Geld für Band!

von Shakeman16, 04.12.06.

  1. Shakeman16

    Shakeman16 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    -373
    Erstellt: 04.12.06   #1
    Hey wollt ma so wissen wie ihr zusätzlich außer bei Gigs Geld für die Band bekommt?

    Intressiert mich, weil ich ja weiß das viel Bands (meine auch) knapp bei kasse sind!

    Oder wie besorgt ihr euch Gutes Equitment zum Proben?

    Mfg Shakeman

    www.explosiononline.de.vu
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 04.12.06   #2
    Also da fällt mir nur sponsoring ein.

    Und um für Equipmentausstatter oder -hersteller interessant zu sein, müßt Ihr schon einen großen Namen haben.

    Auf kleinere Ebene: Druck von Postern oder T-Shirts oder Werbeflächen auf Tourbus oder so Läden in der Region ansprechen.

    x-Riff
     
  3. Stefan L.

    Stefan L. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    5.12.09
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    58
    Erstellt: 04.12.06   #3
    Arbeiten gehen ;)
     
  4. Leader

    Leader Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.507
    Ort:
    Menden (Sauerland)
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    14.865
    Erstellt: 04.12.06   #4
    Naja bei uns ist das so, Geld für Auftritte geht in so ne Art Bandkasse, wenn Equipment gebraucht wird, wird das sehr wenige Geld aus eben jener Kasse genommen, der Rest unter den Bandmitgliedern aufgeteilt. Ist meist sehr viel Rest :)
     
  5. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 04.12.06   #5
    equipment vermieten, arbeiten, sponsorn, anderen helfden
     
  6. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 04.12.06   #6
    viele Bands regeln das folgendermaßen:

    Bandkasse ist für finanzierung von Promo dingen und Audio Produktionen.
    In die Bandkasse kommen einnahmen wie z.B. Gage oder aus Verkäufen von Shirts, CDs usw.

    Die Bezahlung des Equipments wird von den Bandmitgliedern jeweils selber bezahlt.
     
  7. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 05.12.06   #7
    Meiner Schätzung nach bringen von 10 Vocalisten höchstens 1 seine/ihre Gesangsanlage mit.
    Zu 90% ist die entweder Bandeigentum oder gehört einem anderen Bandmitglied.
     
  8. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 05.12.06   #8
    das stimmt allerdings. da hab ich gar nicht so drüber nachgedacht.

    also gesangsanlage ist in den meisten Fällen dann wohl auch Bandeigentum, d.h. die kann auch aus der Bandkasse bzw. durch Zusammenlegen der einzelnen Musiker bezahlt werden
     
  9. therealpaddy

    therealpaddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    9.09.16
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    588
    Erstellt: 05.12.06   #9
    Also eigenes Equip kauft jeder selber von privat erarbeitetem, erbetteltem oder erhungertem Geld (letzteres steht bei mir grad an :D ).

    Für Bandkosten wie Homepage, Benzin, Proberaum, Werbegeschenke etc. gibt es eine Kasse, in die jeder monatlich einen festen BEtrag einzahlt. Fehlt dann dohc mal noch was, wird privat vorgeschossen und dann aus der Kasse wieder zurückgeführt.
    Selbstverständlich alles mit handschriftlicher Buchhaltung.
     
  10. Errraddicator

    Errraddicator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    1.409
    Kekse:
    15.363
    Erstellt: 05.12.06   #10
    Bei uns läuft eigentlich alles über Privatvermögen, d.h. jeder bezahlt seinen Kram selbst.

    Über Auftritte und Co. kommt halt noch nich so viel rein, dass man damit was anfangen könnte...
     
  11. KoHRaVen

    KoHRaVen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    390
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    334
    Erstellt: 05.12.06   #11
    hartz 4 oder arbeiten...obwohl mit arbeiten geht das schneller mit dem geld ;)
     
  12. JohnniBassplayer

    JohnniBassplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    519
    Ort:
    daheim(zu Hause)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    209
    Erstellt: 06.12.06   #12
    wir ham ne bandkasse, in die kommen spenden von gigs und die einnahmen aus cd verkäufen usw. wenn sehr viel geld in der kasse is, wird ein gewisser teil an die mitglieder verteilt.
    bei kosten die die ganze band angehen(studio, promo, cd produktion...) werden zuerst über die bandkasse gedeckt, dann werden die übrig gebliebenen kosten gleich auf die bandmitglieder verteilt, klappt ganz gut.
     
Die Seite wird geladen...