renown-Maple-Shellset-in-WMP_W0QQitemZ7380100179QQcategoryZ622QQrdZ1QQcmdZViewItem

    und das DW Set (ja ja...DW..;) ) hätt ich auch im Aug...
    http://cgi.ebay.de/DW-KESSELSATZ-mit-Hardware-und-Cases_W0QQitemZ7381325864QQcategoryZ27591QQrdZ1QQcmdZViewItem

    lg, mike!
     
  11. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    14.524
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.538
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 14.01.06   #11
    Das DW hier dürfte nicht mehr viel teurer werden. immerhin steht nur noch 1 Tag bis zur chlussauktion aus. Das dürfte ein fairer Preis sein in meinen Augen. bedenke einfach, dass bei diesem Set keine Hardware, keine Snare und keine Becken dabei sind. Du hast dann also umgerechnet noch 300 Euros für das alles, wenn du dich im 1000er Rahmen bewegen willst. Und das wird schon verdammt knapp, zumal ich nicht gerne bei Becken und vorallem nicht bei der hardware spare. Ne Billigsnare ist ausserdem auch nur halb so toll wie geil klingende Toms. Also würd ich's mir nochmals überlegen. Und die Cases, die beim DW dabei sind, sind ja auch nicht zwingend. Deshalb würde ich nochmals eine Nacht (hast auch nur noch eine) über dieses Angebot schlafen und mir das nochmals überlegen.
    Qualitativ sicherlich top und in gutem Zustande, logisch und sinnvoll nicht wirklich. Und ich würde mich jetzt auch nicht um alles in der Welt auf DW konzentrieren.
     
  12. Mikesoft

    Mikesoft Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    10.04.06
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Trofaiach/Steiermark
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.06   #12
    ich könnte mir ja was leihen ... den Preis bekomm ich hin .... bis 1600€ lass ichs mir einreden... das kann ich noch zusammenkratzen... Fussmaschine und Becken hab (auch Hi Hat etc...)

    Dh. Gretsch Set... is das okay? zu empfehlen?
    oder DW (dann noch aufstocken mit ner gscheiten Snare)? da weiß man ja auch nich wo der Preis noch hinwächst ...

    was würdet ihr mir raten?

    lg, Mike!
     
  13. souldrummer

    souldrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.05
    Zuletzt hier:
    13.09.11
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Wermelskirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 14.01.06   #13
    Ich spiele unter anderem ein ELX und bin sehr sehr zufrieden.. Aber der Schlagzeuger macht den Sound aus.. Nen Idiot am dw klingt immer noch scheisse... Also die Investition lohnt sich.. Was es jetzt mit diesem Rockset auf sich hat.. ich weiß es ned.. klingt nach nem Trend Angebot. Also meinen Segen haste...!
     
  14. Schäfle

    Schäfle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    5.05.11
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Menden, Nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 14.01.06   #14
    Hast du das Dw überhaupt schonmal angespielt? Dw ist nämlich nicht jedermans Geschmack. Da gibts 2 krass verscheidene Meinungen.

    Gruß Schaf
     
  15. Mikesoft

    Mikesoft Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    10.04.06
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Trofaiach/Steiermark
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.06   #15
    hab in Wien mal auf einem gespielt (Musik Produktiv), hat mir recht gut gefallen, also von dem her, ich denke aber der Preis wird noch wachsen ... und ich will mich ja auch nich nur auf DW konzentrieren, es gibt auch andere Sets, die saugut sind...

    Bin halt grad am E-Bay schaun, was sich da so tut...

    Das Gretsch Set hat sich erledigt, das hab ich sogar bei Musik Thomann billiger gesehen als bei Ebay...

    @Schaf: Du hast gesagt, ein MMX wär was gscheites... hab ich bei E-bay auch eins gefunden ...
    http://cgi.ebay.de/Pearl-MMX-Masters-Custom-Monsterset_W0QQitemZ7382329725QQcategoryZ46617QQrdZ1QQcmdZViewItem
    was häslt du davon?
    Is halt riesen groß, aber es geht mir nicht um die Größe des Sets, sondern es soll was hergeben (sprich gute Qualität etc.)

    lg Mike!
    Und danke nochmal an alle für eure Hilfe!:great:
     
  16. ZAP!

    ZAP! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    29.06.14
    Beiträge:
    277
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 15.01.06   #16
    das elx ist aus pappel, da hab ich gar keine ahnung ob das was taugt?
    wie klingt sowas? kenn nur Ahorn und Birke, pappel sets hab ich bisher noch nicht gehört.
    kann mir da wer was drüber erzählen?

    @mm: mmx taugt qualitativ bestimmt was. wenn du mal auf thomann.de schaust, da sind welche mit nur 3 toms für über 2000€ also, ist das auch relativ billig, sofern du mit soviel zeug was anfangen kannst.
     
  17. Schäfle

    Schäfle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    5.05.11
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Menden, Nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 15.01.06   #17
    Das MMX ist für den Preis wirklich gut. Das 6er und 8er Tom kenn ich zwar nicht, aber der Preis wäre auch ohne diese gerechtfertigt. Wenn wirklich nichts zu bemängeln ist (bis auf die kratzer) würdest du mit einem Kauf nichts falsch machen. Allerdings musst du das auch vorher testen (also jetzt nicht genau diese Set...)!

    Gruß Schaf
     
  18. steffu

    steffu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.06   #18
    @ZAP

    Soviel ich weiss sind MMX in der Oberklasse und taugen bestimmt viel ;)
     
  19. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    14.524
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.538
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 15.01.06   #19
    Schau für den Preis nach was Anderem. Mal im Ernst: Solch viele Toms sind doch reiner Unfug, nicht wahr?
    Du hast dann ein gebrauchtes Set, was ziemlich teuer ist (im Vergleich zur Anzahl Toms nicht, das zählt aber nicht als Argument!) und dir aber absolut nichts bringt!
    Schau lieber nach was anderem. Das MMX ist ein Oberklasseset mit hervorragenden Klang- und Qualitätseigenschaften. Da machst du prinzipiell nichts falsch. Die Ausstattung wäre für mich aber nicht wirklich reizend. Erstens verzichte ich auf den Tomwald um mich herum, zweitens mag ich keine 20er bassdrums da mir bei diesen das Volumen und der Wumms fehlt, drittens geht das Angebot noch 5 Tage und der Preis dürfte sich noch (wenn auch minimal) steigern. Schlussendlich musst du es wissen. Für den Preis würde ich mir aber ein Set in anderer Konfiguration, zu kleinerem Preis, mit anderen Kesselgrössen und einer anderen Serie kaufen. Mit dem gesparten geld, welches ich nicht für unnötige 8er- und 10er-Toms ausgegeben hätte würde ich mir dann ne anständige Doppelfussmaschine und gute Becken kaufen und fertig wäre mein Traumset.
    Das würd eich vielleicht anders machen wie viele hier, über Geschmack lässt sich aber ja bekanntlich immernoch recht gut streiten.
     
  20. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 15.01.06   #20
    Mit dem Set könnte man schon etwas anfangen. Das mit den vielen Toms ist auch ansichtssache. Ich könnte damit z. B. sehr wohl etwas anfangen. Aber in fünf tagen wird das set sicherlich bei 2000 oben sein. Daher würde ich dir auch eher raten nach einem kleinerem Set für weniger Geld zu suchen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping