Schwere Entscheidung: Vox oder Marshall

von the_priest, 26.03.07.

  1. the_priest

    the_priest Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    998
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.537
    Erstellt: 26.03.07   #1
    Hi,
    ich beackere das thema neuer amp nun schon seit einigen monaten, denke aber jetzt endlich doch auf dem richtigen weg zu sein. nach einer preislichen neuorientierung auf höchstens 1000€:screwy: stehen VOX AC15 und Marshall DSL 401 zur auswahl, aber dann wird es schwer: nehme ich den VOX, der den genialsten cleansound hat, den ich gehört habe, dazu nen fette crunch, und hänge eine zerre (ibanez tubescreamer:confused:?!) davor oder nehme ich den Marshall, der natürlich einen fantastischen overdrive zeigt und der der clean ist ja auch nicht ganz schlecht?

    gibt es mit dem VOX AC 15 + tubescreamer irgendwelche erfahrungen?? ich tendiere nämlich stark zum DSL, weil der rein vom aufbau das bietet, was ich will, nur eben der clean.... wüsste ich nicht, wie fantastisch der AC15 klingt, wäre die entscheidung leicht...

    hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen
    gruß
     
  2. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 26.03.07   #2
    wieso keinen gebrauchten AC30+Gebr. Tubescreamer?
    dann kommste mit 1000 doch hin, oder?

    aber wie soll ich verstehen "ich weiß nicht, wie fantastisch der AC15 klingt"? weißt du nicht, wie er klingt, oder nur nicht, wie er mit Tubescreamer klingt?
     
  3. warwicki

    warwicki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    19.02.15
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    Menden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    529
    Erstellt: 26.03.07   #3
    Also ich hab den 401, weiss ja nicht was du für ne Gitarre haste, aber mit meiner Epi SG, 2 Humbuckern und 4 Reglern bekomm ich den Cleansound auch schön hin, man muss nur probieren, beim DSL kann man sowieso auch viiiiieel über die Regler an der Gitarre rausholen, also ich find den DSL sehr geil:)
    (natürlich nur mit Master auf 8 und Vol im Chanel angepasst, für richtig dicke Endstufenzerre, haarrrr:D)
     
  4. the_priest

    the_priest Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    998
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.537
    Erstellt: 26.03.07   #4
    @matzel: lies mal genau. ich habe geschrieben "wüsste ich nicht, wie fantastisch der AC15 klingt, wäre die entscheidung leicht...", was heißt, ich würde den marshall sofort nehmen, doch da ich weiß, wie der VOX klingt, wird die entscheidung schwer
    aber du hast recht, ich weiß nicht, wie ein VOX mit tubescreamer klingt
     
  5. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 26.03.07   #5
    Hör dir den AC15 hier nochmal an und entscheide dann:D PS. Ist ein AC15 mit Booster.
    Klick mich

    Welche Musikrichtung spielst du denn am liebsten? Wäre vielleicht auch ganz gzt zu wissen um dir zu helfen.:great:
     
  6. the_priest

    the_priest Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    998
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.537
    Erstellt: 26.03.07   #6
    aso, ja, natürlich
    eigentlich sollte das klangpotenzial des amps in die richtung klassischer hardrock (AC/DC, Led Zeppelin, Deep Purple) gehen, bis hin zu den frühen Judas Priest (Stained Class als Beispiel, das album hat nen genialen gitarren sound).
    vielleicht noch am rande: ein guter clean ist mir ziemlich wichtig, aber eben auch ne nette zerre und ein guter crunch. insofern wäre der marshall schon ideal, weil man drei grundsounds hat, die man ohne zu schrauben einfach schalten kann und er ja auch ziemlich gut klingt. aber der AC klang ist auch einfach mal schön.
    als gitarre spiele ich eine Aria PE Elite (https://www.musiker-board.de/vb/e-g...w-aria-pe-elite.html?highlight=review+aria+pe)
    so, jetzt dürften eigentlich alle informationen gegeben sein.
    gruß
     
  7. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 26.03.07   #7
    Also wenn ich in deiner Situtaion wäre würd ich den VOX nehmen, wahrscheinlich weil mich VOX bisher mehr überzeugt hat:)
     
  8. Fl4sh_danc3r

    Fl4sh_danc3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.06
    Zuletzt hier:
    17.12.13
    Beiträge:
    805
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    701
  9. warwicki

    warwicki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    19.02.15
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    Menden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    529
    Erstellt: 26.03.07   #9
    Also ich würd einfach beide im Laden auf Herz und Nieren bzw auf Sound und Röhren testen:D

    Ich bin für den 401, wahrscheinlich weil ich einen hab:D
     
  10. the_priest

    the_priest Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    998
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.537
    Erstellt: 26.03.07   #10
    ich habe ja schon beide gestestet, nur den VOX ohne zerre. was mich vom AC15 abhält und mich eher zum AC30 tendieren lässt, ist der fehlende top boost.
     
  11. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 26.03.07   #11
    Biste Dir da sicher? Die File heisst naemlich Cooltron Brit Boost... und das ist ein Overdrive Pedal von Vox...
     
  12. Absentia

    Absentia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    KA
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    326
    Erstellt: 26.03.07   #12
    Ich persönlich würde zum Vox tendieren, da du schonmal nen wirklich geilen Cleansound hast, auf den du ne gute zerre (also mehr als ne Rock-Zerre) drauftun kannst.
    Das wiederum ist geschmackssache und dann solltest du nochmal in den LAden gehen und dir n paar Zerrpedal anschaun.
    Wenn dir der Cleansound nicht sooooooooooooo ultrawichtig ist, dann würd ich zum DSL greifen, aber das ist am Ende deine Entscheidung...
     
  13. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 26.03.07   #13
    und darum würd ich auch eher zum vox greifen. lieber nen eins 1 clean und den drive mit nem zerrpedal, dass dann auch ordenltich zerre bietet, als nen mittelmäßigen clean, dern man nicht ändern kann und ne gute zerre
     
  14. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 27.03.07   #14
    Ja da hast du recht, ist aber ein Vox AC15! Ist das Brit Boost kein booster?:confused:
     
  15. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 27.03.07   #15
    Sagen wir so: Ich mag den Vox nicht unbedingt, aber vom DSL410 COMBO(!) halt ich noch viel weniger.

    Also würd ich den Vox nehmen und dann mit irgendwas anpusten. . .
     
  16. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 27.03.07   #16
    Das ist ein Overdrive-Pedal... das ist also wohl ein Sound Sample von dem Pedal an irgendeinem Amp, nicht von dem AC15/30...
     
  17. the_priest

    the_priest Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    998
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.537
    Erstellt: 28.03.07   #17
    darf man fragen warum?? ich fand ihn nämlich für meine zecke geeignet.
    gruß
     
  18. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 28.03.07   #18
    wieso kaufst ihn dann nicht? laut genug und durchsetzungsfähiger ister doch
     
  19. the_priest

    the_priest Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    998
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.537
    Erstellt: 28.03.07   #19
    weil ich sicher gehen und in einem jahr meine entscheidung nicht bereuen möchte.
     
  20. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 28.03.07   #20
    das kann dir doch hier eh keiner sagen...liegt ja an deinem geschmack in nem halben jahr
     
Die Seite wird geladen...

mapping