Freund unterrichten lassen?

von MikeZ, 29.05.04.

  1. MikeZ

    MikeZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 29.05.04   #1
    Hi,
    ich habe einen Freund, der ordentlich Gitarre spielen kann, und er könnte mir eventuell Unterricht geben. Ich möchte gerne auch gut E-Gitarre spielen lernen, und ich frage mich jetzt, ob einer ohne irgendwelche Lehrerfahrungen das gut hinbekommen würde? Also, Freund oder doch lieber einen Lehrer fragen? Was meint ihr?
     
  2. Thorn

    Thorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    104
    Erstellt: 29.05.04   #2
    Mit sicherheit lernst du bei einem Lehrer mehr, weil der dafür ausgebildet ist und auf jeden Fall sehr sehr gut spielen kann, aber wenn du nicht soviel Geld ausgeben wwillst, kannst du dir auch von deinem Kumpel Unterricht geben lassen...
    Die Hauptgriffe und Melodieläufe und wa weiß ich, kann der dir sicher auch gut beibringen.
     
  3. Salomon

    Salomon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    7.02.14
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.05.04   #3
    Hi,

    ein Lehrer ist natürlich besser! Ich denke mir wenn man gerade anfängt und noch garnicht weiss ob es einem liegt oder ob es überhaupt soviel spass macht wie man denkt ( Es wird dir spass machen ;) ) ist ein Kumpel besser da man auch mit ihm blödsinn machen kann usw..
     
  4. MikeZ

    MikeZ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 29.05.04   #4
    Dass ich spielen will, habe ich schon entschieden :D Ich frage mich halt nur, ob die Fortschritte mit einem Lehrer nicht viel größer sind als mit einem Freund?
     
  5. Solo.Machine

    Solo.Machine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.05.04   #5
    es kommt immer auf den Typen an
    es gibt Leute wie Slash, der hatte noch nie in seinem Leben eine Unterrichtsstunde
    und ist einer der besten Gitarristen geworden
     
  6. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 29.05.04   #6
    Ich bring mir auch selber bei, jetzt bin ich aber bei einem Punkt wo ich nicht mehr weiß was ich neu lernen soll. Lehrer wäre in so einer Situation nicht schlecht.

    @solo.machine

    wie geht's der kh-602 ? ;)
     
  7. Solo.Machine

    Solo.Machine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.05.04   #7
    der gehst richtig gut
    so gut wie ich das gute Stück behandel :D :D

    aber die ist schon richtig fett
     
  8. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 29.05.04   #8
    hoffe ich, ich bestell sie mir am Montag ! ... welchen Amp benutzt du eigentlich für die Gitarre ?
     
  9. Solo.Machine

    Solo.Machine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.05.04   #9
    also ich hab bis jetzt nur nen Hughes & Kattner Blued Edition 15-R

    aber wollte mir vielleicht wenn ich in ne band komme nen Mesa Reflicter holen
     
  10. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 29.05.04   #10
    Also wenn du es drauf anlegst, vieles durch dich selber zu lernen, dann kann dir dein Freund die Griffe zeigen und wie man was greift und wie man Powerchords macht usw.
    Wenn du aber alles ´beigebracht bekommen möchtest, dann is nen Lehrer nicht schlecht.
    Ich lege nicht wert auf Noten und Unterricht weil es dann warscheinlich zwanghaft wird so wie "scheiße ich muß das und das noch bis morgen lernen". So kann ich selber sagen was ich wann können will.
    Dann is da aber leider noch das Problem mit dem TAlent, einige können sich das nicht beibringen, einige schon.
     
  11. Luc

    Luc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    460
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    195
    Erstellt: 30.05.04   #11
    Wieso geht hier eigentlich jeder davon aus, dass der Freund nur so einfache sachen vermitteln kann. Er sagte doch, er kann recht ordentlich Gitarre spielen. Das ist ´n weit zu definierbarender Begriff. Für den Anfang würde ich es auf jeden Fall mal ausprobieren. Wenn´s nichts ist, kann man das dann ja nochmal mit ´nem Lehrer versuchen... :)

    Auch ´n Lehrer fängt irgendwann mal an, kann also auch gar keine oder nur wenig Unterrichtserfahrung haben...
     
  12. DonStefano

    DonStefano Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.04
    Zuletzt hier:
    31.01.12
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    164
    Erstellt: 30.05.04   #12
    Hi, also ich bin selber ein Kumpel-Leherer und war selbst 1 1/2 Jahre im Unterricht bei einem Profi...
    Ich kann nur sagen ich würde echt nicht mehr zu einem Leherer gehen
    a.) Kostet ein heiden Geld
    b.) Man muss das lernen was der Leherer will
    c.) Wer braucht schon Noten
    d.) Mit dem Kumpel machts einfach viel mehr gaudi...

    Ich empfehl dir geh auf alle fälle zu deinem Freund, ABER du musst den Willen mitbringen dich zu hause hinzusetzten und auch wirklich ein bißchen selbstständig mitzuwirken...
     
  13. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 30.05.04   #13
    ich denk ma, den willen hat er schon, sonst würde er das ja nicht wollen ;-)
    Ich bin sehr sehr gut damit gefahren, von freunden hier und da nen griff gezeigt bekommen zu haben. hatte nie unterricht, immer nur hier und da 10 minuten was gezeigt bekommen und jetzt hab ich schon meinen "lehrer" überholt, ich spiel seit 2 jahren, er seit 10. ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping