Eure Lieblings (post)Grunge - Alternative Rock Bands

von -Johns-, 15.12.07.

  1. -Johns-

    -Johns- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.07
    Zuletzt hier:
    22.01.13
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 15.12.07   #1
    Tag auch alle zusammen, :great:

    würde mich mal interessieren was ihr da so mögt;
    Also, haut ran und sagt eure lieblingsbands. :)

    Ich fang dann gleich mal an:


    Alice in chains, stone temple pilots, pearl jam, nirvana, silverchair (die frühen jahre), soundgarden, puddle of mudd, Foo fighters,......
     
  2. Shallow

    Shallow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    465
    Erstellt: 15.12.07   #2
    also ich würde da pj und die pumpkins zu zählen
    dafür sind letztere aber auch meine aller liebste lieblingsband :rolleyes:

    nirvana sind und waren nach wie vor, bei mir, sowas wie jetzt tokio hotel nur ohne gel und drogen
     
  3. Marc02

    Marc02 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    (wieder) Hannover
    Zustimmungen:
    1.071
    Kekse:
    15.430
    Erstellt: 15.12.07   #3
    :D Ich sehe das zwar anders aber lustig ist es trotzdem :great:

    Keine Ahnung was Grunge ist aber Nirvana und Alice in Chains sind durchaus okay.
     
  4. Shallow

    Shallow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    465
    Erstellt: 15.12.07   #4
    ja war auch nicht 100% ernst gemeint
    bloß das nirvana so derbe gepusht werden, nach all den jahren, nervt einfach
    ich glaub die eastpack rucksäcke kann man schon mit nirvana aufnähern kaufen...

    klar einflussreich waren sie, aber es gibt soviele musikalische/textliche bessere bands die oft vergessen werden

    viele kennen heutzutage zum beispiel überhaupt kein pearl jam oder keine pumpkins etc.
     
  5. -Johns-

    -Johns- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.07
    Zuletzt hier:
    22.01.13
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 15.12.07   #5

    das ist wohl war :rolleyes:
    ich frag mich warum nirvana heute (wieder) soviele "fans" hat.
    obwohl fans,.. so kann man die eigentlich nicht nennen, nirvana ist jetzt wohl nur noch durch ihren namen bekannt bei vielen. weil, wieviele von den die son aufnäher oder was auch immer tragen wissen wer dave grohl ist. ich glaube nicht das viele von denen wissen das er jetzt frontmann bei den foo´s ist. oder wer von den weiß das kurt selber mit sich probleme hatte (mit seinem magen und was ich ich nciht alles).
    meiner meinung nach wird bei solchen nur der name "nirvana" verkauft,..

    aber nungut, nirvana war für den grunge sehr wichtig. ich denke nicht das ohne nirvana der grunge so populär wäre. ohne die, wären viele bands meines achtens garnicht so erfolgreich wie sie heute dem entsprechend sind/waren.
     
Die Seite wird geladen...