Esp Ltd vb400 Bariton Klampfe. Geil oder nicht!?

von Deathstar, 24.09.04.

  1. Deathstar

    Deathstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    24.04.12
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.04   #1
    Moin Leute, mein erster Beitrag hier!
    Habe mich, zumindest optisch, in die Viper Form verknallt. Sieht in schwatt sooo cool aus, rock!

    Aber ne Klampfe muss in erster Linie gut klingen...
    Da wir unsere Klampfen auf H runterstimmen und die 68er E-Saite (und der dicke Saitenrest ;) )so langsam meine alte ibanez S -Serie verzieht, spiel ich mit dem Gedanken, mir ne Bariton Klampfe zu kaufen. Wie findet ihr die ESP LTD VB400? 81emg Pickups sind ja schonmal was feines für modernen Metal. Sollte man sparen für ne original ESP oder sind die LTD Modelle (gerade dieses) soo viel schlechter!? Wobei: Alle Baritonklampfen die ich von ESP entdeckt habe waren LTD`s...wieso!? Bariton Alternativen von euch!?

    Habe nirgendwo n vernünftiges Review zu der Gitarre gefunden, nicht mal beim käuflichen Download der Gitarre&Bass Page...also, bidde helft mir!

    Die Klampfe kostet ca 670 €, wer n kauftipp hat - immer her damit!

    Hier `n link zur Klampfe:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/ESP__LTD_VB400.htm

    so viel Fragen, thanx!
    :rock:
    www.nayled.de
     
  2. Franky Four Fingers

    Franky Four Fingers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 24.09.04   #2
    also ich find se ziemlich genial - spielt sich gut, klingt gut und für Freunde von SGs und tiefen Stimmungen gibs wohl keine Alternative... allerdings.. wenn du mit leben kannst das die inzwischen auf jedem 2. Konzert irgendwer spielt.. :rolleyes:
     
  3. Deathstar

    Deathstar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    24.04.12
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.04   #3
    echt, is mir noch gar nicht aufgefallen, dass die viele zocken...
    aber das ist mir ziemlich schnurz, sie muß qualitativ gut sein und,wie du selber sagst, die tiefen tunings gut druckvoll rüberbringen.
    cu
     
  4. Franky Four Fingers

    Franky Four Fingers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 24.09.04   #4
    naja schau dir mal z.B. die Full Force/Wacken DVDs an...
     
  5. Deathstar

    Deathstar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    24.04.12
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.04   #5
    Naja, man kann es auch als Qualitätsmerkmal sehen. ich spiele Metal, also guckt man schon was andere Vertreter dieser richtung so zocken...

    aber hat noch jemand n paar Antworten zu den Fragen!? Wäre tierisch! Bin echt am Überlegen ob ich mir ne neue Klampfe zieh oder meine s-serie einfach noch n bischen zocke.
    Greets :rock:
     
  6. GoreGoD

    GoreGoD Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.04
    Zuletzt hier:
    10.10.04
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Isny im Allgaeu
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.04   #6
    ich find baritones generell kacke weil die bünde größer sind und ich mit meinen stumpenfinger jetzt schon akrotbatische höchstleistungen ausüben muss um das zu spielen was ich will
     
  7. Scary Guy

    Scary Guy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    22.06.13
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    254
    Erstellt: 25.09.04   #7
  8. James Root

    James Root Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.233
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    162
    Kekse:
    6.133
    Erstellt: 25.09.04   #8
    Schon schönes Teil! Und es lohnt sich auch echt mit einem B-Tuning sich ne bariton zu zulegen! Hätte ich mir nicht die Ibanez MMM1_MOL (bariton) gekauft, hätte ich die Viper genommen! Hab sie auch schon ausprobiert und ich kann nur sagen, dass sie mich umgehauen hat! Das einzige, was mich davon abgehalten sie zu kaufen war, dass sie "nur" eine 27''er Mensur hat! Ich hab mich dann für die Ibanez mit der 28''er entschieden!
     
  9. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 07.03.05   #9
    Gibts da nen großen unterschied von der ESP LTD VB400 zur ESP VB400!? Die pus sind anders! Holz?

    Würdet ihr mir eher zu ner orginal ESP oder ner LTD raten mal so im preisleistungsverhältniss gesehen!?
     
  10. mellow

    mellow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 07.03.05   #10
    Das Ding ist seit November in Deutschland ausverkauft gewesen, im Januar waren noch keine neuen da.
    Das Ding spielt wirklich jeder!
     
  11. mellow

    mellow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 07.03.05   #11
    Also ich mag mich ja irren, aber ich glaube du verwechselt was. Von ESP gibt es nur die Viper, nur das VB Modell ( was es meines Wissens nach nur von LTD gibt) ist eine Baritone Gitarre.
     
  12. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 07.03.05   #12
  13. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 07.03.05   #13
    richtig ok und was ist zwischen denen der unterschied?

    Ich mein gut das die jeder spielt ist zwar auch nicht der burner bzw. man sticht halt nicht mehr raus. Aber es spricht ja eigentlich für die qualität oder seh ich das falsch!? Bei meinem GIt Shop ist die nicht ausverkauft die haben eine für mich aufgehoben!
     
  14. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 07.03.05   #14
    Zwischen welchen!?
     
  15. dasJockAl

    dasJockAl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    31.12.12
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    440
    Erstellt: 07.03.05   #15
    Es gibt noch den ESP gl 600 und die ltd verison davon...

    btw : die ltd version steht bei mir zu verkauf (siehe sig.) :D
     
  16. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 08.03.05   #16
    warum nicht die mhb 400??sieht doch knorke aus ;)
     
  17. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 08.03.05   #17

    Also ich will fragen was der unterschied zwischen dieser :

    LTD VB-400 BARITONE
    zweite von oben

    und dieser

    ESP BARITONE

    Ausser den PUs. Meine Frage ist die ob jemand schon mal eine echte ESP mit der LTD Baritone verglichen hat. Gehört und gespielt hat. Wie groß ist der unterschied? Klingen sie schon ganz ganz ganz derb anders oder nur ein bisschen bzw. was sind den so die groben unterschiede????

    Ich überlege mir die LTD zu holen aber jetzt bin ich am überlegen ob sich da ein orginal nicht mehr lohnt also eine ESP!? Ich kenn den Unterschied nicht und in meinem Git shop haben sie die Org. ESP nicht da.

    !?


    EDIT:

    Dogdaysunrise ich hab grad gelesen du hattest mal beide das ist ja perfekt du kennst also alle vor und nachteile nun sprich mal! :) :) :)
     
  18. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 08.03.05   #18
    Hallo ?
     
  19. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 08.03.05   #19
    Genau ne Baritone nicht, aber ne LTD Viper und ESP Viper:
    Steht hier!

    Ich denke mal bei ner baritone wirds nicht viel/gross anders sein.
     
  20. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 08.03.05   #20
    ok ok ich glaub meine infos sind etwas schepps. Also es gibt doch eine ESP Baritone und eine LTD Baritone! Richtig!? Mir wurde gesagt das die LTD die billignachbauten von ESP sind. Ich frag mich halt ob da das preisleistungsverhältniss wenigstens stimmt oder ob die LTD eher billigware ist und nicht so toll klingt wie die ESP!

    ich werd hier glaub ich total missverstanden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping