[Frage] Roland Micro Cube...Mikro anschließen!?

  • Ersteller Towelie13
  • Erstellt am
T
Towelie13
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.06.21
Registriert
18.02.08
Beiträge
15
Kekse
0
Hi zusammen,
möchte an meinen Micro Cube gern ein Mikro anschließen, allerdings gibt er keinen Ton von sich. Habs einmal über ein Headset Mikro probiert und über ein Normales, aber der Verstärker bleibt stumm.
Gibts da einen Trick !?
( Der Drehschalter steht auf Mikrofon, und Lautstärkeregler sind auch aufgedreht ;) )

mfg

Towelie
 
Eigenschaft
 
peter55
peter55
A-Gitarren, Off- & On-Topic
Moderator
HFU
Zuletzt hier
03.12.22
Registriert
29.01.07
Beiträge
69.123
Kekse
269.680
Ort
Urbs intestinum
An welchen Eingang hast du die Mikros angeschlossen?
Funktionieren die Mikros an PC/anderen Amps?
 
T
Towelie13
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.06.21
Registriert
18.02.08
Beiträge
15
Kekse
0
Hi, ja im PC funktionieren die Teile.
Habs im AUX probiert und halt in der normalen INPUT Buchse.
Kommt nix :(
 
epiphoner1996
epiphoner1996
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.08.13
Registriert
09.08.10
Beiträge
157
Kekse
0
Hi

Ich hab auch den Roland micro cube und möchte ein Mikrofon anschließen...
Es heist ja immer der hat einen Mikrofon Vorverstärker aber bei mir kommt da au nix ausse:mad:.
Vielleicht braucht man ja trotzdem einen Vorverstärker?:gruebel:
 
O
only1world
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.08.10
Registriert
09.08.10
Beiträge
1
Kekse
0
Hi!
Das Mikrofon einfach an der oben befindlichen "Input-Klinkenbuchse" anschliessen und den Wahlschalter daneben auf "MIC" stellen. Die Lautstärke mit dem Volume und Gain-Schalter einstellen. Fertig!
 
epiphoner1996
epiphoner1996
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.08.13
Registriert
09.08.10
Beiträge
157
Kekse
0
@only1world:

des klappt net:(
 
epiphoner1996
epiphoner1996
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.08.13
Registriert
09.08.10
Beiträge
157
Kekse
0
Yeah!!!!!!

Ich hab die Lösung!!!!!!!!!

Man braucht ein DYNAMISCHES Mikrofon.
(ich weiss net warum, kann mir des vielleicht jemand erklären?)
 
H
HannoMetalhead
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.05.15
Registriert
31.01.09
Beiträge
535
Kekse
680
Ort
Flensburg
Wahrscheinlich hat der Micro Cube dann keine Phantomspeisung, sodass kondensatormikrofone keine Energie bekommen und somit keinen Ton von sich geben ;) Ist eigentlich recht logisch, wenn mans so bedenkt :D
 
Satan Claus
Satan Claus
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.12.10
Registriert
18.08.03
Beiträge
514
Kekse
326
Ort
Pulsnitz
Wahrscheinlich hat der Micro Cube dann keine Phantomspeisung, sodass kondensatormikrofone keine Energie bekommen und somit keinen Ton von sich geben ;) Ist eigentlich recht logisch, wenn mans so bedenkt :D

Hab die Sache mit meinem Micro Cube auch schon ausprobiert und genau so ist es.
 
epiphoner1996
epiphoner1996
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.08.13
Registriert
09.08.10
Beiträge
157
Kekse
0
Cool,
Werd mir am Montag ein DYNAMISCHES Gesangsmikrofon besorgen.
 
epiphoner1996
epiphoner1996
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.08.13
Registriert
09.08.10
Beiträge
157
Kekse
0
Ich hab jetz ein mikro...funktioniert.:)
Ich habs auf MIC gestellt und da hört soch der blöd an.:(
Dann hab ich alle Kanäle durchprobiert und festgestellt, dass es sich auf JC CLEAN am natürlichsten anhört.:great:
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben