frage zur batterie - aktive tonabnehmer

von thomy, 25.12.05.

  1. thomy

    thomy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.04
    Zuletzt hier:
    28.10.10
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.05   #1
    Mal ne frage....
    wie lang hält so ne batterie bei aktiven tonabnehmern (9V oder?)?
    so im schnitt... sollte man die batterie rausnehmen wenn man nicht spielt?
    wie außert sich das wenn dier batterie leer geht? wirds leiser?
    lohnt es sich einen akku zu besorgen?

    dankeschön

    Grüße thomislav
     
  2. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 25.12.05   #2
    Kommt darauf an wie lange und oft Du spielst, die Batterie hält aber schon ziemlich lange (einige Monate)

    nur das Kabel rausziehen, in der Klinkenbuchse ist ein Schalter der die Batterie vom Stromkreis trennt

    es fängt an zu verzerren und klingt nicht mehr sauber...

     
  3. thomy

    thomy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.04
    Zuletzt hier:
    28.10.10
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.05   #3
    ok vielen dank
     
  4. Megarob$

    Megarob$ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    16.03.08
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 25.12.05   #4
    kann sein das die aktiven Emg nicht so agressiv sind wie man immer hier erzählt oder liegt es daran das ich was falsch gemacht hab :D
     
  5. Blackened R'nR

    Blackened R'nR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    8.03.14
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 25.12.05   #5
    was versteht man denn unter agressiv - was fehlt dir denn ?!?!?
     
  6. Megarob$

    Megarob$ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    16.03.08
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 25.12.05   #6
    irgendwie der druck den ich damals hatte auf meinen standart pickups
    irgendwie klingen die flat zu dünn
     
  7. gibsonrocker

    gibsonrocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    12.11.06
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 26.12.05   #7
    jop dem stimme ich zu! meiner meinung nach sind die emgs nicht so die bratpickups. also hard finde ich ihn nicht unbedingt. aber das liegt auch an deinem amp gitarre und so. nicht nur der pickup sondern auch der rest spielt ne große rolle.

    ansonsten wird der klang bei leerer batterie zunehmend schwächer und leiser und im gain ist nicht mehr viel mit distortion
     
Die Seite wird geladen...

mapping