ESP F-104 und B-104

  • Ersteller nuke993
  • Erstellt am
N

nuke993

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.09.07
Mitglied seit
11.12.03
Beiträge
39
Kekse
0
Moin!

Wollte mal fragen,wie die beiden Bässe so sind,worin sie sich unterscheiden,wie sie verarbeitet sind,wie sie so klingen,worin der Unterschied besteht bestet,sowas halt ;) Hat vielleicht jemand schonma einen oder beide angezockt und kann sagen,ob die ihr Geld wert sind(B104 299€ und F104 399€).Hab im Moment nen Ibanez GSR200 und wollte mir gerne zu Weihnachten oder so nen neuen holen.Taugen die ESPs was für Rock/Metal?

Fragen über Fragen :D
 
FuckingHostile

FuckingHostile

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.01.07
Mitglied seit
23.10.03
Beiträge
927
Kekse
151
Ort
Karlsruhe
ESP (made in USA) ist für Metal usw. sehr sehr gut geeignet. Zu den Modellen die du gennant hast kann ich leider nichts sagen aber ich hatte schon mal einen ESP in der Hand. Die Verarbeitung und Bespielbarkeit sind wirklich Top und der Sound erst!!!! Sag mal wo bekommst du die denn so billig?!
 
N

nuke993

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.09.07
Mitglied seit
11.12.03
Beiträge
39
Kekse
0
http://www.soundland.de/catalog/default.php/manufacturers_id/101115112
Da zum Beispiel.
Welchen hattest du schonmal angespielt?Mein Traum wäre ja der ESP-F205,aber der liegt in finanziell weiter Ferne :?
 
W

walking_dead

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.07.05
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
3
Kekse
0
speziell zu den beiden kann ich nichts sagen, ich spiel allerdings seit 2 monaten einen esp f - 205 (death metal) und kann dir esp nur empfehlen.
 
N

nuke993

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.09.07
Mitglied seit
11.12.03
Beiträge
39
Kekse
0
Sonst niemand was dazu zu sagen?
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben