Erster Ampkauf für nicht-Metaller

von eric andre, 13.11.07.

  1. eric andre

    eric andre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.07
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    541
    Erstellt: 13.11.07   #1
    Ja, ich kenne zwar den Thread von Uncle Reaper, aber der bezieht sich vor allem auf die Metall-Fraktion. Der Thread ist nicht nur für mich, sondern für alle, die kein Metall spielen bzw. nicht häufig/Band. Also folgende Kriterien:
    -Schöne Zerre/Crunch
    -Guter bis akzeptabler Cleankanal
    -Gute Kompatibilität mit Effekten
    -Preis bis 1000 Euro

    Schon mal danke, ich habe noch ein paar eigene Vorschläge:
    -Marshall DSL
    -vllt Marshall TSL?
    -Vox AC 15/30 ...
     
  2. aera

    aera Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.07
    Zuletzt hier:
    23.11.14
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    410
    Erstellt: 13.11.07   #2
    Gebrauchter JCM800 2203/2204
    Engl Thunder?
    Orange Rockerverb oder andere
    Matamp King Street / GT Retro

    edit: mal ehrlich, dein wievielter Thread dieser Sorte ist das? Dein Dritter? Was ist aus der JCM900 / 2000-Frage geworden?
    Geh doch endlich anspielen...
     
  3. eric andre

    eric andre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.07
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    541
    Erstellt: 13.11.07   #3
    Hab ich ja, ich fand den Thread nur sinnvoll auch für andere, weil in letzter Zeit häufiger solche Anfragen kamen. Ich wollte euch nicht nerven, ich weiß jetzt sowieso, welchen Amp ich mir kaufe.
     
  4. Towomba

    Towomba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 13.11.07   #4
    Orange Tiny Terror + Orange Box, je nach dem was du brauchst (ob 4x12 etc pp). Als scheinbarer Wolfmother-Fan genau passend, die Jungs spielen auch Orange. Vielleicht auch wie angesprochen was gebrauchtes von Orange, was dann lauter ist und vielseitiger. An sich ist der Tiny Terror aber sehr schön und auch live brauchbar. Daheim, behaupt ich mal, ginge der auch noch grade so, dann von 15W auf 7W umstellen.
     
  5. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 13.11.07   #5
    Sochle Threads gab es schon zigtausend mal. Aber nie werden sie richtig beachtet, bzw. benutzt.

    Also denke ich, hat der hier auch nicht sonderlich viel Sinn.
     
  6. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 13.11.07   #6
    man kann die welt nicht in 2 musikrichtungen unterteilen. in nicht-metal sind so unglaublich viele verschiedene sounds vertreten, dass man wohl kaum explizite empfehlungen machen kann. in meiner sig is übrigens n link zu nem guten amp thread.
     
  7. eric andre

    eric andre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.07
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    541
    Erstellt: 14.11.07   #7
    Sorry, den Thread kannte ich nicht. Und ich bin ein Nub, ich weiß. Der Thread ist ja nicht für mich gedacht, sondern für alle "Rocker", die keinen überragenden Hi-Gain Sound brauchen. Ende Gelände! Und ob ihr was reinschreibt, ist eure Sache.
     
  8. Dredg

    Dredg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.06
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.879
    Erstellt: 14.11.07   #8
    Warst du nicht schonmal mit einer ähnlichen Fragestellung auf der Suche?
    Naja ich bleibe bei meiner EMpfehlung, für tausend euro kannstes machen wie ich. Marshall 6100/6100lm, hb g212 vintage drunter und du hast ein echt amtliches Rockbrett, das allerdings auch metal kann und fast alles andere auch, außer vielleicht totale Brutaloorgien, aber das ist ja auch nicht was du suchst.
     
  9. The_Dark_Ages

    The_Dark_Ages Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.06
    Zuletzt hier:
    15.05.14
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    543
    Erstellt: 14.11.07   #9
    Der Thread von UR hat aber auch bereits als Titel "Rock- und Metalamps bis 500". Und ein paar der dort genannten Amps sind auch eher für Rock als für Metal.

    Und folgende Aussagen:
    sind mMn vage bzw. Geschmackssache.

    Sonst stimm ich "Breed of Killing" zu.
     
  10. eric andre

    eric andre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.07
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    541
    Erstellt: 14.11.07   #10
    Recht habt ihr! Ich bin krank und somit nicht ganz zurechnungsfähig.
     
  11. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 14.11.07   #11
    edit: vergessts einfach ^^
     
  12. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 14.11.07   #12
    Einsicht ist der erste Weg zur Besserung.:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping