Frage zu Audioaufnahmen in Cubase SE3

von Birdy, 29.09.07.

  1. Birdy

    Birdy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.10
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 29.09.07   #1
    Hi Leute,
    hab ein Problem beim Aufnehmen von Audiospuren in SE3. Wenn ich z.B. Bass und Drums über Midi aufgenommen habe (läuft über ein JV 1010) und dann eine Audiospur, z.B. Gitarre aufnehme, wird auf dieser Spur auch das schon eingespielte mit aufgenommen...ätzend. Hab im Handbuch nix dazu gefunden, auch nicht im Steinbergforum und der Support ist anscheinend auch nicht der schnellste...
    Die Soundkarte ist eine Audiophile 2496, hab da schon alle möglichen Routings ausprobiert, aber entweder hört man dann die Gitarre nicht bei der Aufnahme, oder das obengenannte Problem ist wieder da, blick da echt nicht durch. In den Menüs von Cubase hab ich auch nix gefunden. Weiss jemand Rat?

    Vielen Dank im Voraus
    Gruss Birdy
     
  2. Clooney

    Clooney Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 30.09.07   #2
    Den Recording-Modus der nichtgewollten Spuren hast du aber deaktiviert, oder?
     
  3. Birdy

    Birdy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.10
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 30.09.07   #3
    Ja, es ist nur die Stereo- Gitarrenspur scharfgeschaltet. Aber hinterher hab ich den ganzen Mix mit auf der Audiospur.
    Vernünftig aufnehmen kann ich nur, wenn ich alle anderen Spuren stummschalte und nur mit Metronomklick aufnehme...auch nicht gerade das Gelbe vom Ei.
     
  4. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 30.09.07   #4
    Hast du in der Spur in Cubase als In wirklich den richtigen Eingang auswgählkt, und nicht "MonitorMix" oder "M-Audio Multi" oder dergleichen?

    EDIT: Wobei das Metronom ja nicht mitaufgenommen wird - das ist wirklich sehr merkwürdig.
     
  5. Birdy

    Birdy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.10
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 30.09.07   #5
    Thema kann geschlossen werden- wegen Doofheit des Fragestellers :screwy:
    Mir Blödmann ist grad aufgefallen, dass alle Audiosignale, also sowohl die Gitarre mit dem pod XTL als auch auch die Ausgänge des Midiexpanders über einen Mixer in die Soundkarte gehen *stirnklatsch*
    Werd ich wohl den Miditeil über irgendwas anderes verstärken müssen.
    Sorry, hab nicht nachgedacht.
    Gruss Birdy

    PS: War mir vorher nicht aufgefallen, weil ich immer VST Instrumente benutzt habe.
     
  6. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    5.274
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    455
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 30.09.07   #6
    :great:
    Kein Tag umsonst, wieder was gelernt!
    Goiles Gefühl, stimmts?
     
Die Seite wird geladen...

mapping