Fender FM 212R - Eine Zusatzbox dran machen!?

von Jeff666, 09.04.06.

  1. Jeff666

    Jeff666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    18
    Erstellt: 09.04.06   #1
    Moin,


    Ich habe ein paar Threads gelesen und da sind manchmal Sätze gefallen wie "eine zusatz box an die Combo"

    Jetzt frage ich mich wie das geht, ich habe ja den Fender FM 212R würde mir gerne eine 4x 12 dazu kaufen.
    Meine Fragen sind:
    1) Der Sound ist doch dann allgemein lauter als nur auf den 2x 12 oder?
    2) Wie geht das? Also bei den meisten AMPs weiß ich ja wie das geht, weil hinten beim Verstärker meist noch das Kabel von Box zu AMP ist und man einfach da anschließen kann (Meist ja Klinke)
    Aber bei dem Fender ist das ja nicht?! Muss man da dann irgendwas umlöhten bzw was ausbauen? Da lass ich dann lieber die Finger weg, wegen Garantie und so noch.
    Oder gibt es 'n einfachen weg ne größere Box dran zu klemmen. Und wenn ich eine 4x 12 dran mache laufen dann die 2x 12 nicht mehr?


    Steig beim Fender FM212R noch nicht ganz durch, weil hinten kein anschluß ist!? :-/

    mfg, datt jeff
     
  2. Kinslayer

    Kinslayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.05
    Zuletzt hier:
    4.08.08
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    21
    Erstellt: 09.04.06   #2
    Beantwortest du dir deine Frage nicht schon selber?
    Du weißt, dass an den Combos, bei denen man noch eine Box anschließen kann, ein Extra-Output ist, aber beim Frontman nicht. Was sagt dir das ?:cool:

    Aber du könntest theoretisch schon noch eine Box dran klemmen, dazu müsstest du dir eine Box kaufen, dessen Speaker die gleiche Ohmzahl haben, wie die Frontman Speaker.
    Dazu kaufst du dir ein Boxenkabel, lötest den einen Klinkenstecker ab und bastelst die Kabel mit den passenden Klemmen an die freien Stecker der Speaker.

    Aber warum willst du an den Frontman noch ne Box dranhängen?
    1. Ist der Frontman laut genug
    2. Wird es nicht viel besser klingen
    3. Würde ich, wenn überhaupt, eine gute Box kaufen, eine Marshall 1960 zum Beispiel.
    Für das Geld, was die Box kostet plus das Geld, was du für den Frontman bekommen könntest, kannste dir auch ne Röhrencombo kaufen, die wahrscheinlich um längen besser klingt.
     
  3. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    679
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 09.04.06   #3
    Wenn der Amp keinen Speakerout hat, wird das mit der zusätzliche Box ohne Löten schwierig. Da die internen Speaker die Impedanz wahrscheinlich vollständig ausreizen, müssten zusätzlich in Reihe angeschlossen werden. Dann wird die Lautstärke aber nicht höher, da sich die Impedanz erhöht. Rein technisch dürft das möglich sein, aber was bringt dir das? Der Amp wird doch immer als sehr laut beschrieben. Eine 4x12" Box wird vielleicht etwas anders klingen, ist die Frage, ob dir der Aufwand wert ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping