fenix gitarre?

von FoXMorayn, 24.10.05.

  1. FoXMorayn

    FoXMorayn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.04
    Zuletzt hier:
    4.05.06
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.05   #1
    Hab hab vor kurzen meine alte gitarre gegen eine neue(pacifica612v) ausgetauscht, weil die alte nurnoch gescheppert hat und andauernd was kaputt war. (zwei drehknöpfe wo "töne" drauf steht zeigen keinen effekt der "volume" knopf is durchgedreht und die es kommt ein ton mehr aus der gitarre)

    die alte gitarre hab ich gebraucht bekommen.

    Mich interessiert jetzt aber mal was das für eine gitarre war auf der ich gespielt habe.

    auf dem gitarrekopf steht groß "fenix" und darunter "by Young Chang".

    die suche bei google hat nur ergeben das es sich vermutlich um einen fenix strato. nachbau handelt.

    mir gefällt die gitarre aber sehr und sie schön tief (das teil is sehr schwer), desahalb würd ich sie gerne wieder heile machen.
    Sie müsste wieder Bundrein gemacht werden, das Schnarren muss weg, die Knöpfe müssen wieder funktionsfähig gemacht werden und der Anschluss für das Kabel muss erneuert werden.

    lohnt sich das für diese gitarre noch?

    Währe es schlau die gitarre aufzuschrauben und zu versuchen die dreh-knöpfe selber heile zu machen (löten, kabel prüfen usw. is kein problem für mich)
     
  2. Journeyman

    Journeyman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    12.09.15
    Beiträge:
    1.177
    Ort:
    Heusweiler
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    4.944
    Erstellt: 24.10.05   #2
    klinkenbuchse und potis würd ich gleich ganz austauschen ,dann alles neu verlöten. und versuchen so viel wie möglich durch einstellen wieder fit zu kriegen.
    das schnarren kann auch dadurch kommen dass die gitarre schlecht eingestellt ist..würd es erstmal auf dem weg versuchen, denn bünde abrichten kostet
     
  3. tele

    tele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    731
    Erstellt: 24.10.05   #3
    lohnt sich meines erachtens schon, das auszuprobieren.
    also elektronik auf vordermann bringen (muss wohl teilweise getaucht werden), hals einstellen und vielleicht bundservice machen lassen.
    viel glück
     
  4. Brock Lindow

    Brock Lindow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    26.01.14
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.05   #4
    gehört das nicht hier hin?
     
  5. FoXMorayn

    FoXMorayn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.04
    Zuletzt hier:
    4.05.06
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.05   #5
    jo, hast recht, aber hab ja noch fragen zu anderen sachen als der identifikation
     
Die Seite wird geladen...

mapping