Flea im Plek Whnsinn

von dead_60s, 26.08.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dead_60s

    dead_60s Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.07
    Zuletzt hier:
    20.07.11
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Frangn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.069
    Erstellt: 26.08.07   #1
    Guten Mittag,

    Ich bin echt enttäuscht, hab mir jetzt einige Livegigs von den Red Hot Chili Peppern bei Yuotube angesehn und hab schon 2 Songs gefunden bei denen Flea mit Plek spielt, echt entäuschend :(

    Vor allem bei Parallel Universe: hier!

    Ich mein ich kann das schon fast durchhalten mit 2 Fingertechnik auf dem Tempo, wobei ich sagen muss, dass ich nicht grad begeisterter Dauer-16tel-Spieler bin ;)

    Was sagt ihr dazu? Entäuscht? Oder eher: Naja Flea ist halt doch nur ein normaler Bassit.
    Was auch viele sagen ist ja, dass seine Spieltechnik nicht gerade berauschend ist.

    Also lasst euren Gefühlen freien lauf :rolleyes:
     
  2. tobmän

    tobmän Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Helmstedt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    30
    Erstellt: 26.08.07   #2
    Hm geht mich nichts an, wie er spielt. Wenn er den Song mit Fingern spielen würde, würde der Sound nicht so rauskommen bei dem Tempo denk ich!

    Verstehe nicht, wieso man enttäuscht sein sollte :screwy: ist schließlich seine Sache
     
  3. .nOx

    .nOx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    1.052
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    521
    Erstellt: 26.08.07   #3
    ich habe gelsen er spielt nun öfters mit pleks weil er schon so oft kopiert wird mir seinem Style
    aber eben nur gelsen
     
  4. Williboyd

    Williboyd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    445
    Erstellt: 26.08.07   #4
    Sorry, aber das kann ich gar nciht nachvollziehen...was ist denn so schlimm mit nem plek zu spielen.
    Ein Plektrum ist doch nciht dafür da eine bestimmte Geschwindigkeit zu spielen, sondern einen bestimmten Sound hinzubekommen. Ich wechsel bei meinen Songs auch zwischen Plek und Fingerstyle, je nachdem, wie es klingen soll.
    Wenn Flea mit Plek spielt is da doch rein gar nichts enttäuschendes dran.

    my two cents
    Willi
     
  5. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 26.08.07   #5
    Wenn es Songdienlich ist, warum nicht?
    Hatte auch schon Lieder die ich gespielt habe, die ich lieber mit Plek als mit Finger gespielt habe weil es mir einfach besser gefiel.

    Zu seiner Spieltechnik, perfekt find ich sie nicht. Also ich habe schon viele gesehen die eine bessere Handhaltung haben als er, aber zum schluss kann man eh nichts daran aussetzen weil er damit ja klar kommt.
    Handhaltung dient mMn ja nur einen erleichternden und entspannteren spielen. Was ja nicht bedeutet das es unmöglich wird wenn diese schlecht ist. Wie er mit seiner Handhaltung slappt kann ich aber nicht verstehen, ich treff da nicht wirklich die Saiten.:o Hat er aber mal in einen Interview auch selbst zugegeben das er damit hin und wieder Probleme hatte, kA wie es inzwischen aussieht.

    Edit: geschrieben, und 2 sich dazwischen gedrängelt...:p Aber gut das ihr das auch so seht.:great:
     
  6. Tracii

    Tracii Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    800
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    247
    Kekse:
    6.544
    Erstellt: 26.08.07   #6
    :mad::eek::screwy:

    Ist das Thema ernstgemeint? Bitte nicht...

    Wenn ja: Bitte such dir mit Hilfe der SuFu einen der ca. 23489790891237 "Plek-vs. Finger"-Threads und lass dich dort aus.

    Greetz,
    Fabse
     
  7. Volare!

    Volare! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 26.08.07   #7
    Eben... es kommt ja nur auf den Sound an-.-
     
  8. Blastphemer666

    Blastphemer666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.07
    Zuletzt hier:
    14.08.12
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Gröditz, Sachsen --> Dresden
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.959
    Erstellt: 26.08.07   #8
    Ich muss jetzt doch schon schmunzeln, wenn ich den Thread hier lese :D

    Es gibt da so ein Schülerportal, in dem es auch massig Gruppen gibt, unteranderem auch Bassspieler-Gruppen. Und in einer dieser Gruppen gibt es eine Umfrage, was man denn so spielt, eben "Plek vs. Finger". Die "Diskussion" ist jenseits der Sachlichkeit, da kommen schon so Sprüche wie "Pleq is schwul", ich fein entgegengehalten, dass es auf den Sound ankommt, schnellere Passagen nicht so Matschen, der Klang einfach mehr Attack bringt. Da hätte ich auch gegen eine Wand reden können. Doch dann das große Entsetzen: Flea spielt auch mit Plek. Nein, das kann doch nicht sein, ah ah, da irrst du dich. Ach Quark :rolleyes:

    Was zur Hölle ist an Plektren so schlimm? Was muss man da enttäuscht sein? Wenn er die gleiche Line "fingern" würde, würde es nicht so klingen, wie er es beabsichtigt.

    Hat Flea nicht auch mal selbst gesagt, dass er es bereut sich diese Technik angeeignet zu haben?
     
  9. Dwarf_berserk

    Dwarf_berserk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.06
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    1.163
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 26.08.07   #9
    @Blastphemer: bitte, bei allem was heilig ist, poste den link, das will ich sehn XD

    Topic: buhu, flea spielt mit plek. ok, wenn das ein wooten ist oook. aber flea? is doch scheiß egal, klingen muss es.

    ich dachte immer bassisten sind so tolerant? das ist doch was uns von vielen gitarristen unterscheidet (klar gibts auch bei uns schwarze schafe). aber irgendwie ist die tolleranz weg wenn das wort plek fällt.....

    und vor allem, bei 2 song....booooah. von wie vielen? es ist doch scheiß egal womit man spielt, und wenn ich die saiten mit dem headstock einer klampfe anschlage ist und bleibt das meine sache, solange der sound stimmt.

    nur meine meinung. peace and tolerance
     
  10. HellPaso

    HellPaso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.06
    Zuletzt hier:
    6.11.12
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    3.148
    Erstellt: 26.08.07   #10
    wahhh! Flea spielt ja über Monster-Kabel! ich dachte er benutzt welche von Planet Waves, die ich benutze, weil ich geglaubt habe, er benutzt auch welche von Planet Waves! jetzt bin ich enttäuscht wegen meiner Fehlinvestitionen! :(

    :D
     
  11. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 26.08.07   #11
    Ernst gemeinte Diskussionen gerne, so einen Schwachsinn, nein danke.

    Wie in anderen derartigen Threads schon erwähnt: Auch wenn er mit einem Drumstick oder einer Klobürste seine Saiten bearbeiten würde und es groovt, soll es recht sein. Erlaubt ist was gefällt.

    <'nuff said>

    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping