Free Vst Amps für Mac OSX

von vesti, 20.02.08.

  1. vesti

    vesti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    186
    Erstellt: 20.02.08   #1
    Hallo zusammen,

    hab ein kleines problem.
    Ich finde (nahezu) keine Freeware amps für mac!
    Für Windows sind echt sehr viele Free vst amps zu bekommen, die auswahl ist gut, und man kann damit arbeiten!
    Für apple hab ich weder hier im forum mit sufu noch bei kvr oder google was passendes gefunden!
    StudioDevil ist der einzige "umsonst" amp, denn ich leider auch nicht zum laufen bekomm :-(

    Nun meine frage an euch.
    Benötigen die meisten Apple nutzer keine free vst amps, oder werden die grundlegend nur für windows als dll geschrieben?

    Viell. bin ich auch einfach nur zu blöd?

    gibt es mehrere user dennen es so geht wie mir?
    Habt ihr was gefunden?
    dann bitte helfen wir untereinander aus und posten Free Vst amps!

    Studio Devil BVC


    Mfg
    Vesti
     
  2. Nighty

    Nighty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.05
    Zuletzt hier:
    3.07.11
    Beiträge:
    222
    Ort:
    Erde
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    17
    Erstellt: 20.02.08   #2
    Also mit VST kann ein Mac von Haus aus soweiso nix anfangen, es sei den du lädst dir irgend so ein Programm runter....
    Bei Apple heist das AU Instrument keine Ahnung wo da der technisch genaue unterschied liegt...
    Bei wars zumindest so, dass mein für PPC programmierter Virtual Guitarist 2 (Gitarren Plug in) zuerst auf meinem Intel-Mac mit Logic Pro 8 nicht gelaufen ist, nach einem Universal Update (d.h jetz ist das Programm auch auf Intel MAcs native am laufen) hat Logic die Audio Unit gefunden...

    Wenn du Logic 8 als Host nutzt, wär ja eh schon der Amp Modeler dabei, der eigentlich ganz nette Sounds liefert...(für den Gechmack eines Keyboarders zumindest ;) )

    Meine eigentliche Aussage: Bei Macs gibts (ohne Zusatzsoftware) keine VSTs (leider muss ich als (trotzdem glücklicher) PC-Mac Switscher sagen)

    Ich denke schon das es Free Guitar Amps gibt, aber
    1.) die müssen erst gefunden werden :)
    2.) weniger als bei win, da Mac die Minderheit ist...
    3.) Da die, die für PPC geschrieben sind jetzt nicht mehr in einer Host-Anwendung laufen und bei Gartis Programmen das Umprogrammieren viel Zeit und zuviel Geld kosten würde...

    Probiers aber mal hier: http://free-plugin-list.com/

    Da gibts freeware für Mac und Win, Effekte und Instruments...

    glg
    Nighty
     
  3. oberlutz

    oberlutz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.06
    Zuletzt hier:
    22.06.15
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Halle, Berlin, Chemnitz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    795
    Erstellt: 20.02.08   #3
    Also da möchte ich mal was richtigstellen:

    VST ist der Schnittstellenstandard von Steinberg und deswegen in all deren Produkten enthalten ist. Er hat sich jetzt zum Quasi Standard entwickelt und ist theoretisch auch für Mac verfügbar.
    AU ist der Interfacestandard von LogicAudio, was seit Jahrzehnten DAS MacProgramm ist, aber mittlerweile gibt es Logic auch für Windows.

    Das heißt, dass der Schnittstellenstandard nicht vom System sondern vom verwendeten Programm abhängig ist.

    Lutz
     
  4. vesti

    vesti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    186
    Erstellt: 21.02.08   #4
    Hallo,

    erstmal danke für eure antworten!
    Ich habe einen Intelmac (tiger) und nutze Steinbergs Cubase SE 3 als recordingsoftware.
    Bis jetzt hatte ich (wenn ich mich nicht komplett täusche) nur vst's als plug ins.
    Kann euch leider nicht sagen, ob AU's auch mit Cubase Funktionieren...?

    Back to topic:

    Camel Crusher

    @nighty: danke für den link!
     
  5. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 22.02.08   #5
    Probier mal die PlugIns von MDA Solutions - das ist ein ganzes Paket von verschiedenen Sachen, darunter auch Amp & Leslie.
     
  6. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
Die Seite wird geladen...

mapping