Frage zum LTD B254 Standard Bass

von zed, 01.10.05.

  1. zed

    zed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.05
    Zuletzt hier:
    12.12.15
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    682
    Erstellt: 01.10.05   #1
    Hallo,
    ich sehe mich gerade nach einem neuen Bass um und da ist mir die Firma LTD (die soweit ich das mitbekomme habe von ESP übernommen wurde) aufgefallen. Jetzt habe ich aber noch nie etwas von dieser Firma gehört.
    Meine Frage jetzt an euch ist, ob ihr vielleicht schon ein paar Erfahrung mit Bässen der Firma LTD gemacht habt!
    Mein spezieller Wunsch wäre dieses Prachtstück :)
    https://www.thomann.de/artikel-170170.html
    So ich hoffe ich finde hier Hilfe!

    mfg zed
     
  2. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 01.10.05   #2
    n kumpel von mir hat sich einen tom araya signature von ltd rausgelassen. das teil ist ein echter hammer. sehr gut verarbeitet und klanglich nicht ohne. (schade, dass es den nur mit vier saiten gibt.)
     
  3. SLEEVE

    SLEEVE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.05
    Zuletzt hier:
    17.05.06
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Bääärlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.05   #3
    Ich habe genau gestern diesen Bass angespielt.Ich bin von den Dingern total überzeugt.Echt geile Verarbeitung und der SOund uahc unschlagbar.Das sage ich auch weil ich ein EMG-PickUp Fan bin.Also ich kann bei dem Bass echt nich meckern.DAs einzigste Manko an dem ganzen ist der etwas breitere Hals.ABer das ist auch nicht weltbewegend.
    Also von mir Thumbs Up.Und du hast noch die Wahl zwischen dieser normalen Form,ner Viper Form,ner Les Pauls Form und diese TomAraya Form.ALlels schöne Teile ich. :cool:
     
  4. zed

    zed Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.05
    Zuletzt hier:
    12.12.15
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    682
    Erstellt: 02.10.05   #4
    @Rubbl
    also den Bass gibts auch als 5 und 8 Saiter. Wobei der 5 Saiter sogar noch billiger ist als der 4 Saiter. Kann mir das mal jemand erklären? :)

    @SLEEVE
    Hui hab ich ja richtig Glück mit dir gehabt ;) Klingt gut was du da schreibst. Preist/Leistung ist also auch ok?

    Danke erstmal für die beiden POSITIVEN Meinungen! Der Kauf rückt immer näher....

    mfg zed

    € ok hatte nach der Les Paul Form gefragt. Aber jetzt hab ich es selbst gefunden. Hat sich also erledigt. Da gefällt mir der oben dann aber doch ein bissl besser obwohl ich ja Les Paul Fan bin
     
  5. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 04.10.05   #5
    4er: 649€
    5er: 699€
    6er: 749€
    8er: 799€
    klingt logisch, finde ich:screwy:
     
  6. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 04.10.05   #6
    LTD ist Top von der Preis Leistung!
    Sehen edel aus, klingen so!
    Der Hals ist nicht breit, sondern dick.... wenn jemand weiß was ich meine...
    Aber grade das trägt zum edelen Gefühl in der Hand bei und fördert das Sustain und das Bassfundament!

    Tolle Instrument, da macht man nix falsch!:great:
     
  7. zed

    zed Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.05
    Zuletzt hier:
    12.12.15
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    682
    Erstellt: 04.10.05   #7
    sry. post bitte löschen. wie kann man hier nen post löschen?
     
  8. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 05.10.05   #8
    Nur um das nochmal zu klären, LTD ist nicht von ESP gekauft worden, sondern ist einfach eine Tochterfirma.
    Ähnlich wie Epiphone bei Gibson(ok die sind gekauft worden), oder Squire bei Fender, blos das LT besser ist als EPI und Squire und nicht solche Qualitätsstreuung hat und noch viel mehr fürs Geld bietet...:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping