Eure Effektboards! [Bass]

von Cliff89, 23.08.06.

  1. Ruhr2010

    Ruhr2010 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.01.10
    Beiträge:
    4.433
    Zustimmungen:
    2.471
    Kekse:
    29.596
    Erstellt: 13.02.14   #2821
    Erstmal ist eine neue Kamera dran. :D
     
  2. Vindsvalr

    Vindsvalr Moderator Bass Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.01.08
    Beiträge:
    3.058
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.107
    Kekse:
    16.198
    Erstellt: 13.02.14   #2822
    Wozu? Ich bin Musiker und kein Fotograf, so selten wie ich mal Fotos mach (<1 Foto/Monat), wäre selbst 'ne billige Digiknipse Verschwendung, die olle Handykamera muss reichen. Außerdem kann ich eh ums Verrecken die Hände beim Auslösen nicht still halten, da hilft wohl auch 'ne neue Kamera nicht mehr. :ugly:
     
    gefällt mir nicht mehr 6 Person(en) gefällt das
  3. DanielwithBass

    DanielwithBass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.07
    Zuletzt hier:
    20.01.20
    Beiträge:
    546
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    145
    Kekse:
    5.607
    Erstellt: 14.02.14   #2823
    Mit schmaleren Patchkabel und einer günstigeren Anordnung kann ich mir vorstellen, dass du die zwei Pedale noch drauf bekommst.
     
  4. Wikinger

    Wikinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    13.02.19
    Beiträge:
    758
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    131
    Kekse:
    3.216
    Erstellt: 14.02.14   #2824
    Die technische Bildqualität wäre völlig ausreichend. Aber für ein gutes Foto spielen ja noch andere Faktoren eine Rolle:
    Das ist viel eher das Problem: Zu lange Belichtungszeit und Verwackeln. Lösung wären mehr Licht und ein ruhiger Griff: Kamera mit beiden Händen nah am Körper, wie beim Schießen. Zugegeben, das geht mit einer großen Spiegelreflex besser als mit dem Smartphone ;-)

    Das soll bitte nicht besserwisserisch rüberkommen. Es gibt bloß so viele furchtbare Fotos im Netz (noch viiiiel schlimmer als deins, immerhin ist es ganz gut ausgeleuchtet) und so einfache Tricks, wie man tolle Fotos ohne Profiequipment hinbekommt. Dazu muss man aber erstmal sehen, woran es hakt :-)

    Zum Board: Was ist denn das Pedal unten links? Das kann man echt schlecht lesen. Und wie setzt du die ganzen Zerren ein?
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  5. Nefarius696

    Nefarius696 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.13
    Zuletzt hier:
    27.05.20
    Beiträge:
    1.349
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    717
    Kekse:
    1.059
    Erstellt: 14.02.14   #2825
    Sieht für ich aus wie ein Drone Priest.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  6. bung

    bung Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    9.04.20
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    143
    Erstellt: 14.02.14   #2826
    Das hier ist bei mir der aktuelle Stand. Ich denke, es bleibt wohl auch alles erst mal so, da ich zufrieden bin.
    Wobei mich ja dieser Darkglass B3K doch schon mal sehr reizt zum Testen......

    Foto.jpg
     
  7. Vindsvalr

    Vindsvalr Moderator Bass Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.01.08
    Beiträge:
    3.058
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.107
    Kekse:
    16.198
    Erstellt: 14.02.14   #2827
    Vertrau mir, das wird nichts. Komplett ohne Kabel bekomm ich in die untere Reihe noch 3 Pedale, da ist dann aber nicht mal mehr Platz für Pancake-Stecker. Außerdem ist da noch die hochstehende Kante, die immer etwas Abstand für Kabel von und nach außen erfordert (bzw. eben die Winkelverlängerung für den DI-Out). Macht aber nichts, mit etwas Glück bei den Lieferzeiten geht nächste Woche das neue Board los. :)


