Fellkombinationen....

  • Ersteller Pearl-Paul
  • Erstellt am
P
Pearl-Paul
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.07
Registriert
21.02.06
Beiträge
6
Kekse
0
Hey Leute, eure Meinung ist gefragt. Ich spiele schon seit langen ein Pearl Set. Meine Felle sind von Remo. Könnt ihr mir sagen ob diese folgenden Kombinationen gut für den Speed Rock Bereich sind???

Snare: Schlag -> Remo Emperor X (doppellagiges Snarefell)
Reso -> Remo Ambassador Snare

Toms: Schlag -> Remo Pinstripe clear
Reso -> Pearl Werkfelle (dünn und einlagig)

Bass: Schlag -> Remo Powerstroke 3 clear
Reso -> Remo black ebony mit 5" Loch

Zusätzlich hab ich einen Remo Dämpfungsring aus Schaumstoff hinter dem Schlagfell der Bassdrum. Decke die in Bassdrum Reso und Schlagfell berührt ca. 25 % beide Seiten
 
Eigenschaft
 
H
hippiejim
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.11.22
Registriert
20.03.05
Beiträge
690
Kekse
1.401
generell gilt
SPIELE mit dem was dir gefällt.

Ich denke auf alle Fälle kannst du damit "Speed Rock" spielen, du kannst mit sogut wie jeder Fellbestückung "Speed Rock" spielen.

Aber mal so, deine Bestückung ist schon gut gewählt.
Kleiner "Geheimtipp" von mir.
Mach bei den Pinstripe mal als Reso das Remo Diplomat drauf, hab ich sehr sehr gute Erfahrungen gemacht, und es gibt viele die es auch als Tipp sehen.
 
P
Pearl-Paul
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.07
Registriert
21.02.06
Beiträge
6
Kekse
0
Naja es geht auch schon in den Melodic Metal bereich rein, was ich spiele.Aber trotzdem danke für dein Tip.Sind die Ambassador als Reso Fell bei Toms zu wuchtig?

Mfg Paul
 
B
Battery666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.07.11
Registriert
06.11.05
Beiträge
273
Kekse
64
Ich würde statt den Pinstripes mal die Remo Emperor draufziehen. Als Resofelle sind Ambassador clear sehr zu empfehlen. Bassdrumkombination ist gut gewählt. Snarefelle: Ambassador coated und Ambassador reso clear!
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben