Fragen für die es sich nicht lohnt einen neuen Thread zu eröffnen

von DTnico, 16.04.08.

  1. DTnico

    DTnico Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.06
    Zuletzt hier:
    23.05.12
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.04.08   #1
    Hi,

    Ich hab hier mal so einen Thread gemacht, dachte das so einer auch in dieser ecke recht sinnvoll ist, um den Überfluss an neuen Threads vll ein bisschen zu zügeln.
    Wenn das eine blöde Idee war, dann könnt ihr den Thread gleich löschen ^^...

    Meine Frage:

    Ich "muss" meinen wunderschönen gesang aufnehmen, und bräuchte dazu einen Autotuner(da ich nicht so der meistersänger bin^^) kann mir da jmd. ein Produkt empfehlen?

    Danke und viele grüße!
     
  2. musicmacher

    musicmacher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    486
    Erstellt: 16.04.08   #2
    Ich habe mir gerade vor ein paar Tagen melodyne Uno gekauft, das ist imho von der Preis/Leistung wirklich super, für knapp 150€ kannst Du damit professionel gesang nachbearbeiten.
    Es ist zwar eine Externe Applikation, aber mit dem Rewiremode, kann man auch super zum Playback arbeiten.
    Ansonsten, wenn Geld keine Rolle spielt, ist Autotune eigentlich immer noch sehr gut geeignet und klingt auch mit am besten (wenn richtig benutzt)

    gruß

    music
     
  3. morry

    morry Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    9.08.15
    Beiträge:
    2.490
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    9.813
    Erstellt: 16.04.08   #3
    Servus,
    ansonsten gibts für diese Zwecke auf die Freeware GSnap. Einfach mal bitte googeln.

    Viele Grüße
    Moritz
     
  4. musicmacher

    musicmacher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    486
    Erstellt: 16.04.08   #4
    stimmt, allerdings läuft die nur auf PCs...
    :-(
     
  5. unifaun

    unifaun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.714
    Ort:
    Breuna
    Zustimmungen:
    202
    Kekse:
    3.780
    Erstellt: 17.04.08   #5
    Manchmal können eben Windows-User auch mal die Mac-Fraktion süffisant belächeln.....
     
  6. cobhc999

    cobhc999 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.08
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    922
    Ort:
    Baden - Schweiz
    Zustimmungen:
    312
    Kekse:
    3.946
    Erstellt: 04.05.11   #6
    Bei Cubase gibts ja den Mischer, glaub auf F3, wenn mich nicht alles täuscht. Wie nennt sich das als externe Hardware? Möchte gern das selbe auf meinem Pult liegen haben und nicht Softwareseitig.
     
  7. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 04.05.11   #7
Die Seite wird geladen...

mapping