    Bei mir wohl vor allem daran, dass die Kamera immer verwackelt, wenn ich nach dem Fokussieren den Auslöser komplett durchdrücke. Und ich halt das Schlaufon schon immer extra mit beiden Händen fest. :ugly: Die Arme irgendwo abstützen zu können hilft da schon ein wenig, aber das ist leider auch nicht immer möglich. Wenigstens rauscht das Bild bei der Ausleuchtung jetzt nicht übermäßig, aber das war schon der am wenigsten verwackelt aussehende Take... :whistle:
    Also immer her mit den Tipps, ich halts bei sowas dann nämlich im Zweifelsfall mit dem guten alten "Ich bin kein Klugscheißer - ich weiß es wirklich besser!" und bin für jeglichen hilfreichen Input dankbar. :D


    Recht hat er! ;) Sunmachine Drone Priest, intern baugleich mit dem Fuzz O))), nur in einem anderen Gehäuse - sehr geiles, enorm heftiges High Gain Fuzz. Alle "Muffs in foll fiel toller"™ fand ich in Demos immer total grauenhaft, dieser basiert aber wohl ursprünglich auch auf 'nem modifizierten Muff und ich liebe ihn. Totale Zerstörung, aber trotzdem irgendwie schön. :twisted:
    Die Zerren benutz ich jetzt genau so, wie sie da aufgebaut sind, im Zerrgrad aufsteigend von rechts nach links. Am wenigsten Drive hat der "Modern"-Kanal des ValveDrive, der macht ein kleines bisschen Dreck und Druck und ist sehr punchy und fokussiert. Dann kommt der "Vintage"-Kanal, der in den Gain-Regionen zum Glück noch keinen Pegelverlust (zumindest was wahrgenommene Lautstärke angeht fällt der nämlich bei höheren Einstellungen leider ab) ggü. dem "Modern"-Kanal hat. Ist dreckiger, rotziger und klingt für meine Ohren in etwa so, wie ich mir 'nen leicht überfahrenen Röhren-Amp vorstelle. Dann kommt der B3K - mitten ins Gesicht! :ugly: Macht halt das, was er am besten kann, heftigen Metal-Highgain und dabei trotzdem artikuliert und punchy bleiben. Der Drone Priest ist dann wie gesagt für die totale Zerstörung zuständig bzw. für massive Wände aus Sound.
    Die Lücke zwischen VD und B3K soll dann in absehbarer Zeit ein Darkglass Vintage Deluxe füllen. :cool:


    Man kanns nicht oft genug sagen: TU ES!!! :D
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  8. King-Malkav

    King-Malkav Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.08
    Zuletzt hier:
    2.03.20
    Beiträge:
    550
    Ort:
    Neustadt
    Zustimmungen:
    78
    Kekse:
    806
    Erstellt: 14.02.14   #2828
    Valve Drive , sehr schön. Alte oder neue Version?

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
     
  9. Vindsvalr

    Vindsvalr Moderator Bass Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.01.08
    Beiträge:
    3.058
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.107
    Kekse:
    16.198
    Erstellt: 14.02.14   #2829
    Da ich den jetzt seit fast 4 Jahren habe, die LED noch gelb statt grün ist, nicht fett "DI" auf der Front steht und die neue Version zumindest bei Thomann noch gar nicht lieferbar ist... alte Version. :D
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  10. -Martin-

    -Martin- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.01.06
    Zuletzt hier:
    13.12.19
    Beiträge:
    2.664
    Ort:
    Dusty Hill
    Zustimmungen:
    438
    Kekse:
    13.491
    Erstellt: 15.02.14   #2830
    Ich versuchs mal: Häufig kann man eine Verzögerungsauslöser, oder Zeitzünder.. ich hab vergessen wie es heißt, auf jedenfall macht der Apparat erst 2 Sekunden nachdem auf den Auslöser gedrückt hat, das Foto.
    So verwackelt man nicht durchs draufdrücken ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  11. hotte66

    hotte66 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.11
    Zuletzt hier:
    8.03.18
    Beiträge:
    1.446
    Ort:
    Zigarrenstadt
    Zustimmungen:
    439
    Kekse:
    1.270
    Erstellt: 21.02.14   #2831
    Wollt auch mal mein überschaubares Board, bin eigentlich immer noch am testen was noch drauf sollte, hier zeigen.

    Mein Effekt- Board.jpg


    Strom gibts aus dem HB Powerplant
    Von Links nach Rechts= Signalweg: Bass (Preci od. Jazz) >> HB Dynamic Comp >> Mooer Thunderball Distortion/ Fuzz >> MXR El Grande Fuzz >> Traynor YBA 200/2
     
  12. Hallward

    Hallward Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.10
    Zuletzt hier:
    16.12.18
    Beiträge:
    188
    Ort:
    Beermuda
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    90
    Erstellt: 21.02.14   #2832
    wie machen sich der comp und der mooer am bass?
     
  13. hotte66

    hotte66 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.11
    Zuletzt hier:
    8.03.18
    Beiträge:
    1.446
    Ort:
    Zigarrenstadt
    Zustimmungen:
    439
    Kekse:
    1.270
    Erstellt: 22.02.14   #2833
    Der Comp ist für den kleinen Preis ein echter Bringer. kann den Sound "glätten" aber auch "anfetten" ( bis 12h Schalterstellung ist es ein "Soundverbesserer" danach kann er auch als Booster genutzt werden).

    Zum Mooer Thunderball hab ich erst Erfahrungen in meinem "Frikelkeller" gemacht und muss sagen das der Kleine eine Spassmaschine sein kann.

    Hier ein kleines YT- Vid:

     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  14. Hallward

    Hallward Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.10
    Zuletzt hier:
    16.12.18
    Beiträge:
    188
    Ort:
    Beermuda
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    90
    Erstellt: 22.02.14   #2834
    danke für die info^^

    klingt ja echt gut
     
  15. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    21.11.17
    Beiträge:
    1.701
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 23.02.14   #2835
    Nach einem kleinen Umbau hier mal mein Board in Aktion.
    (Hab's auch in den Hörproben gepostet. Sorry für den Doppelpost)


     
    gefällt mir nicht mehr 19 Person(en) gefällt das
  16. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    15.12.19
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    410
    Kekse:
    38.428
    Erstellt: 23.02.14   #2836
    Grandios :D
    Wie krass du mit dem "Effekt stepptanz" umgehst finde ich bemerkenswert. Also so eine Übersicht über den eigenen Sound.

    Aber was sag ich, Dani halt :-)
     
  17. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    21.11.17
    Beiträge:
    1.701
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 23.02.14   #2837
    Dankeschön :)

    Live muss man sich dann leider für einen der beiden Füße entscheiden. Obwohl ein Gig im Sitzen auch mal ne willkommene Abwechslung wär :D
     
  18. Slartibartfast

    Slartibartfast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.13
    Zuletzt hier:
    23.12.18
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    402
    Erstellt: 24.02.14   #2838
    Werd' halt Schlagzeuger :psst:
     
  19. alex_de_luxe

    alex_de_luxe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.09
    Zuletzt hier:
    29.05.20
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    608
    Kekse:
    3.027
    Erstellt: 24.02.14   #2839
    Ha, super Video! Zu geil, mal schnell eben ein Youtube-Video gemacht mit dem eigenen Namen plus Jojo Mayer :evil: Das ist mal clever...
     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  20. Nefarius696

    Nefarius696 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.13
    Zuletzt hier:
    27.05.20
    Beiträge:
    1.349
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    717
    Kekse:
    1.059
    Erstellt: 24.02.14   #2840
    Bietest du Kurse an? Ich könnte Hilfe gebrauchen, wie man so einen Effektwald bedient :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping