Frage zu Randall Rm100 und Rm4

von Elpresidente99, 24.10.07.

  1. Elpresidente99

    Elpresidente99 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.07
    Zuletzt hier:
    21.04.09
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 24.10.07   #1
    Hallo Leute!!

    Werde demnächst stolzer Besitzer des RM100 sein. Da mir die vielfalt der Module sehr zuspricht wollte ich fragen ob man das RM4 Rack für 4 Preamps zum RM100 dazu schalten kann und dann alle 7 Module mit einem Footswitch umschalten kann.


    Danke
     
  2. aera

    aera Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.07
    Zuletzt hier:
    23.11.14
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    410
    Erstellt: 25.10.07   #2
    "alle 7"? ... Es gibt über 20 Module, nicht?

    Warum willst du das? das ist doch völlig überflüssig. Drei Amps in einem reichen völlig aus, du kannst deinen Sound auch noch mit Volumepoti beeinflussen und so...
     
  3. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 25.10.07   #3
    dazuschalten ist erstmal quatsch!
    was aber,seriellen loop vorausgesetzt,funktionieren WÜRDE (konjunktiv,denn nicht billig) wäre mit einem switcher die amp-vorstufe und das dedizierte rm4-rackteil einzeln anzusteuern....sinniger wäre dann aber der ansatz gleich ein racksetup aufzubauen,dann hast du mit der passenden endstufe noch die möglichkeit el34 oder 6L6 endstufenröhren WÄHREND des spielens umzuschalten...wer's braucht;)

    (sagt ein EX-engl se E670-nutzer)
     
Die Seite wird geladen...

mapping