Fender Strat

bat2.1
bat2.1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.02.10
Registriert
28.01.09
Beiträge
150
Kekse
73
Hallo,
ich möchte mir eine Fender Strat kaufen. Preis soll um 500,- liegen. Ich habe leider ger keine Ahnung bei der Modellvielfalt. Hier mal ein paar Beispiele:
http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Fender-Classic-50-s-Stratocaster-MN-Black-incl.-Gigbag/art-GIT0000019-001
http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Fender-NEW-Standard-Strat-RW-BS-Brown-Sunburst-inkl.-Bag/art-GIT0014854-000
http://www.offelder.com/
Bei Letzterem die folgenden Modelle:


FENDER STRAT MEX STD MN BSB
FENDER STRAT MEX STD MN BSB

Unser Preis: 569,00 EUR

FENDER STRAT MEX STD RW BSB TINT +Deluxe GB
FENDER STRAT MEX STD RW BSB TINT +Deluxe GB

Unser Preis: 569,00 EUR



FENDER STRAT STD MN BROWNSUNB TINT +Deluxe GB
FENDER STRAT STD MN BROWNSUNB TINT +Deluxe GB

Unser Preis: 569,00 EUR

Wie, abgesehen von der 50er, unterscheiden die sich denn?
 
Eigenschaft
 
Eggi
Eggi
Inaktiv
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
17.02.17
Registriert
27.08.06
Beiträge
16.973
Kekse
131.424
Muss es unbedingt 'ne Fender Strat sein, oder tut's auch 'ne Vintage?

Falls ja, würde ich als Anspieltipp die V6MRTBG Th. Blug empfehlen.

Falls nicht, vergiß was ich geschrieben hab.
 
bat2.1
bat2.1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.02.10
Registriert
28.01.09
Beiträge
150
Kekse
73
Ja, auf jeden Fall Strat.
 
SweatingBullets
SweatingBullets
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.15
Registriert
31.07.06
Beiträge
312
Kekse
160
am besten fährst du einfach in ein geschäft...spielst und kaufst intuitiv die, welche dir am besten liegt ;)
 
Fobbe
Fobbe
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.07.12
Registriert
09.07.09
Beiträge
38
Kekse
85
für 200 € mehr gibts schon ne Highway One aus Amerika ;)

Hab selbst eine, klingen absolut geil! Meiner Meinung ne billigere Alternative zu der American Standard Reihe und definitiv besser als die Mexico´s (meine Meinung, hab viel verglichen).
Ob du die 200 € mehr ausgeben willst, ist natürlich ne andere Sache...:rolleyes:
 
shiroiyuki
shiroiyuki
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.07.13
Registriert
24.08.08
Beiträge
295
Kekse
670
Genau so eine hab ich seit 3 Tagen :D

Super Teil!

Also ich finde wenn's unbedingt Fender sein muß und unbedingt ne Strat, dann auch bitte unbedingt Made in USA ;)
 
SweatingBullets
SweatingBullets
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.15
Registriert
31.07.06
Beiträge
312
Kekse
160
Genau so eine hab ich seit 3 Tagen :D

Super Teil!

Also ich finde wenn's unbedingt Fender sein muß und unbedingt ne Strat, dann auch bitte unbedingt Made in USA ;)

das würde ich so nicht unterschreiben;sicher gibt es Mexico-Modelle welche schlechter als USA Modelle sind;aber es gibt auch Ausnahmen (welche qualitativ in der selben Liga spielen!)

Ich hab selbst ne Mexico aus der Deluxe Series und die ist definitiv auf dem selben Level wie die beiden USA von meinem Lehrer.
 
MOB
MOB
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.01.17
Registriert
24.04.09
Beiträge
2.947
Kekse
18.966
Ort
Stuttgart
das würde ich so nicht unterschreiben;sicher gibt es Mexico-Modelle welche schlechter als USA Modelle sind;aber es gibt auch Ausnahmen (welche qualitativ in der selben Liga spielen!)

Ich hab selbst ne Mexico aus der Deluxe Series und die ist definitiv auf dem selben Level wie die beiden USA von meinem Lehrer.

und das mexikaner dumm und handwerklich toooootal ungeschickt sind ist doch sowieso allgemein bekannt (genau wie chinesen, indonesier, koreaner und...) :rolleyes:

;)

gruß
 
SweatingBullets
SweatingBullets
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.15
Registriert
31.07.06
Beiträge
312
Kekse
160
und das mexikaner dumm und handwerklich toooootal ungeschickt sind ist doch sowieso allgemein bekannt (genau wie chinesen, indonesier, koreaner und...) :rolleyes:

;)

gruß

immer hackt jeder auf den Mexicanern rum.... :D
 
Fobbe
Fobbe
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.07.12
Registriert
09.07.09
Beiträge
38
Kekse
85
@trock: Ja, so eine! ;)

Klar kann man das nicht pauschalisieren, dass Made in Mexico schlechter ist als Made in U.S.A. Jedoch sind in der U.S.A. die Standarts einfach besser (weil besser ausgebildet).
Mein alter Gitarrenlehrer spielt auch ne Fender Strat aus Mexico. Er meinte, bei den Mexicos ist auch viel Mist dabei. Bis er da ne brauchbare Klampfe in der Hand hatte, verging auch seine Zeit. Anscheinend gibts da ne hohe Qualitätsstreunung (von wegen Montags-Modellen ;) ).
 
Bierschinken
Bierschinken
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
16.10.22
Registriert
12.04.05
Beiträge
12.190
Kekse
37.543
Ort
Köln
Willst du mir verklickern, dass die CNCs in Californien, USA besser laufen als 30Km südlich in Mexico?

Fehlt nurnoch das Argument, dass die US-Sachen "ausgesuchtes" Tonholz bekommen und die Mexs nicht.

Ich weiss et nich, sicher sind die Mexico Modelle nicht alle gut, aber im Großen und Ganzen habe ich bisweilen keine US- bzw. CS-Strat gefunden, die annähernd den Preisaufschlag wett machen kann.

Grüße,
Schinkn
 
Eggi
Eggi
Inaktiv
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
17.02.17
Registriert
27.08.06
Beiträge
16.973
Kekse
131.424
Willst du mir verklickern, dass die CNCs in Californien, USA besser laufen als 30Km südlich in Mexico?

Fehlt nurnoch das Argument, dass die US-Sachen "ausgesuchtes" Tonholz bekommen und die Mexs nicht.

Ich weiss et nich, sicher sind die Mexico Modelle nicht alle gut, aber im Großen und Ganzen habe ich bisweilen keine US- bzw. CS-Strat gefunden, die annähernd den Preisaufschlag wett machen kann.

Grüße,
Schinkn

mal abgesehen davon!

Von allen Fender Strats bis ca: 1200€ die ich bisher angespielt habe, hat mir die Road Worn aus Mexico am besten gefallen.

Mir persönlich ist es deswegen völlig schnuppe ob 'ne Strat aus Mex oder USA kommt.
 
doesofskaipod
doesofskaipod
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.09.22
Registriert
05.12.06
Beiträge
960
Kekse
3.225
Der einzige wirkliche Unterschied den ich zwischen Mexico und USA beobachtet habe ist ein leichter Unterschied in der Lackierung gewesen. Was man nur sieht wenn man das betroffene Instrument ins Licht hält, also eher unwichtig. ;)

Und die CNC-Fräsen laufen bestimmt sogar mit dem gleichen Programm und dem gleichen Ausbildungsstand von den Arbeitern, nur dass die Mexicaner weniger für die Arbeit bekommen. Daher würde ich mir den Preisunterschied erklären. Mal abgesehen von dem Image-Preis der auf die USA drauf kommt. :gruebel:

MfG
 
Thilo278
Thilo278
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.01.23
Registriert
03.11.07
Beiträge
1.721
Kekse
3.424
Ort
Düsseldorf
Die besten Strats in dem Preisbereich von Fender sind wohl Modelle aus der Classic Player Serie. Damit kann man eigentlich nichts falsch machen.
 
shiroiyuki
shiroiyuki
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.07.13
Registriert
24.08.08
Beiträge
295
Kekse
670
Jedes kleine Kind weis doch das daß originale Fender Mojo nur in USA aufgetragen wird! ;)

P.S.: Bitte wie den ersten Post nicht allzu ernst nehmen (deshalb der Smilie), wollte keine Mex vs USA Schlacht lostreten :)
 
Thilo278
Thilo278
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.01.23
Registriert
03.11.07
Beiträge
1.721
Kekse
3.424
Ort
Düsseldorf
ist doch eh schon fast zu spät :) aber das hatten wir hier oft genug, muss nicht sein ;)
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben