ESP Explorer

von Sergej, 05.02.05.

  1. Sergej

    Sergej Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    28.09.10
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Winsen/Luhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.05   #1
    In diesem Thread habe ich gleich an zweiter Stelle dieses Bild gefunden:

    [​IMG]

    Mir geht es hier jedoch um die beiden ESP Explorer.

    Wenn ich das richtig sehe, sind es vom Shape her genaue Kopien einer Gibson Explorer. Außerdem spielt unter anderem Hetfield diese ESP Explorer.

    Meine Frage: Bin ich blind, oder gibt's die auf der ESP Homepage nicht??

    Dort gibt es nur die EX-Serie, die zwar an eine Explorer erinnert, jedoch nicht das typische Gibson-Shape hat, wie die Explorer auf dem Photo.

    Wo finde ich diese Gitarren?

    Mfg
    Sergej
     
  2. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.765
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 05.02.05   #2
    Vor afair 4 Jahren hat Gibson erreicht, dass ESP diese Form nicht mehr produzieren darf ...
     
  3. Sergej

    Sergej Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    28.09.10
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Winsen/Luhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.05   #3
    Bin ich wohl noch nicht lang genug im Geschäft, um das zu wissen ;) Danke.

    Gibt es denn außer Gibson/Epiphone und RAN noch andere Hersteller mit diesem Shape?

    Und kann mir vielleicht einer die genaue Modellbezeichnung der alten ESP Explorer nennen, damit ich mal im Netz danach suchen kann, oder kennt vielleicht einer eine Seite mit Infos darüber?
     
  4. agentsmith1612

    agentsmith1612 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    22.02.16
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.05   #4
    Ich find das gut denn dieser runde Kopf gefällt mir sowiso nicht.
     
  5. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.765
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 05.02.05   #5
    Geschmackssache, imho gehört das zu ner Explorer dazu :)


    Also, große Hersteller gibt es keine die diese Form noch herstellen. Nur Epi, Gibson und als customshop eben auch Ran. Dann müsste man allerdings auch gleich KL etc. nenne, also lassen wir die customshops mal weg.
     
  6. Sergej

    Sergej Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    28.09.10
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Winsen/Luhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.05   #6
    Ich hab ihn auch gehasst, wollte deswegen auch lieber 'ne "neue" ESP haben.

    Mittlerweile hab ich mich jedoch in ihn verliebt, er gehört eben dazu, wie AgentOrange schon sagt.
     
  7. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 06.02.05   #7
    Die genaue Bezeichnung heisst ESP-MX (Modellnummer z.B. 250).
    Das sie nicht mehr hergestellt werden, stimmt nicht ganz, in Japan (also bei ESP Direkt/ im Heimatland) werden sie immer noch gebaut und hergestellt.
    Wenn Du einen Japanischen Haendler findest, der gewillt ist nach Deutschland zu schicken, dann duerftet Du keine Probleme haben eine zu bekommen.

    Corey (gaijin) ausm ESP Forum verkauft seine schwarze MX-250 und ist bereit Weltweit zu verschicken, wenn der Kaeufer shipping zahlt.
    Bilder hier:
    http://img30.photobucket.com/albums/v90/esp-gaijin/guitars/new-mx-250-pic1.jpg
    http://img30.photobucket.com/albums/v90/esp-gaijin/guitars/new-mx-250-pic2.jpg
    http://img30.photobucket.com/albums/v90/esp-gaijin/guitars/new-mx-250-pic3.jpg

    Ist NAGELNEU/UNGESPIELT und kommt mit Form-fit case, hat nen Mahagoni Body und ein Ebenholz griffbrett und ist ne set-neck.

    Preis ist 2100 Dollar = 1631.45 Euro

    Wenn Du seine email Addresse haben willst, schick mir ne PM.

    Shipping kosten kannst Du hier einsehen:
    http://ircalc.usps.gov/intl_speed.asp?CID=10137&MailType=package&Pounds=29&Ounces=1

    Preise sind inkl. Gitarre/Karton/Koffer, bei Interesse wuerde ich EMS empfehlen

    ------------------------------------------------------------------------

    Falls Du momentan die Kohle nicht hast, es gibt auch noch Edwards, eine weitere Marke von ESP und ist Qualitativ im Prinzip gleichauf:

    [​IMG]

    BODY : Mahogany
    NECK : Mahogany
    FNGERBORAD : Rosewood , 22frets
    SCALE : 628 mm
    JOINT : Set-Neck
    PICKUPS : (R) EMG81
    (F) EMG81
    CONTROL : 1 Volume , 1 Tone , PU Selector
    BRIDGE :
    Tune Matic / Stop TailPeace
    PRICE : 110,250yen (Include Tax)
    105,000yen (Without Tax)

    http://www.espguitars.co.jp/edwards/index.html

    Auch wenn Du die ESP MX (alten Explorers) nicht auf der japanischen Website findest, sie werden noch hergestellt, wie gesagt muesstest Du nur nen Japanischen Haendler finden, der overseas schickt, manchmal sind welche auf ebay.com die Du evtl. kontaktieren koenntest.
    Hier ist z.B. einer:

    http://search.ebay.com/_W0QQsassZguitarsjapan

    Nach ein bissl googel kamen schon die ersten, nur ist halt immer das Problem ob die overseas shippen:
    http://www.j-guitar.jp/sea/JG/stock.cgi?sid=1014

    Ich hoffe das hilft!
     
  8. Sergej

    Sergej Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    28.09.10
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Winsen/Luhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.05   #8
    Das hilft auf jeden Fall, Danke!

    Ich hab leider zur Zeit noch nicht genug Geld, aber ich werd die ganzen Infos nutzen, um mir dann 'ne vernünftige Explorer zuzulegen *Thread abonniert* ;)
     
  9. Sergej

    Sergej Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    28.09.10
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Winsen/Luhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.05   #9
    Eine Frage hab ich noch:

    Hab mir bei RAN jetzt mal was zusammengestellt ...

    Xplorer guitar in your specification with hard case will costs 1120 euro.

    Best regards,
    Dariusz Kuczynski.


    > R_or_L_handed=right handed
    > body_shape=Xplorer
    > body_shape_other=
    > construction=neck thru
    > body_material=alder
    > material_other=
    > flamed_maple_top=no
    > binding_top=no
    > binding_back=no
    > binding_color=N/A
    > pickups_neck=HUM
    > pickups_middle=N/A
    > pickups_bridge=HUM
    > finish=black
    > finish_other=
    > headstock_shape=Xplorer
    > headstock_shape_other=
    > neck_material=maple
    > reverse=no
    > headstock_finish=match body finish
    > headstock_finish_other=
    > neck_finish=satin
    > neck_finish_other=
    > fingerboard=maple
    > fingerboard_other=
    > number_of_frets=24
    > fret_size=standard
    > inlays=sharkfins
    > custom_inlays=no
    > fingerboard_end=square
    > fingerboard_binding=no
    > headstock_binding=no
    > binding_color=N/A
    > nut=locking
    > width=1 5/8''
    > hardware_color=black
    > bridge_system=Schaller Fixed Bridge
    > tuning_machines=Schaller M6
    > pickups=EMG
    > pickups_neck=EMG 60
    > pickups_middle=N/A
    > pickups_bridge=EMG 81
    > control_knobs=volume + tone
    > pickup_selector=3-way toggle
    > hard_case=yes


    1120,- EUR mit Hardcase sind doch eigentlich ein unschlagbarer Preis, oder wie? Ich bin nicht so bewandert, aber es ist in etwa die gleiche Ausstattung wie 'ne KH-2 Neck-Thru (bis auf das FR), die allerdings ca. 2800,- EUR kostet?!

    Wo ist da der Haken?
     
  10. soloseries

    soloseries Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.08
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.05   #10


    *wegschmeiß* :D .

    Nee, es gibt kein Haken, schau mal in den RAN-Thread. Da steht alles was du wissen willst/musst.
     
  11. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.765
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 06.02.05   #11
    In Polen sind einfach die Kosten nur halb so hoch wie in anderen Ländern, da ist der einzige Grund warum die Dinger so billig sind :) Das wird sich allerdings schätz ich mal im Laufe der nächsten 10-15 Jahre ändern. Einen Haken gibt es nicht!

    @dogdaysunrise: Wieviel € sind bitteschön 110K Yen? Mir ist der derz. Wechselkurs nicht bekannt :o
     
  12. Sergej

    Sergej Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    28.09.10
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Winsen/Luhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.05   #12
    Der hat 35 Seiten :D

    Gibt mir jemand ne kurze Antwort, wo der Haken ist, oder muss ich alle 527 Beiträge lesen? :D




    *edit*

    Ok, kein Haken ;)
     
  13. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 06.02.05   #13

    110'000 Japanischer Yen = 821.509 Euro

    http://www.oanda.com/converter/classic?user=sebastian&lang=de
     
  14. MarkusWichmann

    MarkusWichmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Solingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    28
    Erstellt: 06.02.05   #14
    hi,

    es gab die explorers auch von LTD.
    ich hab selber eine weisse,und bin sehr zufrieden damit.
    klick

    die hiessen damals LTD EXP200(ich glaub es gabt noch ne 250 und 300) bin mir aber nicht so sicher.

    sind allerdings auch nicht leicher aufzutreiben als die "echten" esp.
    aber wenns mal irgendwo eine gibt,wird sie sicherlich etwas günstiger sein.

    ausserdem baut DEAN noch so ziemlich die originale explorer form.
    die serie heisst Z.
    der grosse (optische)unterschied ist die kopfplatte.
    da haben die deans nämlich ihre "pommesgabel from hell",anstatt dem typischen explorer kopf,der da meiner meinung nach aber einfach drangehört :)

    wenn dich das nicht stört,würd ich dir auf jeden fall empfehlen mal ne dean unter die lupe zu nehmen,wenns dir irgendwo möglich ist.

    ich hab seit ein paar monaten ne ML 79,und bin extrem zufrieden,besonders nachdem ich noch den stegpickup gegen einen sh6 ausgetauscht habe.

    gruss
    markus
     
  15. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 09.02.05   #15
    Es gibt ein paar Haken, wenn du alle zusammenzählst kannst du das halbe aktive Forum daran aufhängen.
    Ich lass mich jetzt besser nicht nochmal über RAN aus sonst kommt wieder diese Gegenreaktion und das Ganze beginnt auszuarten :D .
    Fakt ist das es ne Menge Hacken gibt, wenn du den RAN Thread liest wirst du ein paar mitbekommen ansonsten kannst du mir gerne ne PN schicken bzw. mich via ICQ anhauen: 106-836-024.
     
Die Seite wird geladen...

mapping