Erfahrungen zum Medeli SP-1

von grigora, 10.08.06.

  1. grigora

    grigora Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    14.08.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.08.06   #1
    Hallo, bin immer noch auf der Suche nach einem Stage Piano als Übe-Instrument für nachts und so. Habe jetzt ein neues Medeli SP-1 für 440 Euro gefunden. Was meint ihr zu dem Teil: Empfehlenswert für klassisches Repertoire? Gut fürs Geld? Andere Ideen?

    DANKEDANKEDANKE für eure Einschätzungen!
    G
     
  2. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 11.08.06   #2
  3. Keyloader

    Keyloader Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.08
    Zuletzt hier:
    29.03.09
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.08   #3
    Also ich muss dir leider sagen das, das Medeli SP-1 ein preißwertiges StagePiano ist. Ok das Klavier spiele Gefuhl krigst du nicht so vim SP-1 aber für den Preiß langt es Volkommen besonderst für anfänger.

    Ich habe seit 7 Monaren das SP1 und habe bis jetzt keine schwirigkeiten gehabt.

    Aber persönlich haben die anderen au recht das 1oder 200Mehr für ein stage Piano beser wehren.


    Mfg:Keyloader:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping