Firmware update fehlgeschlagen - Us 122 mkII noch zu retten?

von Classic-Fan, 01.02.16.

  1. Classic-Fan

    Classic-Fan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.09
    Zuletzt hier:
    2.05.18
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    106
    Kekse:
    3.994
    Erstellt: 01.02.16   #1
    Hi,

    ich brauche mal Euren fachlichen Rat: Ich habe seit einigen Jahren ein Tascam US 122 mkII, das ich gelegentlich mal genutzt habe, um für die Band ein paar Songideen zu skizzieren. Im Moment nutze ich es öfter (für Demoaufnahmen), und da mich das Rauschen etwas nervte macht man sich mal schlau und installiert die aktuellsten Treiber und....die letzte Firmware von der Tascam Website.

    Mitten in der Installation der Firmware brach das Installationsprogramm allerdings ab - nun funktioniert das Interface nicht mehr. Es wird von Win 7 (32 Bit) offensichtlich als Gerät noch erkannt (zumindest im Gerätetreiber wird der Name Tascam US 122 mkII unter den USBs angezeigt), am Gerät blinken aber nur die diversen LEDs abwechselnd.

    Das Programm zur erneuten Installation der Firmware kann ich starten, kriege aber nur angezeigt "No device found", obwohl das Interface über USB angeschlossen ist.

    Wie bekommt man jetzt eine fehlerfreie Firmware auf das Gerät, wenn der Kontakt zum PC nicht funktioniert??? Oder ist das Gerät jetzt für die Tonne??? Dann aber herzlichen Dank an Tascam für die tolle Software von der Tascam-Seite......:mad:

    Probiert habe ich es mit meinem PC (Win 7, 32 Bit) und auch mit dem Laptop (gleiches Betriebssystem), ohne Erfolg.
     
  2. Vinterland

    Vinterland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.12
    Beiträge:
    4.618
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1.162
    Kekse:
    17.001
    Erstellt: 01.02.16   #2
    Hallo Classic-Fan

    Bekommst du dort auch die gleiche Meldung,...."No device found" ?
    Treiber hast du aber vorher komplett installiert und dann das Interface angeschlossen ?
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Classic-Fan

    Classic-Fan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.09
    Zuletzt hier:
    2.05.18
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    106
    Kekse:
    3.994
    Erstellt: 01.02.16   #3
    Ja, Treiber sind auf beiden Systemen aktuell.

    Ich hatte auch erst die Treiber installiert und dann das Interface angeschlossen. Das muss man ja bei Tascam aus irgendwelchen Gründen in der Reihenfolge machen.
     
  4. Vinterland

    Vinterland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.12
    Beiträge:
    4.618
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1.162
    Kekse:
    17.001
    Erstellt: 02.02.16   #4
    Oh man, wenn du das alles jetzt wirklich auf einem System versucht hast, wo das Tascam noch nie in Betrieb war und
    dort auch die Meldung kommt..."No Device found", würde ich fast sagen, das dass Interface einen weg bekommen hat.

    Auch wenn´s du jetzt vielleicht nicht begeistert davon bist, weil du mit Sicherheit nen tierischen Hals auf Tascam hast,
    würde ich doch mal empfehlen, den Support mal anzuschreiben....."Unterstützung für ein Tascam-Interface anfordern".
    Ich wüsste im Moment keine anständige Lösung :(.
     
  5. Classic-Fan

    Classic-Fan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.09
    Zuletzt hier:
    2.05.18
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    106
    Kekse:
    3.994
    Erstellt: 02.02.16   #5
    Den Support hatte ich bereits angeschrieben, hatte da allerdings nicht ernsthaft mit einer Antwort gerechnet. Aber siehe da, gerade eben in mein Postfach geflattert!

    Ich zitiere mal:

    I.d.R. führt ein irregulär abgebrochener Update-Vorgang zu einer Beschädigung des Gerätes.
    Falls Ihr US-122MKII auch von der Control Panel Software nicht mehr erkannt wird, obwohl es zuvor auf dem gleichen Rechner funktionierte, versuchen Sie eine Installation - sofern vorhanden - an einem anderen Rechner.
    Sollten auch diese Versuche fehlschlagen, ist von einem Defekt auszugehen.
    In diesem Fall wenden Sie sich bitte an einen unserer Service-Partner um eine Reparatur zu veranlassen.



    Ich denke, das Ding ist dann wohl hinüber. Eine Reparatur wird sich da wohl kaum lohnen. Ich halte mal Ausschau nach einem anderen Gerät, vielleicht was von Focusrite, da hört man viel Gutes.

    @Vinterland: Dir aber vielen Dank für die Antworten!
     
  6. Vinterland

    Vinterland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.12
    Beiträge:
    4.618
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1.162
    Kekse:
    17.001
    Erstellt: 02.02.16   #6
    Schade, aber eine Reparatur würde ich auch nicht mehr in Betracht ziehen. Zumal das US-122MKII doch schon einige Jahre auf dem Buckel
    hat. Ich glaube selbst beim US-144MKII würde ich keine Reparatur mehr in Betracht ziehen.

    Auf jeden Fall, super Interfaces. Kann ich aus eigener Erfahrung sagen (Saffire 6 USB) ist meins.
    Habs seit ca. 3 Jahren und bin bis heute Glücklich damit.
    Solltest du dich für ein neues entscheiden, würde ich dir auch Focusrite empfehlen.

    PS : Ich danke dir für die Kekse :great:.
     
  7. Manul

    Manul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    238
    Kekse:
    4.498
    Erstellt: 02.02.16   #7
    Wenn Du jemanden mit einem Mac kennst, könntest Du mal versuchen, ob der Firmware Updater für OS X das Interface noch erkennt. Allzuviel Hoffnung würde ich mir darauf nicht machen, aber da's nix kostet, wäre es evtl. einen Versuch wert.
     
  8. Classic-Fan

    Classic-Fan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.09
    Zuletzt hier:
    2.05.18
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    106
    Kekse:
    3.994
    Erstellt: 02.02.16   #8
    Danke für den Tipp, ich wüsste allerdings im Moment niemanden, der einen Mac hat....
     
  9. Manul

    Manul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    238
    Kekse:
    4.498
    Erstellt: 02.02.16   #9
    Vielleicht findet sich ja hier jemand in Deiner Nähe - dazu müsstest Du allerdings sagen, wo das ist...oder doch mal im Bekanntenkreis umhören, soooo selten sind Macs inzwischen auch nicht mehr.
     
  10. Classic-Fan

    Classic-Fan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.09
    Zuletzt hier:
    2.05.18
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    106
    Kekse:
    3.994
    Erstellt: 06.02.16   #10
    So, nochmal vielen Dank an alle für Eure Hilfe.

    Ich habe mir jetzt ein Steinberg UR22 mkII gegönnt, funktioniert wunderbar und macht auch deutlich weniger Nebengeräusche als das Tascam!

    Der Fall ist also erledigt!
     
Die Seite wird geladen...

mapping