Externe Soundkarte am Laptop per USB 3.0

von mirojan, 29.01.19.

Sponsored by
QSC
  1. mirojan

    mirojan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.10
    Zuletzt hier:
    27.04.19
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    980
    Erstellt: 29.01.19   #1
    Hallo
    Ich suche eine Möglichkeit an Laptop über USB 3.0 Schnittstelle eine Externe PCIE Soundkarte
    anzuschließen. Kein Interface. Sondern es handelt sich um eine "PCIE RME HDSPE AIO 9632" Soundkarte.

    Gibt es da eine Möglichkeit?

    Danke für Antwort

    MFG
    Mirojan
     
  2. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    24.05.19
    Beiträge:
    7.122
    Ort:
    Blauen
    Zustimmungen:
    2.335
    Kekse:
    14.913
    Erstellt: 29.01.19   #2
    Über USB 3.0 sieht es schlecht aus. Die Karten brauchen eine direkte Verbindung zum PCIe Bus des Computers. Das geht nicht über USB 3.0. Das geht über Thunderbolt 2/3. Hier zum Beispiel.

    Also nach USB 3.0 Lösungen würde ich nicht suchen.
     
  3. Michael Burman

    Michael Burman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    25.05.19
    Beiträge:
    8.355
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1.497
    Kekse:
    10.318
    Erstellt: 29.01.19   #3
    Ist trotzdem keine Soundkarte, sondern ein Interface.
    Soundkarten hatten eigene Klangerzeugung on board. Mit "Sound" war diese Klangerzeugung bezeichnet, die MIDI in Klang umwandelte.

    So wird man z.B. im Thomann-Shop keine einzige Soundkarte finden, weil sie schon seit langem nicht mehr gebaut werden.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  4. mirojan

    mirojan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.10
    Zuletzt hier:
    27.04.19
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    980
    Erstellt: 29.01.19   #4
    Hallo

    OK... Ich danke Euch...
    Gruß

    Mirojam
     
Die Seite wird geladen...

mapping