Fortgeschritten sucht neue Gitarre 500-1000€

von Mr.Mango, 08.12.07.

  1. Mr.Mango

    Mr.Mango Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.07
    Zuletzt hier:
    19.08.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.07   #1
    Hallo!

    Ich spiele seit nem halben Jahr E-Gitarre, da ich vorher akustische gespielt hab geht's schon einigermassen gut :), da ich aber den Schritt weiter machen will, und nicht denke dass die Squier mich noch viel weiter bringt brauche ich euren Rat!

    Also ich suche ne neue Gitarre - ich spiele gerne sämtliche Rocksorten - Das kann von AC/DC über Jimi Hendrix bis hin zu Metallica oder anderem Metal sein!

    Ich habe mich auch schon ein bisschen umgeschaut und habe jetzt ein paar gitarren in der engeren auswahl:

    Fender American Strat
    Fender '72 Classic Tele Deluxe (nicht die tele custom)
    Gibson SG Special Faded Worn Cherry

    die würde ich eventuell auch noch nehmen:

    ESP LTD Viper - 400
    Fender Mexico Strat

    bin dankbar für jeden weiteren Rat/Hinweis...sind das überhaupt gitarren die "allrounder" sind? was denkt ihr?
     
  2. Gitarrenmensch

    Gitarrenmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    533
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    210
    Kekse:
    4.025
    Erstellt: 08.12.07   #2
    Hallo,
    also du suchst eine Allround-Gitarre mit der man harte Sachen machen kann.
    Ich habe die Framus Diablo Pro, und das ist imo DIE Allround gitarre schlechthin..darauf spiele ich von Klassik über Jazz bis DeathMEtal alles mit. Das Tremolo ist sehr verstimmunngsfrei, und sie spielt sich einfach genial.
    Framus lohnt sich imo generell einfach mal zum anspielen, da man hier noch was sehr gutes für sein Geld bekommt.

    MFG

    Gitarrenmensch
     
  3. Mr.Mango

    Mr.Mango Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.07
    Zuletzt hier:
    19.08.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.07   #3
    k..ich schau mich dann mal danach um
     
  4. VIA

    VIA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    105
    Erstellt: 08.12.07   #4
    Also empfehlen kann ich dir die ibanez rg 550. durch die 3 PU's ist sie flexibel, ergo warscheinlich das was du suchst!Solltest du auf ejdenfall mal versuchen anzuspielen.
     
  5. besetzt

    besetzt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.07   #5
    Ich würde auch die Framus Diablo empfehlen!
     
  6. toxx

    toxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    29.08.16
    Beiträge:
    1.836
    Ort:
    Südwesten
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    3.969
    Erstellt: 09.12.07   #6
    Für Hendrix usw. wäre ein Hals-Singlecoil aber schon sehr geschcikt... und ein Floyd Rose ist imo auch eher überflüssig für seine Ansprüche und ausserdem eher ungeschickt für Anfänger...

    Framus Diablo Pro, solange dir die Optik gefällt!!

    Allgemein würde ich auf jeden Fall eine Powerstrat-Variante empfehlen, d.h. Strat-Body (oder ähnlich) mit Humbucker am Steg und Singlecoils in der Mitte und am Hals. Die Diablo ist natürlich sowas in Luxusausführung, von den Specs gesehen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping