Farbbezeichnungen des Ibanez EDA 905

von pommes, 28.09.03.

  1. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 28.09.03   #1
    in Katalogen gibt es blau, silber und antrazit/schwarz

    welche Farbe heist wie?
    irgendwie finde ich da nur wiedersprüchliche Infos...

    Thx for help
     
  2. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 28.09.03   #2
    Jewel Blue Flat ---(strahlendes) Blau
    Iron Pewter Flat-- stahlgrau/blau
    silber metallic flat --silbern

    mehr hab ich nicht gefunden, hope it hilft.
     
  3. morossi

    morossi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    20.01.14
    Beiträge:
    37
    Ort:
    63165 Mühlheim
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    840
    Erstellt: 29.05.09   #3
    Es gab mehr als diese drei Farben , jedoch wurden einige Farben in Deutschland nicht angeboten, oder es gab bestimmte Farben nur für ein Jahr.
    Hier mein Wissensstand der EDA Farben in Farbcode, vollständiger Originalname und auf auf Deutsch:

    svf = silver Flat = Silber metallic
    rrf = Metallic Rot
    jbf = jewel Blue flat = Blau metallic
    ipf = iron pewter flat = schwarz metallic
    fof = flare orange flat = metallic orange
    nms = navy metallic sunburst = sunburst außen schwarz ins blau übergehend
    rrs = red rock sunburst =sunburst außen schwarz ins rot übergehend
    wz =wonder zinc = grau

    Die Bässe verkauften sich nicht gut, obwohl die Dinger nicht so verkehrt waren, aber das Design ist nicht jedermanns Sache(das Design stammt übrigens von einem dieser edlen High Tech Ibanez Affirma Bässen). "Plastikbody" kommt bei der Kundschaft nicht so gut an, deshalb wurde der Bass nach drei Jahren wieder aus dem Programm genommen. Da ich auch einen Affirma Bass besitze kann ich euch sagen: Der EDA klingt gut, aber ein Ibanez Affirma ist in einer ganz anderen Liga unterwegs. Neben dem Cyan Paragon ist der Affirma für mich einer der weltbesten Bässe
    Falls jemand das hier lesen sollte und einen alten EDA zu verkaufen hat, bitte private mail an mich schicken. Hatte schon mal einen EDA 905 jbf und einen 900svf, aber leider verkauft. Jetzt habe ich nach mehreren Jahren Pause wieder mit Bass spielen angefangen und brauche mein altes "Werkzeug" wieder. Der Affirma ist einfach zu schade für eine Bühne und er EDA ist ein schönes Arbeitstier.
     
Die Seite wird geladen...