Eric clapton style song???

von hetfield2011, 12.04.07.

  1. hetfield2011

    hetfield2011 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 12.04.07   #1
    hey Leute


    will mal wieder was vom eric clapton machen aber habe bis jetzt noch nichts gefunden was mir gefällt. es sollte mit Picking zu tun haben. Wisst ihr da zufällig irgendwelche songs ausser Tears in heaven das kann ich schon. Es muss auch nicht unbedingt von Clapton sein hauptsache es ist picking vorhannden und sollte dem sound von eric ähneln.


    Danke im voraus
     
  2. Maggisus

    Maggisus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 12.04.07   #2
    Soll es eher was für die Akustik Gitarre sein oder für die E?
    Da gibs eigentlich sehr viel ich nenne einfach mal paar Songs:

    Before You Accuse Me (Unplugged)
    Drifting
    Hey Hey
    How Long Blues
    Layla (Unplugged)
    Lonely Stranger (Unplugged)
    Malted Milk (Unplugged)
    Nobody Knows You When You`re Down And Out (Unplugged)
    Old Love (Unplugged)
    Running On Faith (Unplugged)
    Signe (Unplugged)
    Walkin Blues (Unplugged)

    Das wärs fürs erste mal ^^
    Am besten find ich immer noch die Unplugged Lieder die auf der Eric Clapton Unplugged CD sind.

    Mfg
     
  3. hetfield2011

    hetfield2011 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 12.04.07   #3
    sollte für akustik gitte sein. finde einfach die songs von clapton sau geil.


    Ach ja genau danke
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 12.04.07   #4
    Du kennst Slowhand nicht wirklich, oder?

    Was darf es denn eher sein.. was creamiges, was von Derek and the Dominoes? EC alleine, mit einem der Altmeister?
     
  5. S.Tscharles

    S.Tscharles Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    103
    Kekse:
    3.443
    Erstellt: 12.04.07   #5
    - wobei aber noch anzumerken sein dürfte, daß eigentlich das gesamte "unplugged"-Material von Clapton nicht von ihm stammt, sondern es entweder Coverversionen alter Folk- oder Country-Blues-Meister wie Big Bill Broonzy (Hey, Hey) etc. sind, oder von Clapton aufgenommenes Fremdmaterial ist (Waylon Jennings hat z.B. Tears in Heaven geschrieben).
    Wie wär´s mal mit der Suche nach den Originalen, anstatt das Cover zu covern? (Aber ich will hier nichts gesagt haben)
     
  6. hetfield2011

    hetfield2011 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 13.04.07   #6
    Danke,

    muss ehrlich gestehen das mir die ganzen namen nicht wirklich viel sagen. habe gerade versucht ein paar videos von den oben genannten interpreten anzuschauen habe aber nicht wirklich viel gefunden.
     
  7. neffets

    neffets Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.07
    Zuletzt hier:
    22.06.08
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.07.07   #7
    Hallo,

    kann mich den anderen (zum Teil) nur anschließen und die Clapton Unplugged Sachen empfehlen. Habe damit selbst schon viel Spaß gehabt und "lickmäßig" hat mich das Zeug ziemlich vorangebracht. Stimme übrigens mit S.Tscharles nicht überein, dass es sich bei den Dingern lediglich um "Cover" handelt. Clapton Songs haben vom Spiel her immer ihren eigenen Sound, selbst wenn er sich nah an die Originale hält (ich denke, da stimmen wir doch in der Sache überein - S.Tscharles - oder:great:)

    Empfehle Dir das Songbook zur Unpluggedsession von Clapton, falls es Dir schwer fällt, die Songs herauszuhören. Jedenfalls in Kombination mit der CD gut geeignet.

    Ansonsten kleiner Picking Tip: "Marbletown" von Knopfler (Achtung: Dropped-D Tuning!) - sehr geil:D.

    Gruß
     
  8. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 17.07.07   #8
    Er wollte Songs, die mit Picking zu tun haben. Ich nehme mal an es ist Fingerpicking gemeint.
    Auf der Unplugged spielt Eric aber Vieles mit Plektrum, außer

    Signe
    Walking Blues
    Nobody Knows (Solo ist mit Plektrum !)
    Hey Hey
    Malted Milk

    A.
     
  9. neffets

    neffets Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.07
    Zuletzt hier:
    22.06.08
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.07.07   #9
    Jupp und "Before You Accuse Me", wobei wird schon bei sechs Songs sind; eine ganze Menge Clapton-Picking-auf einer CD, finde ich....:rolleyes:
     
  10. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 17.07.07   #10
    Von Clapton gibts auch ne Version von "Classical Gas", welche mir sogar besser gefällt als das Original von Mason Williams.

    Das isn geniales Lied, und wird auch eher gezupft als mitm Plektrum gespielt.

    [e] Und die Version von Tommy Emmanuel is sowieso der Hammer ;)
     
  11. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 18.07.07   #11
    Spielt EC das echt mit Finger? Kann schon sein.
    Ich spiel das mit Plektrum. Aber das muss ja nix heißen!

    A.
     
Die Seite wird geladen...

mapping