Frage zu Sonata Arctica - Caleb solo

von haZard, 08.10.07.

  1. haZard

    haZard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    3.07.11
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 08.10.07   #1
    Hallo alle zusammen!

    Ich lass das drumrumgerede weg und komm gleich zur Sache.
    Problemtakte sind 118 und 119. Würdet ihr die ersten 12 Töne in 118 immer mit Zeigefinger kleinem FInger spielen oder doch die 17 immer mit dem Ringfinger? takt 119 ist eigentlich das gleiche Problem nur halt weng nach oben verschoben.

    Ich hoffe ich hab mich jetzt nicht zu undeutlich ausgedrückt.

    vielen dank.
    mfg hoffi
     

    Anhänge:

    • caleb.jpg
      Dateigröße:
      111,8 KB
      Aufrufe:
      36
  2. Nightfall

    Nightfall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    21.08.16
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Dudelange (Luxemburg)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 08.10.07   #2
    Ich würde definitiv die 17 mit dem Ringfinger und die 14 mit dem Zeigefinger spielen, und die 19 dann mit dem kleinen Finger! In Takt 119 nochmal das gleiche Muster.
    Das sollte am einfachsten sein!
     
  3. XeVre

    XeVre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.10
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.07   #3
    spiels doch so wie es die am besten liegt... ansonsten hat nightfall recht ist find ich leichter
     
Die Seite wird geladen...

mapping