Frage zu US Blaster 7413

von Apurity6, 15.01.07.

  1. Apurity6

    Apurity6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    27.09.10
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 15.01.07   #1
    Ich habe mir die Boxen heute gekauft. Leider hat mein toller Händler mir net gesagt dass ich dafür andere Kabel brauch. Jetzt habe ich keine lust nochmal zu dem hinzufahren, deswegen frage ich hier.

    Einmal habe ich einen XLR anschluß bei diesem steht (MIC INPUT) und einen Anschluß (keine Ahnung was für eine Art von Anschluß das ist, vielleicht weiß das ja jemand) bei dem steht (Line Input) kann ich jetzt auch den MIC anschluß nehmen oder läuft der in diesen Boxen über eine andere schaltung?

    Vielleicht kann mir jemand mit der Anschlußart helfen.?Außen ein Kreisloch (wie bei dem XLR) nur mit so nem Metalldrücker) und in der Mitte ein großes Loch und in drei richtungen geht noch eine aussparung weg. da steht jeweils 1, 2 und 3.

    Ich hoffe ich konnte mich gut ausdrücken.
     
  2. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 15.01.07   #2
    Bei dem von dir beschriebenen Anschluß wird es sich um eine XLR-6,3 mm Klinke
    Combobuchse handeln, soll heißen da paßt sowohl ein XLR als auch ein Klinkenstecker rein.
    Zum Anschluß eines Mixers an diese aktiven Boxen solltest du den "Line-In" verwenden.
     
  3. Apurity6

    Apurity6 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    27.09.10
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 15.01.07   #3
    Hm, das könnte sein, sieht aufjedenfall so aus.

    Ich probiers gleich mal aus

    danke
     
  4. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 15.01.07   #4
    Soll das diese Boxsein?
     
  5. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 15.01.07   #5
  6. DJ nOiSe

    DJ nOiSe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.07
    Zuletzt hier:
    24.11.13
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 15.01.07   #6
    Dachte XLR und Klinke Anschlüsse bei Boxen sind ausgestorben!?!
    Bei neueren Boxen kenne ich nur noch Speakon Anschlussfeld.

    Naja man lernt nie aus....:rolleyes:
     
  7. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 15.01.07   #7
    Speakon ist bei Passiv Boxen - da ist Klinke in der Tat aus der Mode

    XLR ist moderner Standard
     
  8. Apurity6

    Apurity6 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    27.09.10
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 15.01.07   #8
    500 € für 2 Solche Aktiven Boxen???? Teuer?????

    Was ist an denen so schlecht?
     
  9. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 15.01.07   #9
    Ne ist o.k
    Wichtig ist nur das man glaubt,das man die ultra-hammer Boxen für nen schmalen Taler erworben hat.
    Glaube versetzt ja schliesslich Berge.;) :eek: :D

    Wo anders heissen die DAP
    Die haben bei jedem Importeur der die bei dem gleichen China-Man kauft,ebend alle einen anderen Namen.;) :eek: :eek: :D :D
    Wenn Du bei dem China-Man einen Container orderst,dann macht der da auch deinen Namen rauf.;) :eek: :D "Apurity6-Sound"
     
  10. Apurity6

    Apurity6 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    27.09.10
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 15.01.07   #10
    Hm, wenn du meinst.

    Aber ich wußte garnicht dass man schon alleine eine 12" Sub mit einem 15" Sub vergleichen kann. Wenn ich schon vergleiche was für eine Leistung ein 15" und ein 12" hat, hab ich da ganz schöne unterschiede.

    Aber naja.

    Dann kauf ich bei dem China-Mann boxen mit einem 30" Sub und hau meinen Namen drauf und dann sind es trotzdem genau die selben wie die von DAP mit einem 12"???
    Kleiner Scherz :D

    Also entweder stell ich mich doof an oder du mußt mir das richtig erklären?

    Ich kenn meinen Händler und der erzählt mir keinen scheiß. Wir teilen uns mit dem auch einen Proberaum (der ist nur durch uns da rein gekommen) und bis jetzt war der auch immer billiger wie der Thomann (der ist ja nicht weit von uns weg) und der hat mir die Behringer gezeigt. Die sind genauso und kosten 500 € das Stück.
    Wenn ich meine alten Boxen anschaue, die 400 € das Paar gekostet haben und nicht mal die hälfte von den SUB leisten.
     
  11. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 15.01.07   #11
    Also wenn du mich fragst hat dich dein toller Händler übers Ohr gehauen:

    15''- genau dieselbe Box:
    DAP Audio K-115 A

    @witchcraft
    Misst- ich hab gedacht ich wär schneller gewesen als du :p
    so jetzt hab ichs geändert.
     
  12. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 15.01.07   #12
    Rockopa meinte wahrscheinlich diese hier:
    DAP Audio K-115 A

    @ Ulze: Er hat aktive Boxen, dein Link führt zur passiven Variante :p
     
  13. Apurity6

    Apurity6 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    27.09.10
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 15.01.07   #13
    Also Ulze, die selben sind das nicht. Mein Horn ist größer, Glaub 1,5" oder so.

    Am besten ich such jetzt welche 4-Acoustic für 100 € das auch genau die selben sind.

    Sind dann auch genau die selben, haben nur statt einen 15" Sub einen 12" und ein kleineres Horn, weniger Leistung, aber sind genau die selben!

    Der hat mich bis jetzt noch nie übers Ohr genhaun. Bis jetzt hab ich ihm immer glauben können und wenns die Teile bei Ebay gab, war der sogar billiger wie die. Obwohl ich das vorher nicht wußte. Wir sind gute Freunde.

    Nur weil die meisten Händler einem sowas erzählen ist nicht jeder so. Ich weiß selber wie die meisten Händler drauf sind. Aber ich hab bis jetzt immer gute erfahrung mit ihm gemacht und die ganze Band von uns kauft bei ihm ein, er kennt uns alle und weiß dass wir zusammen gehören..... Wir sind Freunde

    und hört auf die Boxen mit welchen zu vergleichen die anders sind. Wie gesagt dann kann ich auch welche 4-Acoustic raussuchen, wollt ihr mir dann auch erzählen dass die genauso gut sind wie die SUB?
     
  14. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 15.01.07   #14
    Die gibt es auch als 15" Variante.
    Und sie sieht nicht 100% gleich aus,ich könnte jetzt noch ne Weile im Netz recherchieren um genau die selben Boxen unter einem anderen Namen zu finden ,aber das bringt nichts.
    Was ich damit sagen will ist folgendes,daß dein Händler Dir die Boxen mit markigen Worten an die Backe labert,hat damit zu tun das er davon lebt.
    D.h nicht das die Boxen schlecht sind ,es heisst aber im Umkehrschluss auch nicht das es die Überflieger-Boxen sind.
    Die Boxen kosten das Stück 250€ und genau in die Kategorie ordnen sich die Boxen auch ein.
    D.h Sie sind mindestens genau so gut oder schlecht wie alle Boxen die ca.250€ kosten.
    Mal ebend mehr ,mal ebend weniger.
    Einen Nicht-Profi(ich bin auch keiner) im Laden mit ein paar Boxen und Musik zu beeindrucken ist nicht schwer.
     
  15. Apurity6

    Apurity6 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    27.09.10
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 15.01.07   #15
    Ich gebs auf mit euch.

    Lest das nochmal durch was ich vorher dazu geschrieben habe. Wie gesagt, die meisten Händler sind so. Aber meine Band ist Stammkunde bei ihm weil die Ware das gehalten hat was er versprochen hat und er hat uns noch keinen scheiß erzählt.

    Der hat mir sogar eine Gitarre für 200 € billiger verkauft. Einen Marschall Verstärker billiger als bei Ebay. Eine Marschallbox um 100 € billiger als im Internet oder bei anderen Händlern usw......


    Such bitte mal weiter nach der selben Box. Möchte mal sehen ob der Preis in etwa hinhaut oder ob ich etwa 50 bis 100 € billiger weggekommen bin
     
  16. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 15.01.07   #16
    Papier ist geduldig und die Phantasie mancher Marketing-Leute bei diesen Vertrieben unerreicht ;)
    Ein gewisses Misstrauen ist hier durchaus angebracht.
    Das Wort "Hersteller" verkneife ich mir in diesem Zusammenhang, da trifft es "Kistenschubser" wohl besser :D
     
  17. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 15.01.07   #17
    Da: und im Paarpreis (diesmal wirklich aktiv witchcraft) billiger als dein Händler


    Yatego - aktive PA-Box P-15A 15 Zoll Speaker 200

    das ist auch nochmal (fast) dieselbe
    @Rockopa: Witchcraft und ich waren schneller :p :D
     
  18. Apurity6

    Apurity6 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    27.09.10
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 15.01.07   #18
    Fast die selbe genau.

    Mit 200 Watt RMS

    hm????

    einiges weniger obwohl die Wattzahl wenig zu sagen hat
     
  19. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 15.01.07   #19
    Ja ich weiß ja nicht ob deine Angaben RMS oder Peak sind!
    denn:
    Aber von allen sind die Leistungen leicht unterschiedlich:
    DAP:
    US:
    15A:



    @Apurty6:
    1. Hat die Wattzahl wirklich nicht viel zu sagen
    2. Ist es nicht wirklich einiges weniger, denn nach meinem Wissen muss man hinten eine Null dranhängen um die doppelte Leistung zu bekommen: also 400W und 4000W...

    und witchcraft hau mich nich tot wenns falsch wär ;)
     
  20. Apurity6

    Apurity6 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    27.09.10
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 15.01.07   #20
    Ich weiß ja nicht ob von euch hier jetzt zum schluß ein Kenner dabei ist der meine Boxen mit anderen vergleicht, aber ich glaub kaum, außer der Kenner kennt beide arten von Boxen die er vergleicht.

    Ich hab aufjedenfall die erfahrung gemacht, dass man Boxen (einmal nicht nach dem aussehen vergleichen kann, kommt aber nicht von der erfahrung) nicht nur von ihren Werten vergleichen kann. Am besten kann man die Boxen vergleichen mit den Werten und probehöhren.

    So und da ich die Behringer für 500 € das Stück gehört habe und die SUB für 250 € das Stück und mann sogar bei totalem aufdrehen die Boxen total vergleichen kann. Der hat in seinem Laden (Laden, Kneibe mit Bühne) die Behringer weg und die SUB hin weil die billiger sind und genauso. Meine alten 4-Acoustic haben 400 Watt RMS leistung genauso wie die SUB. Aber ich denk wenn ich die selbe Lautstärke mit den 4-Acoustic erreichen will wie bei den SUB bei halber Lautstärke, hab ich meine 4-Acoustik geschossen.

    Deswegen finde ich solche vergleiche schonmal unsinn.

    Das ist sowas wie für den PC eine Grafikkarte mit 128 MB für 300 € genauso gut ist wie eine auch mit 128 MB für 100 €. Ich hab mir z.B. vor 2 Jahren eine Grafikkarte für 150 € gekauft die bei Tests andere die 300 € gekostet haben in den schatten stellte. Nicht weil sie mehr Arbeitsspeicher oder so hatte sondern einfach an sich besser lief.

    Genauso ist es bei den Boxen. Ich kann nur meinen Hörvergleich zu den Behringer sagen und da die doppelt soviel kosten, ist das ein guter Preis.

    Es gibt aber ausnahmen und diese sieht man am Textergebnissen oder merkt sie wenn mans selber ausprobiert.

    PS. Das ist es, leicht unterschiedlich. Fraglich ist ob man den unterschied hört und wenn er da ist wie der unterschied sich anhört
     
Die Seite wird geladen...

mapping