Erfahrungen mit Roland RS-70?

von MagicMusicMan, 08.10.03.

  1. MagicMusicMan

    MagicMusicMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.03
    Zuletzt hier:
    8.07.05
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.03   #1
    Hallo zusammen,

    Ich hab den Roland RS-70 im Laden gespielt und der hat mir ganz gut gefallen, ich bin aber noch ein bisschen unentschlossen, ob ich mir den kaufen soll, ob ich mich nicht vielleicht schon so'n bisschen verrannt hab? :rolleyes:
    Hat jemand das Teil und kann mir sagen wie sich der so im Alltag bewährt hat, im Bandeinsatz und als Workstation zum komponieren?
    Wie groß war da eigentlich die Auswahl an Orgeln und wie gut klangen die?
    Kann mich nur an gute Flächen und Pianos erinnern.
    Wie gut ist der neue Sequenzer wirklich bedienbar(hab ich aus Zeitgründen noch gar nicht ausprobieren können)?
    Was genau kann man mit der PC-Software machen, gabs irgendwelche Probleme beim Anschluss an den PC?
    Tausend Fragen... :?: :rolleyes:
    Wer hat ein paar Antworten
    bis denne
    Martin
     
  2. CriZ

    CriZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    3.12.04
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.04   #2
    antworten wären nett ^^
     
  3. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 08.06.04   #3
    Tipp: Für etwas mehr Geld gibts einen Ymaha Motif 6, der einiges mehr bietet.
     
Die Seite wird geladen...

mapping