Flanger?

von Freeezer, 03.12.04.

  1. Freeezer

    Freeezer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    22.03.16
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 03.12.04   #1
    Hey! Ich hab in meinem Roland bass cube 30 einen Flanger intigriert! Ich find den Effekt ganz cool und wollt den vielleicht auch bei meinem großen Verstärker benutzen! Nun mal eine Frage ! Welche guten Flnger gibt es denn so ?
     
  2. R?

    R? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    7.02.06
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.04   #2
    Hallo,
    Also von Boss gibt es diesen hier
    Da steht ja auch Guitar In/Bass in.
    Hat auch sehr gute Beschreibung, wobei ich ihn eben nicht kenne
     
  3. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 03.12.04   #3
    Ich hab ihn mal angespielt und muss sagen dass:
    1. Mich der sound nicht überzeugt hat
    und
    2. die Tap-Funktion nicht wirklich praktisch ist, sondern eher umständlich zu bedienen, da sie keine eigene Taste hat, sondern über den Fußschalter bedient wird..
     
  4. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 04.12.04   #4
    ich hab den BF3 und bin zufrieden
    nutze ihn eher für leichte Flange SOunds, fast Chorus mäßig

    die Tap-Funktion ist wirklich Müll, ich weiß allerdings auch nicht, wozu das gut sein sollte
     
  5. Freeezer

    Freeezer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    22.03.16
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 04.12.04   #5
    gibt es denn noch andere Flnger?
     
  6. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 04.12.04   #6

    moment, wie benutzt du das denn OHNE Tap-Funktion? :confused:
    Damit bestimmst du die Geschwindigkeit des Flangers.. du trittst lange drauf, dann fängts an zu blinken, dann einmal kurz, lange pause, dann nochmal, dann blinkt das Licht in dem Intervall den du vorgegeben hast.(Also die Pause zwischen 2 mal blinken ist ganausolang wie du gewartet hast)

    Hoffe ich hab das irgendwie verständlich ausgedrückt....
     
  7. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 05.12.04   #7
    das ist nur einer von 4 Modi des BF3
    bei den andren 3 braucht man nicht treten, da stellt man die Frequenz vorher mit den Reglern ein

    es kann natürlich auch sein, dass ich jetzt etwas völlig falsch verstanden habe :D
     
  8. bloodyzoo

    bloodyzoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    21.03.12
    Beiträge:
    356
    Ort:
    zwickau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    72
    Erstellt: 05.12.04   #8
    na klar flanger hat jeder Effektherrsteller im angebot. einfach mal flanger als suchbegriff bei nem onlineshop eingeben, da kriegst du massig aufgelistet.
    wobei flanger speziell für bass eher selten sind, die für gitarre gehen aber meist auch. musst die teile halt vorher antesten.
     
  9. ibanez-basser

    ibanez-basser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.04   #9
    Schau´ dir mal auf www.ebs.bass.se den EBS Uni-Chorus an. Die Soundsamples hören sich in meinen Ohren wirklich sehr gut an. Der Preis ist zwar stolz, aber für einen richtig guten Effekt, würde ich es hinnehmen. Zunächst muss ich mir ´nen neuen Kompressor und ´nen Tretminen-Tuner zulegen und dann ist entweder ein Synthbass oder Chorus/Flanger fällig.
     
Die Seite wird geladen...

mapping