Frequenztrennung bei Aufnahme

von kashivo, 12.08.05.

  1. kashivo

    kashivo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    30.03.07
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.05   #1
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen welche Frequenzen ihr bei der Aufnahme normalerweise den Instrumenten zuteilt? Ich denk mal das es so "ungefähre" :) Richtwerte gibt, die natürlich nicht verbindlich sind, und je nach ermessen jedes einzelnen liegen :)

    Danke und Gruß
    kashivo
     
  2. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.925
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 12.08.05   #2
    Bei der eigentlichen Aufnahme versuche ich normalerweise noch nicht, wirklich "aufzuteilen". Das ist übrigens auch eine Sache, die man nicht übertreiben sollte. Es reicht erstmal völlig, wenn man das im Hinterkopf behält, damit man bei Problemen ("matschiger Sound") sofort weiß, wo man als erstes Hand anlegen muss.

    Was ich mache:
    Bei der Aufnahme schon Frequenzen abschneiden, die das Instrument gar nicht hergibt, oder die später garantiert nicht benötigt werden.
    z.B. Low-Cut bei Gesang so ab 50-100Hz
    z.B. Low-Cut bei Overheads, wenn diese nur für die Becken da sind

    Und schon im Vorfeld auf gut gestimmte Drums achten und pro Instrument einen sinnvollen Sound am Amp o.ä. einstellen. Insbesondere für Gitarristen heißt das: Bässe zurücknehmen, Bässe zurücknehmen, Bässe zurücknehmen. Umso mehr, wenn mehr als eine Gitarre im Spiel ist. Der Druck kommt nachher in Kombination mit dem Bass, den muss die Gitarre nicht allein bringen.

    Ansonsten kümmert man sich besser nachher drum, wenn man die Möglichkeit hat, verschiedene Varianten auszuprobieren (BD lieber "über" oder "unter" dem Bass?)...

    Jens
     
  3. PULSAR2

    PULSAR2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.05
    Zuletzt hier:
    10.11.06
    Beiträge:
    16
    Ort:
    WIEN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.05   #3
  4. kashivo

    kashivo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    30.03.07
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.05   #4
    ...ein sehr interessanter Link!!!!

    thx
     
Die Seite wird geladen...

mapping