Frage zum Pedal-sound (Sustain)

von Tigercop, 18.10.06.

  1. Tigercop

    Tigercop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.06
    Zuletzt hier:
    29.07.08
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.06   #1
    Hallo,

    ich spiele zur Zeit mit dem Gedanken ein Yamaha P140 Stagepiano zu holen.
    Da ich bisher nur Keyboard gespielt habe (ohne pedal) habe ich nicht sehr viel Ahnung von Pedalbenutzung.
    War schon bei einem Freund und habe das Yamaha P140 angetestet.
    Dabei ist mir was aufgefallen.

    Wenn ich das Pedal halte und eine Taste drücke, und kurz danach das Pedal loslasse und SOFORT wieder drauf. Dann höre ich diese Note immer noch (wesentlich leiser aber).
    Ist dies normal? Ist das bei einem echten Klavier auch so?
    Wenn ich aber etwas länger (2 sekunde) vom pedal weggehe und wieder drauf dann höre ich diese Note die ich während dem Sustain gedrückt habe nicht mehr.

    Danke im vorraus
     
  2. stephen

    stephen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    11.09.08
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    58
    Erstellt: 18.10.06   #2
    Das ist bei einer echten schwingenden Saite auch so: der Dämpfer sitzt ja nur an einem kleinen Stück auf, und kann nur den an ihm vorbeilaufenden Wellen Energie entziehen (die "stehende" Welle auf der Saite ist in Wirklichkeit eine Überlagerung einer immer hin- und her-laufenden Welle mit sich selbst). Wenn als nur kurz gedämpft wurde, dann ist noch Schwingungsenergie da, die man als Ton hört, und, ja, ein echtes Klavier kann das :-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping