Fußleiste Fernsteuerung Software Modeler

  • Ersteller Commander_Stone
  • Erstellt am
Commander_Stone

Commander_Stone

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
06.01.17
Beiträge
193
Kekse
142
Moin,

ich nutze oft Modeler wie S-Gear oder Bias FX.

Um schneller und effizienter Einstellungen ändern zu können habe ich mir vor einiger Zeit ein Behringer X-Touch Mini zugelegt. Nettes Gerät das auch funktioniert aber so einige Probleme hat.

Ich möchte gerne zusätzlich S-Gear und Bias über eine Fußleiste steuern. Prinzipiell ist das ja möglich über Midi und ich könnte mir z.B. eine Behringer FCB 1010 Fußleiste holen und damit über Midi die Programme steuern.

Jetzt kommen wir nochmal zurück auf das X-Touch Mini und dessen Probleme. Ich habe also ein Preset welches als Pedale ein Overdrive, ein Reverb und ein Delay enthält. Nun gehe ich hin und weise den Pedalen jeweils eine Taste zum Ein- und Ausschalten des Effekts auf dem X-Touch zu. Drücke ich nun eine dieser Tasten geht die Beleuchtung der Taste an oder aus. Soweit so gut. Das Problem ist aber , dass das X-Touch bei Presetänderung keine Zustandsänderung zugesandt bekommt. Sprich, sind alle Tastenbeleuchtungen am X-Touch gerade ausgeschaltet und ich lade ein Preset, bei dem alle Effekte eingeschaltet sind wird dies nicht dem X-Touch mitgeteilt, alle Tasten sind weiterhin nicht beleuchtet. Drücke ich nun auf eine der dem jeweiligen Effekt zugeordneten Tasten leuchtet die Taste, obwohl der Effekt ja gerade ausgeschaltet ist.

Ich hätte aber nun gerne ein Floorboard, welches die Zustände der Effekte (ein- ausgeschaltet) sowie welche Bank/Preset ausgewählt ist, mitgeteilt bekommt. Gibt es sowas und wenn ja welches wäre das?

Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt.
 
Chickilol

Chickilol

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
17.01.14
Beiträge
234
Kekse
13
Ich wüsste nicht, dass es sowas gibt. Dazu müsste das Pedal Midi CC Messages auch empfangen und die Software senden wenn ich nicht nicht irre. Dazu braucht es dann ein Profil des Controllers in der Software wie Ableton das z.B. Hat
 
Commander_Stone

Commander_Stone

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
06.01.17
Beiträge
193
Kekse
142
Stellt sich mir die Frage, warum es sowas nicht gibt? Bin ich der einzige, der an seinem PC hängt und die Software gerne mit dem Fuss steuern will?
 
Chickilol

Chickilol

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
17.01.14
Beiträge
234
Kekse
13
Bestimmt nicht der einzige, ich finde die Steuerung per Maus bzw. Touch auch suboptimal.
Ich habe mir einen eigenen Controller mit Arduino/Teensy gebaut an den ich normale Footswitches anschließen kann.
Das Problem ist eher, die Kompatibilität zwischen Software und Hardware herzustellen. Die Software muss Midi CC erst mal senden und der Schalter dann verarbeiten. Ableton z.B. macht das ja mit seinen Controll Surfaces.
Dafür ist der Markt anscheinend nicht groß genug oder es ist ein Henne/Ei Problem (Keine Software unterstützt es, also unterstützt es keine Hardware etc.)
Den Bluetooth Switch von Bias selber könntest du recherchieren, ob der das evtl. kann.
Ansonsten einfach ein Boss GT1 per USB an den PC hängen, das kann das und bringt die Amp Sim gleich mit ;)
 
Pete

Pete

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.09.20
Registriert
24.09.03
Beiträge
865
Kekse
243
Ort
Hamburg
Wenn du einen Mac hast kommt das Blueboard von IK Multimedia in Frage, ich hatte das mal mit dem iPad und BIAS FX verwendet.
Für die Bühne ist das Ding von der Robustheit definitiv nicht gemacht, für zuhause sicherlich ausreichend
 
Commander_Stone

Commander_Stone

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
06.01.17
Beiträge
193
Kekse
142
Macs inklusive iPhone, iPad etc. kommen mir nicht ins Haus. Auch wenn es manchmal sehr verführerisch ist :)
 
notbad

notbad

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.05.21
Registriert
23.10.12
Beiträge
557
Kekse
712
Ort
Ruhrgebiet
Das Bias-Fusspedal macht das nicht, das blinkt nur kurz...
 
Commander_Stone

Commander_Stone

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
06.01.17
Beiträge
193
Kekse
142
Auch blöd, ich will ja auch optisch einen Zustand sehen können und das bevor ich anfange zu spielen.
 
oobboo

oobboo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
15.01.15
Beiträge
572
Kekse
1.006
Ort
Bochum
Gibt es da wirklich keinen kleinen Footswitch für Windows?
 
nivram

nivram

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.04.21
Registriert
25.08.07
Beiträge
257
Kekse
831
Ort
Bayern
Vielleicht das Blueboard von IK Media, das hat auch nen MIDI-Modus. Weiß aber nicht, ob das mit Windoof funktioniert. Sogar ich als Apple-User habe mit dem Teil Probleme ;-)
 
Commander_Stone

Commander_Stone

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
06.01.17
Beiträge
193
Kekse
142
mathiasbx

mathiasbx

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
19.09.06
Beiträge
333
Kekse
25
Ort
Bremen
Also ich bin wie du auf der Suche nach so einem Teil um eben auch S-Gear, TH3, etc. zu verwenden und bin daher auf diesen Controller gekommen.
Ich werde mir da wohl ein Set an Sounds zurechtlegen, die ich dann halt direkt auswähle. Dann brauch ich mir nur noch die Nummer für den Sound merken oder beim Tab mit raufschreiben und entsprechend auf dem Controller drücken.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben